Neuer Plattenspieler + Anlage - EntryHighEnd?

+A -A
Autor
Beitrag
Gelscht
Gelöscht
#1 erstellt: 02. Nov 2007, 12:05
Hallo zusammen,

Ich würde gerne mein Stereo System upgraden.

Im Moment leider nur eine Pioneer XC-L7 Design Anlage, nix besonderes 7 Jahre alt.
Daran ein günstiger vorverstärker mit Dual 1209 / AT120E.

Gerne würde ich die Anlage aufrüsten, an folgende komponenten habe ich gedacht.

- Pro-Ject Tubebox 2 + PreBox + StereoBox (Die neue Serie gefällt mir sehr gut, und ist preislich in meinem Rahmen).

- Dazu Nubert Nu-Look oder NuBox 311.

- Ich hätte auch gerne einen neuen Plattenspieler, da dachte ich an einen Project Xpression oder Experience.
Evtl reicht bei der Anlage auch mein alter Dual1209 oder der Debut 3, jedoch hätte ich gerne schon etwas "wertiges". Auch der Clearaudio Emotion würde mir gefallen.

Was ist eure Meinung zu diesem SetUp, klar hat jeder preferenzen, aber würde das in etwa einer konsistenten einstiegs Anlage entsprechen?

Markus
RunT
Stammgast
#2 erstellt: 02. Nov 2007, 21:23
Hi,

ohne jetzt den DUAl je gegen den Project oder andere gehört zu haben würde ich den DUAL erstmal behalten und mir die Phonobox kaufen, ist sicher ein Fortschritt gegenüber dem serienmäßigen Phonoeingang des Pionier.

Ich würde nicht an allen Schrauben gleichzeitig drehen, sondern von der Quelle ab updaten - step by step.

High End? was bedeutet das für dich? Welches Budget? Darf es was gebrauchtes sein?

cu
Wolfgang_K.
Inventar
#3 erstellt: 03. Nov 2007, 13:10
@DivBy0

Mit der Project Phonobox Tube II machst Du garantiert keinen Fehler. Das Ding sieht nicht nur sehr schnuckelig aus, sondern klingt auch noch wunderbar. Ich habe das selber an meiner kleinen Analogkette - ich bin jedesmal begeistert wenn sich der Plattenteller dreht.

Außerdem ist diese Tubebox hervorragend verarbeitet (sehr wertiges Stahlgehäuse). Das ist nicht irgendein lieblos, zusammengelötetes Teil, ich würde das schon als High-End bezeichnen. Außerdem kannst Du wahlweise MM/MC Systeme drüber laufen lassen, und Project hat diesem Teil auch noch ein Subsonic-Filter spendiert. Aber ich denke dass weisst Du ja ohnehin schon alles.

Du kannst ja bei Deinem Plattenspieler auch noch einmal über ein neues Abtastsystem nachdenken, die Vinylmasterserie von Ortofon harmoniert mit der Tubebox nahezu kongenial.
Soulific
Stammgast
#4 erstellt: 03. Nov 2007, 13:36
Die Tubebox kenne ich auch und kann ebenfalls nur gutes berichten. Sie klingt ausgeglichen und farbig.Ausserdem lässt sie sich gegebenen Falls auch noch durch Röhrentausch im kleinen Rahmen verändern/verbessern. Die Tubebox SE hat mir allerdings aufgrund der erheblich besseren Auflösung und Bühnendarstellung mehr zugesagt. Auch klingt sie "schneller", was ich mal der Auflösung anrechne.
Ich glaube für den Preis der ProJect Geräte kann man das Experiment ruhig angehen. Der Qualitätsstandard ist in den letzten Jahren erfreulich angestiegen.
Was den Plattenspieler angeht so ist der Debut III sicherlich ein anständiger Einstiegsspieler. Bei deinen Ambitionen sollte es aber schon mindestens ein Xpression III mit einem guten Tonabnehmer sein. Die Vinylmasterserie von Ortofon oder ein Grado System wären schon eine gute Wahl.
Noch ein Tipp: erst die Elektronik kaufen und ein bisschen zuhause anhören bis die Geräte eingespielt sind und man sich ein wenig daran gewöhnt hat. Dann in aller Ruhe daheim die Lautsprecher testen und auswählen. Nubert bietet das ja erfreulich unkompliziert an. So kann man sicher gehen, dass der Lautsprecher zum Raum, der Anlage und den eigenen Hörgewohnheiten passt.

Lieben Gruß,
Sebastian
Hüb'
Inventar
#5 erstellt: 04. Nov 2007, 13:09
Hi!

Mit der "nicht-analogen" Kaufberatung bist Du sicherlich eben dort besser aufgehoben. Soll ich den Thread verschieben?

Den Dual würde ich übrigens ebenfalls nicht gegen den Pro-Ject eintauschen.

Grüße

Frank


[Beitrag von Hüb' am 04. Nov 2007, 13:11 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#6 erstellt: 05. Nov 2007, 00:13
Ja verschieb mal!

Danke
Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
neuer Plattenspieler
SilentDeathTerror am 09.05.2006  –  Letzte Antwort am 09.05.2006  –  16 Beiträge
Neuer Plattenspieler
bassinator11 am 17.01.2013  –  Letzte Antwort am 20.01.2013  –  15 Beiträge
Schwachstelle meiner Anlage (Plattenspieler?)
barrel428 am 11.09.2013  –  Letzte Antwort am 13.09.2013  –  26 Beiträge
Brauche Beratung bei neuer Anlage
gumpY am 10.10.2007  –  Letzte Antwort am 10.10.2007  –  10 Beiträge
"Neuer" Verstärker
jesus.knows am 12.08.2017  –  Letzte Antwort am 19.08.2017  –  25 Beiträge
Neuer Verstärker ?
klonie62 am 16.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  19 Beiträge
neuer plattenspieler+ system?
zapzappa am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  2 Beiträge
Neuer Plattenspieler oder Reparatur?
sumpfhenry am 11.08.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  10 Beiträge
Neuer Plattenspieler bis 500 ?
TP1 am 25.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  20 Beiträge
Neuer Plattenspieler/Speaker/Amp
AVDIO am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedÖsterreicherpaxy
  • Gesamtzahl an Themen1.379.883
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.283.725

Hersteller in diesem Thread Widget schließen