Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Passen YAMAHA RX-797 und NX-E800 zusammen?

+A -A
Autor
Beitrag
tueffo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Jun 2007, 09:16
Hallo! Ich habe eine Frage. Passt die Kombination Yamaha RX-797 und die Yamaha Boxen NX-E800 (die von der aktuellen Pianocraft) klanglich und technisch zusammen?

Ich kann mir leider noch keine größeren Boxen leisten und da der RX-797 vorhanden ist würde ich mir die NX-E800 günstig zulegen.

Vielen Dank und Gruß
tueffo
das_n
Inventar
#2 erstellt: 04. Jun 2007, 09:20
technisch ist da kein problem! aber vielleicht gibts ja bessere alternativen? wie viel geld hast du denn aktuell dafür zur verfügung?

die yamaha-boxen sind zwar nicht unbedingt schlecht, aber yamaha ist kein boxenbauer...und das hört man meiner meinung auch wenn man die mit gleichklassigen lautsprechern anderer hersteller vergleicht.
tueffo
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Jun 2007, 09:42
Ja, ich habe so ca. 400 euro zur Verfügung, davon wollte ich mir noch einen CD-Spieler kaufen und eben erstmal ein paar LS. Ich habe schon an Nubert Lautsprecher gedacht Stand-LS kosten das Paar ca. 400 Euro, aber ich hab nicht wirklich Platz dafür. Deshalb sollten es erstmal die NX-E800 sein.
das_n
Inventar
#4 erstellt: 04. Jun 2007, 10:09
nubert ist doch schonmal nicht schlecht und sicherlich tendenziell besser als yamahas!
vielleicht reicht dir ja die nubox 311 für den anfang?
tueffo
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 04. Jun 2007, 10:21
Ja denke ich auch. Ich habe eben mal bei Nubert angerufen und dem Berater meine Situation geschildert. Er meinte ich sollte zu einer "kleinen" Standbox greifen entweder der nubox 400 oder die nubox 481. Die würden etwas mehr Bass haben und voluminöser klingen als die 311 / 381.

Gruß, tueffo
das_n
Inventar
#6 erstellt: 04. Jun 2007, 10:32
damit hat er sicherlich recht!
ich würde an deiner stelle auch nicht anfangen bei den boxen zu sparen und "übergangslautsprecher" kaufen, sondern gleich was richtiges. also große kompakte (17cm-bass oder sogar größer) oder kleine standbox. dann hast du gleich was richtiges!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
yamaha rx 797 und nubox 381
bimbo99 am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  5 Beiträge
Welcher Sub zu Yamaha RX -797/Kef IQ10 ?
sylter am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  10 Beiträge
Yamaha RX 797
WalterD am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2006  –  3 Beiträge
Yamaha RX 797 Erfahrungen
jamijimpanse am 27.02.2006  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  65 Beiträge
Yamaha RX-797?
goofy69 am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  2 Beiträge
CD-Player zum Yamaha RX-797
PhIL_28 am 22.08.2009  –  Letzte Antwort am 22.08.2009  –  3 Beiträge
Yamaha RX-797 Was haltet ihr davon?
Technofreak2002 am 21.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2010  –  12 Beiträge
Welcher CD-Player zu Yamaha RX-797
MichiZH am 03.11.2010  –  Letzte Antwort am 03.03.2011  –  20 Beiträge
Yamaha NX- E700 / E800 Lautsprecher in weiß einzeln bestellbar ?
DüsenBert am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2009  –  6 Beiträge
Kompaktlautsprecher an Yamaha RX-797
Bassminister am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedtamaraxshervan
  • Gesamtzahl an Themen1.345.719
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.642