Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecherboxen für Marantz SR 2010

+A -A
Autor
Beitrag
J-D
Neuling
#1 erstellt: 24. Apr 2013, 18:47
Hallo,
ich bin neu hier und möchte nun, für die im September erfolgende, erste Wohnung nach und nach eine Anlage zusammenstellen für das "Arbeitszimmer".
Als Receiver dient zuerst einmal ein Marantz SR2010, bei dem Preis konnte ich mal nicht wiederstehen...(hat noch wer Unterlagen/Datenblätter ect hierfür?)
Hierfür suche ich nun ein paar gute und vielleicht auch nicht 0180 aussehende Lautsprecher für möglichst kleines Budget (ab 1.10 Student, nun wieder noch Schüler...)
Daraus ergibt sich, dass Raum-Aufbau ect. noch nicht bekannt sind und sich leicht ändern können, die Boxen sollten Universell gehen.
Ich habe mir die Behringer B2031P ausgeguckt, sind aber doch recht teuer (für mich) zu erstehen ...=(

Gerne dürfen es auch Angebote/Ideen/Tipps ect. sein, wo man selber etwas dran machen muss (gelernter Mechatroniker im Bereich Elektronik -->ebenfalls ein Hobby).
Es können gern Klassiker sein und vielleicht hat auch noch wer einen Tipp für einen simplen CD-Spieler zum Anschluss an den Marantz, aber das ist zweitrangig...

Vielen Dank für Antworten/Tipps/Angebote...
Gruß Jaques

_____________________________________________________________________________________
PS: Hauptanlage soll ins Wohnzimmer, hierfür dient ein Hitachi HA-4700, Pioneer TX-1060 und ein Dual DT 200. Daran hängen zwei AEG-Boxen, von denen ich nicht wirklich begeistert bin...
Giustolisi
Inventar
#2 erstellt: 24. Apr 2013, 19:03
Wenn du diesen Fragebogen ausfüllen würdest, könnte man dir besser helfen.
J-D
Neuling
#3 erstellt: 26. Apr 2013, 12:32
Ok, Zusatzinfos von der gesendeten Liste:

-Verstärker/Receiver: Marantz SR 2010
-Musik-Art: Von Pop, House, bis hin zu Metall über Rock (Radio, Platte, CD,...)
-Subwoofer ect steht nicht zur Verfügung. Denke an Stereo-Lautsprecher, welche als L-R-Paar agieren können
-Lautstärke und Klarheit sollte so sein, dass es im Hintergrund dudeln kann und klar wirkt aber auch mal laut werden darf ohne zu verzerren (der Receiver gibt ja eine akzeptable Leistung ab von 2x 54Watt bei 4Ohm)
-Raum und aufstellung kann ich noch nichts zu sagen, außer dass er wohl nicht über 30m² wird.
-Art: Aussehensmäßig wären "Panel-lautsprecher" wie die B&O Beovox 3000 genial, aber nicht bezahlbar und vom Klang wohl zarge nach meinen Infos...somit Kompakt bis Standlautsprechern, gerne welche, die man an die Wand montieren kann (wenn nutzbar und Preislich ok auch gerne Panels...)
-Wert wird etwas auf das Design gelegt (wenn es bezahlbar bleibt) und das sie gut klingen.
-Preis bis maximal 120€ (ab den bekommt man scheinbar die Behringer B2031p, scheinen mir gute Teile zu sein)

Danke schinmal für Tipps und hilfen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompakte LS für Marantz SR-2010
Einfach_Supi am 03.02.2013  –  Letzte Antwort am 03.02.2013  –  6 Beiträge
Marantz SR 4200
LPfan04 am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  6 Beiträge
LS für Marantz SR 4600
misterfutures am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 28.09.2006  –  11 Beiträge
Marantz
ostseematze am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  2 Beiträge
NuBox 381 + Marantz SR 5023 ?
x_grisu am 27.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  4 Beiträge
Marantz SR 5500 nur für Stereo?
springer750 am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  5 Beiträge
Suche Standboxen für Marantz SR-4002
Smerfek am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 16.10.2008  –  4 Beiträge
Welche Speaker für Marantz SR 8000?
Empeler am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 01.02.2010  –  7 Beiträge
CD Player für Marantz SR-5004
AlexB75 am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  12 Beiträge
Marantz SR 8200 für Stereo geeignet?
cybergoood am 07.07.2011  –  Letzte Antwort am 10.07.2011  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 89 )
  • Neuestes Mitgliedbatis1984
  • Gesamtzahl an Themen1.345.290
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.559