Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz SR 5500 nur für Stereo?

+A -A
Autor
Beitrag
springer750
Stammgast
#1 erstellt: 02. Jan 2007, 12:46
kann einen Marantz SR 5500 für ca. 300,-- € ergattern inkl. voller Garantie...

...brauche aber lediglich einen Stereo-Receiver. Da der Preis so attraktiv ist, schleiche ich aber dennoch drum rum.

Zuschlagen??? Oder was ratet Ihr?
Bajo4ME
Stammgast
#2 erstellt: 02. Jan 2007, 14:27

springer750 schrieb:
kann einen Marantz SR 5500 für ca. 300,-- € ergattern inkl. voller Garantie...

...brauche aber lediglich einen Stereo-Receiver. Da der Preis so attraktiv ist, schleiche ich aber dennoch drum rum.

Zuschlagen??? Oder was ratet Ihr?


Was kostet der SR5500 denn "regulär"? Dieser Preis verteilt sich auf sämtliche Bauteile, also auf sämtliche Verstärkerzüge. Meine Meinung ist: Für 300.- einen reinen Stereoverstärker kaufen ist das bessere Geschäft. Wobei: Wenn Du auf surround aufrüsten willst, hättest Du schon einen Receiver.

Unterm Strich würde ich den SR5500 aber nicht kaufen, wenn ich "nur" stereo hören will, denn seine Endstufen lassen sich nicht zusammenschalten (wie bei einem Panasonic oder ... )
skully
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Jan 2007, 15:44
Klär uns mal auf, warum laut Deinem Profil der SR5500 den Musical Fidelity X-150 für die Audio Physic Padua LS ersetzen soll?

Der SR5600 hat eine UVP von 600€ und ist klanglich einem reinen Vollverstärker lediglich zwischen 200-250€ ebenbürtig.
Für eine reine Stereonutzung des Gerätes sind 300€ also zuviel!
Hinzu kommt, dass der SR5600 bereits 1 Jahr auf dem Markt ist und neu für 450-500€ gehandelt wird.
Der SR5500 ist als Vorgänger-Modell mindestens 1 Jahr alt und kann folglich nicht die volle Garantie mehr haben!!!
Egal für welche Boxen das "Schnäppchen" gedacht ist, hier schnappt nur die Finanzfalle zu...
springer750
Stammgast
#4 erstellt: 02. Jan 2007, 19:33
ja ja, ähnliche Gedanken mache ich mir natürlich auch...

Also, natürlich ersetzt er meinen Musical Fidelity nicht, er wird auch nicht an den Padua betrieben, sondern "darf" im Arbeitszimmer meine Yamaha Pianocraft 810 ersetzen, da diese einfach einen Eingang zu wenig hat (soviel zu gezieltem Kaufen... ).

Es werden somit nur zwei HAL-Monitore daran betrieben. Surround wird es bei mir auf Sicht nicht geben, dieser Fakt fällt also auch ´raus.

Der SR 5500 steht in einer HiFi-Ausstellung und kann als neu verkauft werden. Die UVP betrug 699,-- €. Daher meine Frage: natürlich sind knapp 300,-- € nach wie vor viel Geld. Wenn ich mir aber reine Stereo-Receiver in der Preisklasse ansehe (Denon DRA 500 z.B.), da hätte ich schon die Vermutung (mehr aber auch nicht!!!), daß der Marantz-Bolide dieser Klasse doch überlegen sein könnte...auch im reinen Stereo-Betrieb.

Oder man setzt einen Umschalter vor die Pianocraft, aber dann steht da noch ein häßlicher Kasten mit Strippen ´rum...
springer750
Stammgast
#5 erstellt: 04. Jan 2007, 21:31
hat hier keiner mehr was zu zu sagen???

so eine "dämliche" Entscheidungsfindung...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz SR 8200 für Stereo geeignet?
cybergoood am 07.07.2011  –  Letzte Antwort am 10.07.2011  –  16 Beiträge
STEREO-Standlautsprecher für Marantz SR 6007
stephencurry am 12.04.2014  –  Letzte Antwort am 20.04.2014  –  13 Beiträge
Gesucht! Stereo Lautsprecher für Marantz SR-6009
Stereo_Liebhaber am 26.02.2015  –  Letzte Antwort am 10.02.2016  –  9 Beiträge
Guter CD Player für Marantz SR 4400 gesucht.
psychopilz am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 17.06.2008  –  4 Beiträge
Etwas passendes für mein Marantz SR 6007
Blueberlin am 28.10.2013  –  Letzte Antwort am 29.10.2013  –  5 Beiträge
Suche Standboxen für Marantz SR-4002
Smerfek am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 16.10.2008  –  4 Beiträge
Marantz SR 5008 für Canton geeignet ?
CkiN am 14.01.2016  –  Letzte Antwort am 16.01.2016  –  10 Beiträge
CD Player für Marantz SR-5004
AlexB75 am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  12 Beiträge
Marantz SR 4021- Verkauft-Was nun?
a.horn am 06.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.11.2008  –  10 Beiträge
Marantz SR 3000 empfehlenswert?
unruhschuh am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 49 )
  • Neuestes Mitgliedhamburger321
  • Gesamtzahl an Themen1.345.958
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.550