Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche standlautsprecher und receiver/verstärker bis 600 eus

+A -A
Autor
Beitrag
jaybeat
Neuling
#1 erstellt: 06. Sep 2007, 18:05
hi

wie die überschrift schon sagt, hab vor mir eine neue/alte anlage zuzulegen also boxen und verstärker. bin auch scho durchs forum gestolpert aber hab jetzt nichts sehr hilfreiches gefunden.

also zu den fakten:

budget sind ca 600 eus wobei ich auch noch anderes kaufen wollt also platten und so aber egal.

mein zimmer ist ca 15qm klein, rechteckig, und an den seiten mit kommoden und so zeuchs zugestellt.

meine bisherige auswahl wären die vector 77 von magnat und ein sony STR-DB 7xx oder 8xx, kenn mich hald null aus auf was man da genau achten muss also wie boxen und verstärker zusammenpassen sollten.
bevorzugte musikrichtung ist hiphop und soul, blues und jazz zum samplen. überwiegend hör ich über platte und PC.
also die bässe sollten druckvoll rüberkommen

zu den vector kann ich nur sagen dass die ein kumpel von mir hat mit den vector 22 und center also alles von magnat vector, ist vom sound her sehr gut also hab es mir noch nicht in ruhe angehört aber so wie ichs mitbekommen hab isses auf jeden fall besser als mein creative cambridge soundworks 5.1 PC system und so billig standlautsprecher von weisgott und nem alten Sony TA-A200 verstärker

was wohl das problem sein wird, die boxen neu zu bekommen bräucht ich aber nicht, gebrauchten trau ich auch. beobachte schon seit längerem bei ebay aber die gehn entweder zu teuer raus oder sind zu weit weg für abholung, der post trau ich in dem fall nich so recht. nur möchte ich nicht mehr als 150 euro für die boxen zahlen kumpel hat se für 250 neu bekommen, also neue würd ich gleich nehmen naja egal was meints ihr pros dazu?

Danke schonmal für die Hilfe.

Gruß Julian
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 06. Sep 2007, 19:28
Hallo,

Falls sich zwischenzeitlich nix bzgl. der Vectors ergibt:
Magnat Altea 5 oder
Magnat Quantum 505

Als Verstärker kein Sony-Surroundgerät sondern ´nen guten Vollverstärker, z.B. Denon PMA-700AE.

Gruß
Robert
jaybeat
Neuling
#3 erstellt: 07. Sep 2007, 18:27
hi mercen für die tipps.

werd aber glaub auf studiomonitor boxen umsteigen also die HS50M von yamaha kosten hald leider 160 eus des stück und brauch noch den sub HS10M für 400 eus dazu is hald sehr kostspielig aber der sound hat mich umgehaun. sowa shab ich noch nich gehört.
sprengt hald leider meinen ramen wissts ihr ne preisgünstigere variante weil so bräucht ich nochn mischpult fürn hun dazu also wär ich auf jeden fall gut 8 bis 900 eus los.

werd auf jeden fall noch bissl waren bis sich was genaueres ergibt für weiter tipps bin ich offen

danke gruss
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Sep 2007, 21:05
Hallo,

ich hätte noch zwei interessante Alternativen:

1. Monitor
Fostex PM-0.5+Sub
Erfahrungsbericht

2. Passivboxen
Nubert nuBox 381+ABL-Modul.
Testbericht

Gruß
Robert
jaybeat
Neuling
#5 erstellt: 08. Sep 2007, 09:13
hm die fostec PM-0.5 mit sub wär schon richtig phat nur kamma die ja nich richtig aufs zimmer anpassen was bei den yamaha ja schön funktioniert. naja fuck ich brauch geld muss mich da etz no bissl informieren und weiterschaun aber dickes mercen für die infos
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher bis 600?
kiste128 am 11.06.2013  –  Letzte Antwort am 13.06.2013  –  12 Beiträge
Standlautsprecher bis 600,-?
rusher69 am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 03.05.2014  –  21 Beiträge
Suche AV Receiver bis 600 ?
superbahli am 13.09.2015  –  Letzte Antwort am 14.09.2015  –  24 Beiträge
Vorauswahl schicke Standlautsprecher bis 600,- EUR gesucht
Cisie am 11.12.2012  –  Letzte Antwort am 13.12.2012  –  8 Beiträge
Suche Standlautsprecher ~600?, kleines Zimmer
Mathme am 18.11.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2010  –  9 Beiträge
Suche Stereosystem bis 600?
Bude83 am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 23.07.2012  –  2 Beiträge
Suche: Standlautsprecher bis 600 ? Gesamtpreis
Rischi_ am 11.09.2014  –  Letzte Antwort am 15.09.2014  –  14 Beiträge
Kaufberatung Standlautsprecher bis 600?
Wilson17 am 04.07.2014  –  Letzte Antwort am 11.07.2014  –  25 Beiträge
Suche Verstärker und Standlautsprecher bis 300?
sekleiter am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  6 Beiträge
Standlautsprecher bis 600 EUR
erichsound am 31.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.01.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Denon
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 100 )
  • Neuestes Mitgliedhasnoname
  • Gesamtzahl an Themen1.345.624
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.863