Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stand LS für kleinen Raum

+A -A
Autor
Beitrag
BillyTheTop
Stammgast
#1 erstellt: 02. Jan 2013, 16:15
Hallo liebe Community,

ich bin auf der Suche nach ein paar Tollen Stand LS, welche man relativ nahe an eine Wand stellen kann, ohne dass der Tiefton gleich in ein störendes Dröhnen ausartet. Meine Räumlichkeiten lassen es im Moment leider nicht anders zu, allerdings ist in absehbarer Zeit ein großes Wohnzimmer in Aussicht^^
Ich möchte auch gleich etwas mehr investieren, da ich die LS dann auch in einem großen Raum nutzen möchte.
Mein Traum (optisch und technisch) wären ja die Heco Celan 7xx oder 9xx, aber ich habe gelesen, die sollen relativ Aufstellungskritisch sein.... leider
Mein Budget liegt so bei max 1,000€ pro Box.
Wäre schön, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet!
Gruß
Marcus
Martin.P
Stammgast
#2 erstellt: 02. Jan 2013, 16:17
Was ist ein kleiner Raum?
Johnny_the_Gamer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Jan 2013, 16:24
Ich könnte dir die hier empfehlen :

http://www.nubert.de...tegory=3#tab_reports

Wie sieht's bei dir aus mit gebrauchter Ware ?
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 02. Jan 2013, 16:37

BillyTheTop schrieb:
allerdings ist in absehbarer Zeit ein großes Wohnzimmer in Aussicht

Dann würde ich an deiner Stelle warten bis ich die LS in dem neuen Zimmer zur Probe hören kann, sonst könnten € 2000.- auch mal schnell zum Fenster rausgeworfen sein.

Gruß Karl
BillyTheTop
Stammgast
#5 erstellt: 02. Jan 2013, 16:37
Der Raum hat in etwa 16-17m².
Die Nubert hatte ich auch schonmal angeschaut, aber die finde ich persönlich ziemlich hässlich^^ Wären die denn unkritischer beim Wandabstand?
Mit gebrauchter Ware habe ich eig kein Problem, bis jetzt nur positive Erfahrungen gemacht.
BillyTheTop
Stammgast
#6 erstellt: 02. Jan 2013, 16:40

Der_Karl schrieb:

BillyTheTop schrieb:
allerdings ist in absehbarer Zeit ein großes Wohnzimmer in Aussicht

Dann würde ich an deiner Stelle warten bis ich die LS in dem neuen Zimmer zur Probe hören kann, sonst könnten € 2000.- auch mal schnell zum Fenster rausgeworfen sein.

Gruß Karl


Da hast du sicherlich Recht, aber kann noch bis zu einem Jahr dauern, und mich juckt es zur Zeit richtig in den Fingern
Meine Front besteht nun schon relativ lange aus zwei Heco Metas 300+Center+Sub und habe jetzt meine bessere Hälfte nach langen dazu bewegen können, dass ich mir Stand LS holen darf
Highente
Inventar
#7 erstellt: 02. Jan 2013, 16:43

Johnny_the_Gamer schrieb:
Ich könnte dir die hier empfehlen :

http://www.nubert.de...tegory=3#tab_reports

Wie sieht's bei dir aus mit gebrauchter Ware ? :)


und die willst du in einem kleinem Raum an die Wand stellen???
Johnny_the_Gamer
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 02. Jan 2013, 16:45
Die Nubert sind meinen Erfahrungen nach nicht sehr kompliziert was die Aufstellung angeht.

Wenn du gebrauchte kaufen willst, dann kann ich dir wirklich nur Lautsprecher der Marke mb quart empfehlen. Die meisten haben eine geschlossenen Bauweise

http://www.ebay.de/i...46ccce#ht_720wt_1397

http://www.ebay.de/i...15f2#ht_13035wt_1397

ich persönlich habe die 980S in der ersten Version !


[Beitrag von Johnny_the_Gamer am 02. Jan 2013, 16:46 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#9 erstellt: 02. Jan 2013, 16:47

BillyTheTop schrieb:
und mich juckt es zur Zeit richtig in den Fingern

Naja, wenn´s juckt

Ich habe die Quadral Platinum M4, 28cm von der Wand weg, passt. Ob das in deinem Raum auch funktioniert musst du testen, vielleicht passt sogar die M5, wer weiss.

