Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautsprecher bis 600 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
hemn
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 16. Feb 2008, 18:40
Raum: 26qm
Amp: Harman AVR235
für Film&Musik: alles ausser techno

habe zur zeit ein paar alte
Canton Karat 60: 3 wege (25cmTT)
pro:Bühne, Bass
neg:zu wenig Mitten, zu viele und schrille Hochton

Vienna Acoustics Brandnew (VA Bach aber als Kompactlautsprecher):2 wege (17cmTMT)
Pro:Hochton, Midbass
neg:nur für Jazz,klassik geeignet, bass, bühne ist da sehr launisch
mal sehr viel mal gar keine bühne

welche lautsprechertyp bin ich?


[Beitrag von hemn am 16. Feb 2008, 18:42 bearbeitet]
Stones
Gesperrt
#2 erstellt: 16. Feb 2008, 18:45
Wie wäre es denn mit einer Canton RCL?
Solltest Du für diesen Preis eigentlich bekommen.

Viele Grüße

Stones
Stones
Gesperrt
#3 erstellt: 16. Feb 2008, 18:47
Noch ein bißchen runterhandeln, dann paßt das schon.

http://cgi.ebay.de/C...QQrdZ1QQcmdZViewItem


[Beitrag von Stones am 16. Feb 2008, 18:48 bearbeitet]
btsv
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Feb 2008, 18:57
Oder hier auch nochmals über den Preis verhandeln, ist zwar etwas teurer, allerdings schon ein sehr feiner Wandler...
Klick

Ansonsten schliesse ich mich meinem Vorreder an, die RCL sollte da auch besser sein...


[Beitrag von btsv am 16. Feb 2008, 18:59 bearbeitet]
btsv
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Feb 2008, 19:05
Ansonsten nochma nach Dali schauen, sehr gute Auflösung und dreidimensionales Klangbild....
hemn
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 16. Feb 2008, 20:12
Canton rcl hat doch ben gleichen hochtöner wie den Canton CT 920 den ich schon hatte und etwas langweilig klang

wenig mitten zu viele und metallische höhen hatte der
das stört vor allem bei klatschen, furchtbar

gewebe hochtöner wären mir da lieber
Stones
Gesperrt
#7 erstellt: 16. Feb 2008, 20:16
Sehr gut klingen auch die älteren Boxen von Focal,
wie z.B die Onyx.Bekommst Du gebraucht um die
500 - 600 Euro das Paar.
btsv
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 17. Feb 2008, 06:03

hemn schrieb:

wenig mitten zu viele und metallische höhen hatte der
das stört vor allem bei klatschen, furchtbar

gewebe hochtöner wären mir da lieber

Vielleicht mal aktive Abhör Monitore in Betracht ziehen...

Hier mal ein Link:
http://www.musik-service.de/studio-monitor-lautsprecher-cnt56de.aspx
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Standlautsprecher (bis 600 Euro)
OrtAeonFluxx am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 20.02.2012  –  11 Beiträge
Überfordert.Reciver+Standlautsprecher bis 600 Euro
Maxus14 am 19.05.2012  –  Letzte Antwort am 21.05.2012  –  9 Beiträge
Standlautsprecher bis 600?
kiste128 am 11.06.2013  –  Letzte Antwort am 13.06.2013  –  12 Beiträge
Standlautsprecher für 600 bis 800 Euro gesucht
-casibo- am 01.12.2012  –  Letzte Antwort am 02.12.2012  –  7 Beiträge
Standlautsprecher bis 300 Euro
Hififan777 am 28.04.2012  –  Letzte Antwort am 19.06.2012  –  38 Beiträge
Standlautsprecher bis 600 Euro für Musik und Film gesucht
Mickey_O´Neal am 05.07.2007  –  Letzte Antwort am 07.07.2007  –  8 Beiträge
Standlautsprecher bis 600? Laute Musik/Pop
johny123 am 26.05.2014  –  Letzte Antwort am 28.05.2014  –  25 Beiträge
Standlautsprecher bis 600 EUR
erichsound am 31.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.01.2009  –  3 Beiträge
Standlautsprecher bis 600,-?
rusher69 am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 03.05.2014  –  21 Beiträge
Standlautsprecher bis 600? gesucht!
19Marteria65 am 19.06.2014  –  Letzte Antwort am 30.06.2014  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac
  • Harman-Kardon
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 103 )
  • Neuestes MitgliedBenkabass
  • Gesamtzahl an Themen1.345.790
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.067