Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


DJ - Aktiver Monitor oder Stereo Verstärker ?

+A -A
Autor
Beitrag
Alex76182
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Mrz 2007, 17:59
Hallo erstmal !
Es geht um folgendes: Ich hab einen Technics MK2 und leg bei mir zu Hause auf und mixe auch ein bisschen in Kombination mit meinem PC oder einem Discman. Da ich bis jetzt von meinem Mischpult, ein Yamaha MG 10/2 - (kein DJ MIschpult) immer über ein ziemlich altes 2.1 System gehört hab und die Qualität nicht die beste ist, wollte ich mir endlich etwas "Hochwertigeres" zulegen.
Zuerst dachte ich an einen einfachen Vollverstärker in Kombination mit einem Paar Regallautsprechern. Heute hab ich allerdings beim Musikgeschäft in meiner Stadt die Tapco S5 das Paar um 249! Euro gesehen. Werd sie auf jeden Fall in den nächsten Tagen mal Probehören.
Da ein Vollverstärker für mich nicht sooo wichtig wäre, weil ich sowieso ein Mischpult hab tendiere ich im Moment eher zu den Monitoren. Was sagt ihr dazu ? Hat jemand schon Erfahrungen mit ihnen gemacht ? Die Suchmaschine hat nicht viel ausgespuckt.
Übrigens: Verwenden würde ich die Boxen hauptsächlich bei mir in meinem Zimmer, ab und zu evtl. zu kleineren Treffen bei Freunden, was ich aber nicht Party nennen würde. Wichtig ist mir, dass die Boxen auch auf moderater Laustärke gut klingen.
Musik höre ich viel Nujazz, Jazz, Groove und Ambient also auch basslastigere Sachen.

Danke schonmal,
lg Alex


[Beitrag von Alex76182 am 05. Mrz 2007, 18:11 bearbeitet]
schlack
Stammgast
#2 erstellt: 06. Mrz 2007, 15:32
http://www.thomann.de/de/behringer_b2031p_truth.htm

diese hier hab ich mir gegönnt. imho das beste was es in der preisklasse gibt. ob leise laut oder sau-laut
die machen echt alles mitund sind an den raum anpassbar.


gruß schlack
joegreat
Stammgast
#3 erstellt: 06. Mrz 2007, 22:08
Hallo!

Ich würde (jederzeit wieder) die ALESIS M1 AKTIV MK2 kaufen - ich verwende sie zum Abmischen/Mastering von Aufnahmen - sind Referenz in der Preisklasse!

Hier eine komplette Liste der Aktive-Monitore.

Viele Grüsse
Joe


[Beitrag von joegreat am 06. Mrz 2007, 22:08 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktiver Monitor (ELAC) oder andere Lösung für ?schwieriges? Wohnzimmer
Fritzbee am 22.04.2013  –  Letzte Antwort am 18.06.2013  –  7 Beiträge
Stereo Verstärker / Receiver für Magnat Monitor B
dan6553 am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  3 Beiträge
Verstärker oder Endstufe für Dj Equipment
PX80 am 12.03.2012  –  Letzte Antwort am 12.03.2012  –  2 Beiträge
Aktiver Subwoofer
HomeCinemaFriend am 01.01.2013  –  Letzte Antwort am 02.01.2013  –  16 Beiträge
Monitor Audio Rx8 oder Rx6 passender Verstärker
Fabian.M am 01.07.2012  –  Letzte Antwort am 20.08.2014  –  87 Beiträge
aktiver Monitor um 300 ?
relaxo am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  15 Beiträge
Aktiver und passiver Monitoranschluss ?
Flamerbeatz am 24.06.2015  –  Letzte Antwort am 24.06.2015  –  8 Beiträge
Stereo Receiver oder Stereo Verstärker?
Spaci1982 am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  9 Beiträge
Stereo oder Surround Verstärker?
Buddelbaby am 18.08.2003  –  Letzte Antwort am 18.08.2003  –  4 Beiträge
Stereo Verstärker oder Endstufe
rockopa am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.04.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Alesis

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 77 )
  • Neuestes Mitgliedreinerdoll
  • Gesamtzahl an Themen1.345.983
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.988