Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


neuer Subwoofer aber welcher?

+A -A
Autor
Beitrag
shay
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Jul 2007, 20:39
Hallo,

Ich habe die Cantin LE 170 (2 Stück) und den Denon PMA-495R Verstärker.

Jetzt will ich mir einen Subwoofer zulegen. Er sollte nicht mehr als 300€ kosten.
Jetzt habe ich 3 Fragen und zwar:

Welchen könnt ihr mir empfehlen?
Wo stell ich den am besten hin?
Wie schleisse ich den an?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke

mfg shaY
berni93
Stammgast
#2 erstellt: 14. Jul 2007, 20:42

shay schrieb:
Hallo,

Ich habe die Cantin LE 170 (2 Stück) und den Denon PMA-495R Verstärker.

Jetzt will ich mir einen Subwoofer zulegen. Er sollte nicht mehr als 300€ kosten.
Jetzt habe ich 3 Fragen und zwar:

Welchen könnt ihr mir empfehlen?
Wo stell ich den am besten hin?
Wie schleisse ich den an?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke

mfg shaY

ich denke du brauchst ein aktive Sub !!!
ich glaub icht das dein Verstärker noch eine Sub kann !!
shay
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Jul 2007, 07:17
Ich hab mich jetzt etwas umgeschaut und mich etwas in dne Teufel M8000 SW TXT Ultra verliebt^^

Der kostet jedoch mehr als das doppelte meiner Preislichenvorstellung und deswegen wollte ich fragen ob er die mehrinvestition bei meiner restlichen konfiguration überhaupt wert ist.

und ob ich den anschliessen kann.
BBS13126
Inventar
#4 erstellt: 15. Jul 2007, 08:37
Also ich würd sagen andere Mütter haben auch schöne Töchter.
Ich glaube nicht dass sich für dich ein Sub lohnt, der teurer ist als der Rest deiner Anlage. Nimm Abstand von der Idee und kauf dir einen Canton AS 40 oder 50 um 200€. Der sollte reichen und das gesparte Geld kannst du in einen CD Player, neuen Verstärker oder neue Frontlautsprecher investieren.
Meiner Meinung nach ist es im Sub fehlinvestiert!
joe85
Neuling
#5 erstellt: 17. Jul 2007, 17:57
Hallo
kann die Yamaha subs nur empfehlen mein eigener der sw015 mit 16 cm Konus reicht meiner meinung nach 30- 35m² völlig aus hat selbst bei niedriger lautstärke ausreichend druck und wenn ich will kann ich unser halbes Haus ca.100m² beschallen dann natürlich nur mit erheblichen abstrichen an bass klar! Habe ihn für 160€ erstanden und sehe jeden einzelnen als gut inverstiert an!

mfg Joe


[Beitrag von joe85 am 17. Jul 2007, 17:58 bearbeitet]
skinner@vrisom
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 17. Jul 2007, 21:01
Ich würde keinen Sub unter 250 mm Konus kaufen...
Kleinere sind oft überfordert, außerdem reichen 250 mm Konus an den Frequenzen weiter runter, man hat einen abgrundtiefen und einfach dynamischeren Bass...
Klar kann man das nicht verallgemeinern, und grundsätzlich stimmt das schon.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer Walkman, aber welcher?
DOSORDIE am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2004  –  8 Beiträge
Neuer Verstärker, aber welcher ?
Boschi75 am 01.08.2006  –  Letzte Antwort am 05.09.2006  –  23 Beiträge
Neuer Verstärker aber welcher ?
Cryssys32 am 10.11.2016  –  Letzte Antwort am 10.11.2016  –  5 Beiträge
Neuer CD-Player, aber welcher?
djqkat am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 30.10.2003  –  9 Beiträge
Ein neuer Verstaerker, aber welcher
riemenhaendler am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  42 Beiträge
Neuer Cd Player aber welcher ?
dublin am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 27.02.2010  –  28 Beiträge
Neuer Verstärker - welcher?
PAM am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2011  –  2 Beiträge
Neuer verstärker nur welcher?
Imm0 am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  22 Beiträge
Welcher Subwoofer?
Dario- am 26.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  5 Beiträge
Welcher Subwoofer?
zzyzx161 am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 28.01.2004  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedJochi123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.874
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.822