Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Anlage ! NAD + Duevel?

+A -A
Autor
Beitrag
macym
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Jan 2008, 18:48
Hallo Leute, ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit der womöglichen Anschaffung einer neuen Anlage und habe mich schon ein wenig informiert. Bin Student, das Budget ist auf ca. 1500€ begrenzt.

Meine Wohnung würde ich als problematisch beschallbar beschreiben, zumindestens in der jetzigen Aufstellung der Möbel. Problem: Müsste am Besten vor und hinter der Box gut Musik hören können, da Sofa an einem Ende (ecke), Schreibtisch an dem Anderen (ecke), Esstisch in der 3. Ecke. (4. Ecke gibt es nicht, da L-Förmiger Raum). ca. 22qm

Jetztige Anlage: Kenwood SG7 (eine sogenannte Mikro-Anlage bestehend aus 4 Einzelbausteinen: Receiver, Minidisk, CD, Kassette) mit Regalboxen Kenwood LS-GS6. Nicht unzufrieden, aber besser wäre schön.

Meiner Meinung nach Interessant: NAD C 315BEE + C 515BEE als Kette + Duevel Planets als LS (ca. 1200€ zusammen).

Meine Fragen: Ist diese Kombination von vornherein Quatsch? Taugen diese Boxen was (Vorteil wäre natürlich die Rundumstrahlung) oder hat jmd. Erfahrungen mit Duevel? Oder doch lieber normale Boxen wie Kef iq3 oder Nuberts? Alternativen? Könnte ich neue Boxen auch an meine bestehende Anlage anschließen und die Kette erst später kaufen?

Musikgeschmack: Rock/Pop (Beatles, Clapton, Dire Straits...)
Klassik, ein bisschen House, kein Techno

Würde mich sehr über ein wenig Hilfe freuen.

Gruß,

Alex
klingtgut
Inventar
#2 erstellt: 09. Jan 2008, 00:22

macym schrieb:
Meiner Meinung nach Interessant: NAD C 315BEE + C 515BEE als Kette + Duevel Planets als LS (ca. 1200€ zusammen).

Meine Fragen: Ist diese Kombination von vornherein Quatsch? Taugen diese Boxen was (Vorteil wäre natürlich die Rundumstrahlung) oder hat jmd. Erfahrungen mit Duevel?


Hallo,

die NAD Geräte sind in Ordnung und mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis ausgestattet.

Zu den Lautsprechern die direkte Frage hast Du sie schon hören können und wie haben sie Dir gefallen ? Rundumstrahler sind vom Klang her etwas völlig anderes wie herkömmliche Direktstrahler und sollten vor allen Dingen auch im zukünftigem Raum probegehört werden.


macym schrieb:
Oder doch lieber normale Boxen wie Kef iq3 oder Nuberts? Alternativen? Könnte ich neue Boxen auch an meine bestehende Anlage anschließen und die Kette erst später kaufen?

Musikgeschmack: Rock/Pop (Beatles, Clapton, Dire Straits...)
Klassik, ein bisschen House, kein Techno

Würde mich sehr über ein wenig Hilfe freuen.

Gruß,

Alex


ich persönlich ziehe die herkömmliche Variante vor und da ist die iQ 3 sicher nicht die schlechteste Wahl

Viele Grüsse

Volker
UltimateDom
Stammgast
#3 erstellt: 18. Feb 2008, 12:37
Moin.


Meiner Meinung nach Interessant: NAD C 315BEE + C 515BEE als Kette + Duevel Planets als LS (ca. 1200€ zusammen).


Hab bei mir seit 1,5 jahren nen 325BEE, nen 521BEE (waren damals die kleinsten Komponenten von NAD) und die Planets bei mir rumstehen. Hab damals beim Hifi-Händler einige Stunden probegehört und mich für diese Kombi entschieden, obwohl im Budget noch etwas Platz gewesen wäre für teurere Komponenten.

Hab bisher in der Preisklasse bis 2.000€ für ne komplette Anlage nichts gehört, was für mich besser klingt.

Für die Planets, die damals noch 500€ das Paar kosteten, hab ich ohne Überlegen die doppelt so teure KEF iQ7 stehengelassen; die iQ3&iQ5 kamen nicht einmal in die engere Wahl.
Sie sind im Bass nicht übermäßig stark (aber immer noch stärker als die iQ3), klingen aber unglaublich detailliert und natürlich, für meine Ohren wesentlich ausgewogener als die KEF-Teile. Die Rundumabstrahlung und die Optik waren eher ein zusätzlicher Bonus für mich.

Bin jedes Mal, wenn ich allein zu Hause bin und die Tageszeit es zuläßt, froh, mich genau dafür entschieden zu haben.:)

Wenn Du in NRW wohnst, solltest Du evtl. mal nach Düsseldorf zu Knopf Hifi fahren, der Laden ist echt klasse, hab ich meine Anlage auch her.
Und nein, ich bekomme kein Geld für die Werbung.;)

Tschö
Dom


[Beitrag von UltimateDom am 18. Feb 2008, 15:16 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Anlage
Torsten12345 am 12.11.2007  –  Letzte Antwort am 12.11.2007  –  2 Beiträge
Neue Anlage: NAD, ROTEL oder lieber was Anderes?
RoLex am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.07.2006  –  10 Beiträge
NAD & ROWEN
ethnicolor am 09.02.2004  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  10 Beiträge
NAD
gazebo am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  29 Beiträge
Neue Anlage - Kaufberatung
Biene61 am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  26 Beiträge
komplett neue Anlage
TFJS am 03.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  11 Beiträge
Boxen für meine neue NAD C715 ?
Zuckerbussi am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  17 Beiträge
Neue Anlage für Partyraum
ff_freak am 28.07.2005  –  Letzte Antwort am 29.07.2005  –  14 Beiträge
Neue Anlage - Beratung
Lukas_the_brain am 01.06.2007  –  Letzte Antwort am 03.06.2007  –  10 Beiträge
Suche neue Lautsprecher für Nad C320
tmblinten am 07.10.2015  –  Letzte Antwort am 10.10.2015  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Duevel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 90 )
  • Neuestes Mitgliedpumpbaer
  • Gesamtzahl an Themen1.345.130
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.835