Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue einfache Anlage, weiss nicht welche besser ist.

+A -A
Autor
Beitrag
Succre
Neuling
#1 erstellt: 28. Jun 2007, 08:06
Hallo erstmal!
Bin neu hier mit null schnall! Ich habe mir für mein mini budget zwei Anlagen ausgeguckt, und wüsste nun gerne welche der beiden für ihre verhältnisse von den technischen Daten her wohl besser sein könnte. Sehe hier immer wieder das die Raumgrösse und der Musikgeschmack wohl eine Rolle spielen. Also der Raum ist ca. 25-30 qm und ich höre hip-hop und techno, also knackige bässe. Die Anlage muss zwangsläufig in der Anbauwand stehen aus platzgründen. Das Zimmer ist ziemlich zugestellt . Es sind beide Modelle von Sharp.

Die eine ist CD-SW 200 H :
http://www.otto.de/i...BNPEnb&ProductPage=0

und die Andere ist CD-SW 330 H :
http://www.sharp.de/php/p.php?par=1104_505_53_1382.

Ich weiss, dass das keine super geilen Anlagen sind, aber für mich wirds reichen. Ich würde mich echt freuen, wenn einer sich auskennt und mir sagen kann welche wohl besser ist (sound?Bass?). Falls Ihr noch irgendwelche Anlagen kennt in diesem Preisrahmen, die besser sind schiesst los! Bin für jeden Tip dankbar!Ich dank Euch schonmal!
Gruss Succre


[Beitrag von Succre am 28. Jun 2007, 08:44 bearbeitet]
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 28. Jun 2007, 09:05
Hallo Succre . . . und Willkommen im Forum !

Von den Daten her kann ich nicht wirklich Unterschiede ausmachen.
Und klanglich auch nicht - weil ich sie nicht kenne

Wenn Du auf "Sound" und "Baß" stehst, könnte es schon das Richtige sein für Dich.

Ansonsten - wenn Du doch auf feineren Klang und schlichteres Design Wert legst - , so etwas hier :

http://www.idealo.de...rx-e-410-yamaha.html

Das Gute ist in jedem Fall : Du kannst ja vom Rückgaberecht Gebrauch machen

Gruß
Andi71
Stammgast
#3 erstellt: 28. Jun 2007, 11:44
Aus klanglicher Sicht würde ich Dir zur Yamaha raten.
Ähnlich schöne Sachen gibt es auch von Onkyo oder Denon.
Gruß Andi
Tunbes
Stammgast
#4 erstellt: 28. Jun 2007, 16:01
Bei einem Budget bis 300€ würde es sich empfehlen, auf gebrauchte Komponenten zu setzen.
Ein vollwertiger Verstärker, ein CDP und einigermaßen vernünftige Boxen sollten für das Geld zu holen sein.
Nur mal als Beispiel eine mögliche Kombination:
Verstärker, CD Player und Lautsprecher.
EinerVonVielen
Stammgast
#5 erstellt: 28. Jun 2007, 16:33
Obwohl ich ein Fan der Pianocraft bin, glaub ich nicht das dies für unseren Fredsteller das richtige ist. Ich denke er ist nich Schüler und legt halt auf den Audiophilen Klang nicht sehr viel werd, es soll halt laut und mit ordentlich Dröhnung sein.

Leider kenn ich mich bei diesen Kompaktanlagen auch nicht aus. Aber die Übelegung ne Bausteinanlage aus gebrauchten Komponenten halte ich mal für nicht verkehrt.
schramme74
Stammgast
#6 erstellt: 28. Jun 2007, 16:44
@Tunbes

Prinzipiell gebe ich dir mit deiner Aussage ja Recht, aber schau mal was Succre geschrieben hat.


Die Anlage muss zwangsläufig in der Anbauwand stehen aus platzgründen. Das Zimmer ist ziemlich zugestellt


Da die Altea 3 auch von der Wand weg sollte und auf Ständer muss, hat sich das ganze wohl erledigt.
Ich geh davon aus, dass er die LS auch in die Wohnwand stellen will.
Unter diesen Voraussetzungen fährt er am besten mit einer Pianocraft oder einer Kompaktanlage wie der Kenwood K-501USB

MFG
Tom
ZaO
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Jun 2007, 19:20
Ich hatte mal ne Kompakt Anlage von Sharp ( meine erste ) und ich muss sagen für Radio hats gereicht. Bei Maximallautstärke (und immerhin 10 Watt Maximalleistung ) hat man den Unterschied deutlich gehört.

ABER: Das is auch schon 4 Jahre her und die war deutlich billiger.

Ich würd sie nicht kaufen alleine wegen den völlig überdimensionierten Watt zahlen. Wenn da auch nur 20 "richtige" WAtt rauskommen fress ich nen Besen.

Einfach mal Pionacraft anhören gehen und dann sone Sharp Dinger. (Gibs ja wie Sand am mehr)

Oder Buget aufstocken und HiFi Bausteine kaufen. Haste bestimmt mehr von!!

mfG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Anlage ist besser?
Blueee am 06.09.2010  –  Letzte Antwort am 11.09.2010  –  6 Beiträge
welche anlage?
roco87 am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  5 Beiträge
Welche Anlage ist besser?
Radiation am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 23.10.2005  –  2 Beiträge
Neue Anlage muss. Nur welche??
wittener am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  17 Beiträge
neue low budget anlage
[snk] am 12.07.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2006  –  7 Beiträge
Neue Anlage
Ps213 am 12.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  18 Beiträge
Einfache Multiroom-Anlage !
Tobi-2 am 28.04.2011  –  Letzte Antwort am 29.04.2011  –  3 Beiträge
Welche Technics-Anlage ist besser?
superakki am 17.09.2008  –  Letzte Antwort am 18.09.2008  –  2 Beiträge
Neue Anlage! Welche Betriebsmittel?
mp.jenkins am 20.03.2011  –  Letzte Antwort am 21.03.2011  –  3 Beiträge
Einfache Stereoanlage
hyper59320 am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 10.03.2004  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Sharp

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedRed_Teufel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.059
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.094