Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Receiver, Plattenspieler & Boxen.Für Großeltern.Klassik

+A -A
Autor
Beitrag
the-funkjoker
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Jan 2007, 19:33
Hallo User,

Weihnachten war ich bei meinen Großeltern und ich wurde von meinem Opa gebeten ihre 45Jahre alte Anlage anzuhören und ein Urteil abzugeben. Ich war erschrocken, Töne waren zu hören, aber es war einfach nicht mehr Zeitgemäß. Dies war Ihnen selber klar, doch wollten sie von mir nochmal eine unabhängige Meinung hören.
Anschließend kam die Bitte an mich gerichtet, ich soll mich mal informieren, was es kosten würde, wenn sie 2 neue Stereolautsprecher, einen Plattenspieler und einen Receiver kaufen würden.
Ich bin selber noch nicht so bewandert auf dem Gebiet der Lautsprecher etc. und würde gerne euro Meinung hören.

Da sie absolut keine Vorstellung haben incl. mir, was man für einen zufriedenstellenden Klang bei Klassik ausgeben muss, richte ich mal die Frage an euch.

Einige Daten:
Richtig: Klassik, alá Beethoven etc.
Raumgröße: 4x6-7m
Wände aus Holz und Tapete
Investitionsausgaben: Schrott wollen sie sich nicht in ihr Wohnzimmer stellen. Lieber ein paar Euro mehr, als zu wenig. Lieber bisschen bessere Qualität als Mist. Ich sage mal max. 800-1000Euro. Wenn man für weniger Qualität schon guten Klang bekommt, dann kann es natürlich auch weniger sein.

Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr helfen könnt.

Gruß
Basti
insoman
Stammgast
#2 erstellt: 10. Jan 2007, 20:04
na klaro.


schau mal bei

www.best-of-british-hifi.de


rein

Volker hat nen sehr guten Plattendreher im Kundenauftrag da.


dann schau Dir mal die Anlage des Monats an, das sollte eine solide Basis sein, leider braucht ihr noch nen Phonoverstärker, da immer weniger Verstärker / receiver eine eigenevorstufe für den Plattendreher haben.


hören Deine Großeltern keine Cds ?



ansonsten schau Dir mal den HK 3380 an

http://www.hifisound...EO-RECEIVER.-SIBLER/


dazu den Plattendreher von Volker - Thorens 320

als Boxen würde ich zu Stadboxen greifen und zwar zur Mission M 34 i


[Beitrag von insoman am 10. Jan 2007, 20:09 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler an AV-Receiver
drumstick am 20.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  10 Beiträge
Stereo Receiver + Plattenspieler
ToKoe am 20.11.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2010  –  9 Beiträge
Receiver/Kompaktanlage für Plattenspieler gesucht
Norbs3 am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  6 Beiträge
Receiver/Plattenspieler/Lautsprecher Kombo gesucht
AlexDeLarge am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 18.02.2009  –  2 Beiträge
Welcher Verstärker/Receiver für Plattenspieler
marsmensch1977 am 08.10.2013  –  Letzte Antwort am 08.10.2013  –  5 Beiträge
Gebrauchte Kombi: LS/Receiver/Plattenspieler
Damagic am 26.07.2015  –  Letzte Antwort am 27.07.2015  –  5 Beiträge
Plattenspieler? Hilfe!
keine_ahnung5000 am 24.07.2005  –  Letzte Antwort am 30.07.2005  –  22 Beiträge
Plattenspieler gesucht
mogwai am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.08.2005  –  2 Beiträge
Tonabnehmer Plattenspieler
hoschibill am 22.01.2006  –  Letzte Antwort am 08.02.2006  –  5 Beiträge
Stereoanlage+plattenspieler
Gex70 am 09.05.2011  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Mission

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 69 )
  • Neuestes Mitgliedkosinus83
  • Gesamtzahl an Themen1.346.150
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.520