Gruß Karl
Martin.P
Stammgast
#10 erstellt: 02. Jan 2013, 20:28

Johnny_the_Gamer schrieb:
Die Nubert sind meinen Erfahrungen nach nicht sehr kompliziert was die Aufstellung angeht.

Wenn du gebrauchte kaufen willst, dann kann ich dir wirklich nur Lautsprecher der Marke mb quart empfehlen. Die meisten haben eine geschlossenen Bauweise

http://www.ebay.de/i...46ccce#ht_720wt_1397

http://www.ebay.de/i...15f2#ht_13035wt_1397

ich persönlich habe die 980S in der ersten Version !


Ich würde ihm auch am besten gleich noch größere Standlautsprecher empfehlen bei 16-17qm².
Vorrallem sind die nuLine 284 bei 17qm² unkritisch :hail.

Der Raum scheint mir noch zu klein für Standlautsprecher zu sein. Das könnte Akustisch ziemlich problematisch werden. Ich würde mich an deiner Stelle, wenn überhaupt nach neuen Regallautsprecher umsehen. Falls aber der neue Raum in einem Jahr aufeinmal 30qm² hat, dann könnten Kompakte nicht mehr so gut sein.
BillyTheTop
Stammgast
#11 erstellt: 02. Jan 2013, 20:39
Ja, das denke ich mich langsam auch....
Ist denn der Sprung von den Metas 300 auf die Celan 300 wirklich hörbar? Das scheint mir atm die beste Alternative zu sein, da ich die 300er später dann als Rears verwenden kannn
Martin.P
Stammgast
#12 erstellt: 02. Jan 2013, 20:47
War er jedenfalls bei mir;). Der Bass ist präziser und die Stimmen sind klarer. Die Bühne bei guter Aufstellung ist auch bei Filmen hervorzuheben. Ob es das Geld wert ist muss du selbst entscheiden, denn es gibt ja noch x möglichkeiten.

Nachtrag:
Ich hatte den vergleich zwischen den Metas XT und Celan XT, aber sollen sich nicht wirklich von den Vorgänger unterscheiden.


[Beitrag von Martin.P am 02. Jan 2013, 20:48 bearbeitet]
Highente
Inventar
#13 erstellt: 03. Jan 2013, 07:12
Die Firma Kudos baut Standlautsprecher die besonders für kleine Räume und eine Wandnahe Aufstellung geeignet sind.

http://www.kudosaudio.com/de/loudspeakers/c2/
m00
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 03. Jan 2013, 07:17
und die C2 gibt es gebraucht bei mir und ist somit im Budget
BillyTheTop
Stammgast
#15 erstellt: 05. Jan 2013, 16:00
Hey Leute, vielen Dank für eure zahlreichen Antworten.
Irgendwie kann ich mich mit dem Design eurer vorgestellten LS nicht so anfreunden.... Die Hecos wollen mir einfach nicht ausm Kopf. Auch meine bessere Hälfte findet die mit Abstand am schönsten. Ich werde mir die 702er mal nach Hause holen und die einfach ausprobieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SCHÖNE Stand-LS für kleinen Raum
kalle340 am 14.07.2015  –  Letzte Antwort am 14.08.2015  –  55 Beiträge
Stand-LS bis 700? für kleinen Raum ca.10qm
eagel_one am 16.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  11 Beiträge
Kaumempfehlung für Stand-LS
Das_Baum am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  3 Beiträge
Kaufberatung für Stand LS :(
DeHeld am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  19 Beiträge
LS für kleinen Raum
Nextman am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 28.08.2007  –  31 Beiträge
Standlautsprecher für kleinen Raum (wandnahe Aufstellung)
Franco74 am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 01.09.2010  –  4 Beiträge
KompaktLS für kleinen Raum
rookz am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2010  –  11 Beiträge
Lautsprecher für kleinen Raum
landvogt72 am 24.01.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2012  –  11 Beiträge
Suche Kompakte LS für kleinen Raum
TuxDomi am 24.07.2013  –  Letzte Antwort am 05.08.2013  –  19 Beiträge
LS u. Anlage für kleinen Raum
desinteresse am 26.02.2016  –  Letzte Antwort am 27.02.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Heco
  • Unison Research
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedne0rafr
  • Gesamtzahl an Themen1.345.392
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.577