Welche Speaker für Marantz SR 8000?

+A -A
Autor
Beitrag
Empeler
Neuling
#1 erstellt: 01. Feb 2010, 14:35
Tach zusammen! Bin neu hier, da ich auf der Suche nach einer Lösung für mein Problemchen bin: Habe einen Marantz SR 8000,
Nakamichi, Rega Planet usw. Zur Beschallung dienen mir meine Infinity Kappa 8.1i eigentlich sehr gute Dienste. Aaaber:
Der Raum ist definitiv zu klein. Bin jetzt auf der Suche nach einem Speaker-System für den Marantz. 5.1? Hat da jemand einen guten Tipp? Will zwar nicht mehr viel Geld ausgeben, aber auch keinen billigen Krempel anschliessen. Muss leider etwas sparsamer mit meiner Knete haushalten. Hat jemand Erfahrung mmit Bose? Infinity in klein? Teufel? Oder gibts den ultimativen Ratschlag?
Danke im Voraus u. Gruß vom Niederrhein
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 01. Feb 2010, 14:49
Hallo,

wie groß ist denn das Zimmer und wie große ist denn dein etwas sparsames Budget?

Gruß
Bärchen
Erik030474
Inventar
#3 erstellt: 01. Feb 2010, 14:58
Ist auch ein Gebrauchtkauf eine Alternative?
Empeler
Neuling
#4 erstellt: 01. Feb 2010, 15:10
Hallo Bärchen
Der Raum(Altbau, Holzboden u.Holzdecke) ist 4.00 X 4,80 meter.
Deckenhöhe ca. 2,90 m.
Budget ist natürlich eine gute Frage: Haben das Haus hier gekauft. Heißt, dass wir einigermaßen sparen müssen, andererseits aber wohl länger hier wohnen bleiben. Ich habe
vor geraumer Zeit mal in einer Kneipe gesessen und mich total über den guten Sound gewundert, zumal nix zu sehen war, an Boxen. Es war ein Bose-System! War angenehm überrascht. Bin natürlich davon etwas angefixt. Aber Teufel soll doch auch ganz gut sein. Werde evtl. meine guten Infinitys verkaufen. Evtl. auch das Surroundsystem mit Kappa center u. Reference MK1. Gibts ja evtl. auch Geld für. Muss leider nach schwerem Unfall u. Frührente etwas sparsamer mit Knete umgehen. :-(
baerchen.aus.hl
Inventar
#5 erstellt: 01. Feb 2010, 15:16
Bei deinem raum würde mir das 5.1 Set Phonar Ethos vorschweben. Das kostet allerdings 1200 Euro bei www.horch-und-guck.de zu teuer?
Empeler
Neuling
#6 erstellt: 01. Feb 2010, 15:27

Erik030474 schrieb:
Ist auch ein Gebrauchtkauf eine Alternative?

Gebraucht ist natürlich auch möglich.
Hauptsache, es taugt was, um es mal niederrheinisch salopp zu sagen!
Erik030474
Inventar
#7 erstellt: 01. Feb 2010, 15:36

Empeler schrieb:

Erik030474 schrieb:
Ist auch ein Gebrauchtkauf eine Alternative?

Gebraucht ist natürlich auch möglich.
Hauptsache, es taugt was, um es mal niederrheinisch salopp zu sagen!


Na, dann guck mal in mein Profil!

Wenn es dir gefällt: Hörtest.
Wenn nicht, dann guck auch mal hier ins Biete-Forum.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz PM 8000
ZongoZongo am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  7 Beiträge
LS für Marantz SR 4600
misterfutures am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 28.09.2006  –  11 Beiträge
Marantz PM 7000 / 7200 / 8000
flowie am 29.07.2003  –  Letzte Antwort am 31.07.2003  –  11 Beiträge
Marantz SR 4200
LPfan04 am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  6 Beiträge
Marantz SR 3000 empfehlenswert?
unruhschuh am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  4 Beiträge
Marantz SR 8002 - Lautsprecher?
unterhaltungmitmama am 14.05.2012  –  Letzte Antwort am 23.05.2012  –  13 Beiträge
Lautsprecherboxen für Marantz SR 2010
J-D am 24.04.2013  –  Letzte Antwort am 26.04.2013  –  3 Beiträge
NuBox 381 + Marantz SR 5023 ?
x_grisu am 27.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  4 Beiträge
Welche Speaker?
Bassdusche am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  6 Beiträge
Phono-Qualität des Marantz PM 8000?
armdi am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 14.08.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.389 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedKenwood_Techniker
  • Gesamtzahl an Themen1.404.397
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.744.788

Hersteller in diesem Thread Widget schließen