Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Stand-LS 2000-3000€

+A -A
Autor
Beitrag
Nichsblicka
Neuling
#1 erstellt: 07. Mrz 2007, 21:26
Hallo liebe HiFi-Verückten *g*

Ich bin auf der Suche nach "neuen" alten LS,
Optik is eher sekundär.

Meine Komponenten sind:

Accuphase C-222 Vorstufe
Threshold SA3 Endstufe
Sony CDP X555ES

Bisherige LS sind TMR Standard I
Musikgeschmack so ziemlich alles bis auf Techno
Der Raum dürfte ca 20m² haben, ich werde aber demnächst endlich Zuhause ausziehen und dann einen größeren Raum haben

Hat von euch jemand vielleicht schonmal die Mirage M-1 gehört und kann etwas dazu sagen?
Was für LS könnt ihr mir noch empfehlen und ich weiss hören is eigentlich Pflicht *g*

Bin für jede Hilfe dankbar
alexandrososa
Stammgast
#2 erstellt: 07. Mrz 2007, 22:35
HI!
Wie wäre es mit Dynaudio Focus 220 ?

Warum
Keine Ahnung einfach mal hören, mich haben sie vom ersten Moment irgendwie begeistert. Gehört habe ich sie bei Kaufentscheidung u.a. gegen B&W 703, 804 S...
Wenn´s bisschen teurer sein darf => Focal electra
Gruss
Nichsblicka
Neuling
#3 erstellt: 07. Mrz 2007, 23:17
B&W's gefallen mir überhaupt nicht, für das Geld erwarte ich was anderes ,
hab die 703, 704 und 804S gehört find da meine TMR besser.

Die Sonus Faber Cremona hatte ich nur mal aus Neugier Zuhause gefiel mir nicht,
Piega TC50 hatte ich auch schon hier gefiel mir der Tieftonbereich nicht

Die Focal liegt wohl um 5000€ rum, is mir bischen zuviel

Die Dynaudio muss ich dann mal schauen wo ich die anhören kann, aber bin sehr interessiert an älteren spitzen LS
die jetzt erschwinglicher sind und in meinem Preisrahmen
von 2000-3000€ zu haben sind
Holzöhrchen
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Mrz 2007, 09:40
Audio Physic Spark
Audio Physic Tempo
Hannes2k2
Stammgast
#5 erstellt: 08. Mrz 2007, 10:22
Monitor Audio GS 20 und GS 60 sollte man auch mal gehört haben...
-x30n-
Stammgast
#6 erstellt: 08. Mrz 2007, 15:22
Ich werf mal XQ 5 und eine Reference 203 in den Raum. Reference gibts neu für 3000€ bei Hifi-Schluderbacher oder eben Gebraucht da bekommst du sie noch günstiger!
Opium²
Inventar
#7 erstellt: 08. Mrz 2007, 17:45
hallo,
die Canton Reference 6.2 muss auch ein SpitzenLS sein.
B&W sagen mir persönlich auch ich zu, ist saber geschamcksache. Und die von holröhrchen vorgeschlagenen audio physics sind wirklcih ein traum!
gruß
neukolln
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Mrz 2007, 18:17
Wenn du ganz fix bist, schau dir auch mal im hifi-forum.at das Angebot: Vienna Acoustics Strauss für 3000€ an (statt 5500€, aber nur in Buche, neu und volle Garantie). Man muss allerdings schnell entscheiden, es gibt nur 4 Paar (weil Auslaufmodell). Ich habe selbst die VA Beethoven Grand (eine Nummer kleiner und zum Normalpreis) und bin hochzufrieden.

Gruß Arnold
Nichsblicka
Neuling
#9 erstellt: 08. Mrz 2007, 23:28
Danke für die bisherigen Vorschläge.

Die Mirage M-1 hat die zufällig hier schon jemand gehört?
wiesodenn
Stammgast
#10 erstellt: 09. Mrz 2007, 14:15

Holzöhrchen schrieb:
Audio Physic Spark
Audio Physic Tempo


nicht schlecht, aber bei der Verstärker Kombi eindeutig nicht das Gewünschte.

