Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher für Harman Kardon HK 970 und DENON DCD 700

+A -A
Autor
Beitrag
luxendel
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Okt 2007, 09:41
Hi @all!

Toll, dieses Forum hier...schon SEHR viel gelernt!

Nun eine Frage:

Besitze folgende Kette:

- Harman Kardon HK 970
- DENON DCD 700
- Orbid Sound Boxen Modell "STAR II"

Da ich nimmer so ganz happy mit den Orbid -Boxen bin und grade erst die KEF iQ 7 gehört hab (SEHR GEIL!!!), und sie für 650-700 Euro bekommen kann (kleine Delle in einem Hochton-Membran, kein Klangverlust!), bin ich drauf und dran sie zu kaufen.

Passen sie zu meinem Ensemble?

Ach ja, die Anlage steht in unserem Wohnzimmer (35-40 qm).
Das Wohnzimmer ist ca 9m x 4m groß.
Die Lautsprecher stehen vor dem Sofa in der "2. Hälfte" des Wohnzimmers. Als Boden dienen Fliesen. Das Haus ist ein Holzhaus.

Ich höre gerne Emo-Rock (Coheed and Cambria), Metal, Rock...
Eigentlich alles Mögliche mit Vorliebe für Gitarren-Musik (Metal, Rock,...)


Vielen Dank schon mal.


[Beitrag von luxendel am 04. Okt 2007, 09:43 bearbeitet]
AHtEk
Inventar
#2 erstellt: 04. Okt 2007, 10:08
ich würd da schon eigentlich sagen, das die kef iq 7 zu "klein" für 36m² sind, vllt ists durch ein subwoofer auszugleichen..


und obs passt, kannst du dir selbst sagen, bzw hören
luxendel
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Okt 2007, 10:31
Hmmmm,
eigentlich fand ich im Hörstudio die Lautstärke der BOX mehr als ausreichend....

Noch mehr Meinungen???
CarstenO
Inventar
#4 erstellt: 04. Okt 2007, 12:02

luxendel schrieb:
Da ich nimmer so ganz happy mit den Orbid -Boxen bin und grade erst die KEF iQ 7 gehört hab (SEHR GEIL!!!), und sie für 650-700 Euro bekommen kann (kleine Delle in einem Hochton-Membran, kein Klangverlust!), bin ich drauf und dran sie zu kaufen.


Vorsicht! Bei einer Metallkalotte ist bestimmt mit einem Klangverlust zu rechnen.

Carsten
AHtEk
Inventar
#5 erstellt: 04. Okt 2007, 13:15
und lautstärke hat nix damit zu tun, ob der Ls ausreichend für den raum ist, weil laut kann sogut wie jeder ls...
luxendel
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 04. Okt 2007, 13:45
Vielen Dank!!!

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman Kardon HK 970?
Hifisoundpaule am 30.04.2008  –  Letzte Antwort am 02.05.2008  –  13 Beiträge
Lautsprecher für HK 970
yoggoyo am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  12 Beiträge
Harman Kardon HK 970 weg, was nun ?
Maverick. am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 14.10.2011  –  12 Beiträge
HARMAN / KARDON HK 970
majorocks am 13.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  3 Beiträge
HARMAN / KARDON HK 970 - Passende Lautsprecher ?
majorocks am 23.02.2006  –  Letzte Antwort am 11.05.2007  –  32 Beiträge
Harman Kardon HK 970 oder NAD 315BEE
guido16 am 13.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  7 Beiträge
Harman Kardon HK 970 + boxen ?
xs1 am 05.09.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  11 Beiträge
Passende Lautsprecher für Harman Kradon HK 970 Limited Edition gesucht !
NidorPL am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  3 Beiträge
Lautsprecher für Harman Kardon 970
Saarkater am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 20.10.2009  –  2 Beiträge
Welche Lautsprecher für HK 970/HD 970 Anlage
raymi am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedAleks_Miamorsch
  • Gesamtzahl an Themen1.345.246
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.870