Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Verstärker / Receiver für Magnat Monitor B

+A -A
Autor
Beitrag
dan6553
Neuling
#1 erstellt: 09. Sep 2009, 18:44
Hallo,
nachdem ich im Netz nicht die Lösung meines "Problems" gefunden habe, versuch ichs mal hier...

Es geht um Ersatz / Neuanschaffung eines Verstärkers oder Receivers für meine immerhin ca. 17 Jahre alten Magnat Monitor B.

Ursprünglich hatte ich einen Yamaha Receiver dran: RX 330
Als der kaputt ging meinte ich "auf die schnelle" Dolby Surround haben zu wollen.
Surround wird fast nie benutzt, der mittlerweile 4 Jahre alte Receiver (Yamaha RX V350 bringts im Stereo Modus nicht wirklich. Da fehlt irgendwie Dampf, der erscheint mir kraftlos. Laut geht schon aber irgendwie habe ich das Gefühl er quält sich dabei.

Nun stehen bei lokalen Händlern zur Wahl:
Denon PMA 510
Denon PMA 710 (nicht gehört, hat aber gegenüber dem PMA 510 Kraftreserven wenn ich mal andere Boxen will...)
Onkyo TX 8522 (der gefällt mir optisch irgendwie nicht, ist aber subjektiv / Bauchgefühl)
Harman HK980 (NOCH nicht angehört)

Was meint ihr:
Meine engere Wahl wären die Denons oder evtl. der HK. ....haben die genug Leistung für meine Boxen damit ich das oben beschriebene Malheur nicht mehr habe und vor allem wenn ich mir mal andere (größer, bessere) Boxen kaufe: Taugt dann der Verstärker noch oder laufe ich in Gefahr das er wieder zu schwächlich ist?

Nebenbei: Ich wohne in einer Mietwohnung, muss also kein Festzelt mit meiner Anlage beschallen.

Grüße
Dan
Wuhduh
Inventar
#2 erstellt: 09. Sep 2009, 19:39
Nabend, ich kenne Deinen aktuellen Yamaha nicht, aber sobald die Tieftönersicken sich verabschieden sollten ( Monitor B und C - Krankheit ) brauchste sowieso neue Tröten, da es keine Ersatzchassis gibt.

Also eher dort investieren und die Altteile abstoßen.

MfG,
Erik
dan6553
Neuling
#3 erstellt: 10. Sep 2009, 15:28
Hi Eric,
danke für den Hinweis wegen den Boxen.
Die werde ich sicherheitshalber wohl mal an nen anderen Verstärker hängen, bevor ich damit in den Laden zieh...

Die Boxen sind aber vermutlich nicht das Problem da die Verschlechterung mit dem Kauf des Receivers begonnen hat. Ich hab das damals u.a. aus Zeitmangel ignoriert, die Nutzung war damals fast nur für DVDs mit Dolby glotzen / hören...jetzt höre ich wieder verstärkt Musik von CD und bin echt genervt von dem AV Receiver.

Achja: Es ist mir klar das die Boxen nicht auf Ewigkeit sind, der (neue) Verstärker / Receiver sollte also auch für modernere Boxen taugen...

Grüße,
Dan

Edit: Ups, die Boxen scheinen doch älter zu sein: Magnat Monitor B
Der RX 330alte Receiver
Das neue ****teil, das es mit meinem "alten" nicht aufnehmen kann: RX V 350

Budget hab ich mir so 400 € für den Verstärker vorgestellt und nochmal soviel, max 600 für 2 Boxen..


[Beitrag von dan6553 am 10. Sep 2009, 15:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Receiver für Magnat Monitor 880 gesucht
Rockfan_2008 am 21.08.2008  –  Letzte Antwort am 21.08.2008  –  2 Beiträge
Stereo Receiver/Verstärker für Magnat Vector 207
klaxnak am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 09.11.2013  –  9 Beiträge
Suche Stereo Verstärker bis 300? für Magnat Monitor D
RedPanther2k am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 24.02.2012  –  22 Beiträge
Suche Stereo-Verstärker für Magnat Monitor Supreme 100
aronus am 28.09.2015  –  Letzte Antwort am 01.10.2015  –  32 Beiträge
Verstärker gesucht für Magnat Monitor Supreme 1000
dancecore92 am 27.05.2012  –  Letzte Antwort am 15.06.2012  –  43 Beiträge
[Suche] Verstärker für Magnat Monitor Supreme 200
Shingen am 21.03.2016  –  Letzte Antwort am 21.03.2016  –  6 Beiträge
Stereo Receiver mit A+B Schaltung für Magnat Lautsprecher gesucht!
Maddin5000 am 06.10.2014  –  Letzte Antwort am 06.10.2014  –  8 Beiträge
Verstärker für Magnat Monitor 880
DJ_Ridley am 20.05.2015  –  Letzte Antwort am 21.05.2015  –  3 Beiträge
yamaha verstärker und magnat monitor supreme
*GunsNRoses* am 29.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  6 Beiträge
Stereo Verstärker für Magnat Supreme800 ges!
Rayal am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 15.06.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Onkyo
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.020