Ich würde aber auch meinen, daß Du Dich bei Audio Physic umgucken solltest. Eine aktuelle Virgo wirst Du gebraucht in dem Rahmen bekommen können. Wenn es baßlastiger sein soll, auch die Padua (wird gewaltig unterschätzt und ist sehr preiswert zu ergattern), die ist aber hinsichtlich der Aufstellung schwieriger!

Die Avanti III wäre natürlich auch was, aber die wirst Du derzeit noch nicht unter 3000,-- € finden...

...und die Mirage habe ich noch nicht gehört...
ta
Inventar
#11 erstellt: 09. Mrz 2007, 14:18
Nubert Nuwave 125/Nuline120, evtl mit ATM.


[Beitrag von ta am 09. Mrz 2007, 14:20 bearbeitet]
rockfortfosgate
Inventar
#12 erstellt: 09. Mrz 2007, 15:31
hallo
ich habe die nubert 120.
sind echt gut .
möchte aber auf B&W wechseln.
wenn jemand B&W 803 gegen nubert tauschen möchte einfach melden,lege auch noch was drauf.
das gute bei nubert ist:
bestellen, ausprobieren,bei nichtgefallen zurück.

mfg ralf
MThiem
Neuling
#13 erstellt: 09. Mrz 2007, 16:47
Hallo,
ich wollte ursprünglich auch die B&W 804S haben, aber dann
habe ich die neue T+A TS300 gehört und das Thema 804s war vom Tisch.

Tiefbass, Räumlichkeit und Stimmwiedergabe sind ein Traum und das für 2800€.

Zumindest lohnt sich das Anhören meines Erachtens auf jeden Fall.
..ich mache das inzwischen jeden Tag!


Gruß
neukolln
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 09. Mrz 2007, 19:37

MThiem schrieb:

und das Thema 804s war vom Tisch.


Bei mir ist das bei jedem Vergleich mit anderen Lautsprechern so gewesen, dass die 804 ausschied.
Gruß Arnold
Hifi-Tom
Inventar
#15 erstellt: 11. Mrz 2007, 13:56
Hannes2k2 schrieb:


Monitor Audio GS 20 und GS 60 sollte man auch mal gehört haben...


Finde ich auch..., hast Du die denn inzwischen schon mal gehört?


[Beitrag von Hifi-Tom am 11. Mrz 2007, 13:57 bearbeitet]
wolf-aachen
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 12. Mrz 2007, 19:59
Hallo nichsblicka,

deine Kombination ist ja wirklich sehr gut. Warum willst du deine TMR Standard nicht mehr ? Bei der Klangcharakteristik würde ich dir nach jahrzehntelangem Hören die BC Acoustique ans Herz legen. Nur mal anhören und beobachten, ob du still sitzen kannst. Die A 1 und A 2 sind wirklich klasse, bei den grösseren musst du schon saalähnliche Zustände haben.

Das liegt absolut in deinem Preisrahmen und im audiomarkt stehen im Moment 5 unterschiedliche BC Acoustique.

Gruß

Wolfgang
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für Stand LS :(
DeHeld am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  19 Beiträge
Kaufberatung LS bis 200?
-ones- am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 29.09.2012  –  3 Beiträge
Kaufberatung Stand-LS bis 1400?
garry3110 am 07.11.2015  –  Letzte Antwort am 15.11.2015  –  28 Beiträge
Stand LS für kleinen Raum
BillyTheTop am 02.01.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  15 Beiträge
Stand-LS Kaufberatung bis 600?
Andrew_g am 06.01.2016  –  Letzte Antwort am 07.01.2016  –  11 Beiträge
Kaufberatung LS und Verstärker
Niwa93 am 31.03.2013  –  Letzte Antwort am 31.03.2013  –  8 Beiträge
Suche Stand LS bis 400?
ChaosRaider am 17.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.03.2011  –  9 Beiträge
Stand LS, 16qm Raum, Budget 1600? - 2000? max. Welcher LS paßt am besten?
Crashingnose am 22.01.2012  –  Letzte Antwort am 28.04.2012  –  91 Beiträge
Audiophiles für 2000 ? (Cdp+Amp+Ls)
Moppi77 am 02.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  50 Beiträge
28qm-Raum, welche LS?
larola am 03.03.2015  –  Letzte Antwort am 07.03.2015  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dynaudio
  • Bowers&Wilkins
  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedEniferum
  • Gesamtzahl an Themen1.346.065
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.166