Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Hilfe bei der LS-Wahl. Kleiner Raum und besonders kleines Geld. Gerne älteres Model.

+A -A
Autor
Beitrag
Torstiko
Stammgast
#1 erstellt: 14. Jan 2008, 18:17
Hallo liebes Forum!

Durch mein Brüderchen (Gruß!) habe ich wieder Geschmack daran bekommen, richtig schön Musik zu hören. Also erst einmal habe ich meinen alten Hifi-Kram ausgegraben, um zu sehen, was noch so zu gebrauchen ist. Fürs erste werde ich als Verstärker meinen noch vohandenen Pioneer A-339 nehmen, da der Leistungsmäßig ausreichen sollte. Als Quellen werden ein vorhandener CD-Player und mein Notebock genutzt. Brauchbare Lautsprecher habe ich leider nicht mehr und darum geht deshalb dieser Thread.

Mein "Hörraum"
Da ich mir in unserer Hütte gerade ein neues Arbeitszimmer einrichte, wird dort die "Anlage" aufgebaut. Der Ort hat den Vorteil, dass dies zum einen einer der wenigen Räume ist, bei dem ich mich nicht um die "Lärmbelästigung" der Nachbarn kümmern muss. Zum anderen spielt hier der WAF keine Rolle , was leider nicht für die anderen Zimmer gilt. Aufgestellt sollen die Lautsprecher entweder auf oder neben dem Schreibtisch. Gehört wird dan vom Schreibtischstuhl und von einem im Raum stehenden Sessel.
Der Raum ist leider sehr klein (3x3 Meter). Ich weiss nicht, ob das für die Akustik sehr schlimm ist, aber ich denke es müssten auf jeden fall keine großen Kaliber an Lautsprechern her.

Zum ersten werde ich nicht viel Geld in die Boxen investieren. Daher müssen es wohl gebrauchte werden. (Größenordnung 100€ das Paar +/- X).

Ich weiss natürlich, dass man da noch keine Wunder erwarten kann, denke jedoch, es wird sich was finden.

Nach einigem Forumsstöbern denke ich, das ältere Canton-Boxen in meiner Liga sind.
z.B.
Canton GLE 50, 60, 70
Canton Quinto 510, 520, 530, 540
Canton Karat 100, 200, 300

Nun bin ich in der Bucht noch auf folgende Lautsprecher gestoßen die auf mich interessant wirken, zu denen ich aber wenige Informationen finde. Das währen:

Ceeroy 6040 http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWA:IT&ih=003
und
Celestion Ditton 100

Was könnt ihr mir über diese Boxen sagen. Zugreifen?

Was habt ihr für weitere Vorschläge für mich?

Vielen Dank im Vorraus
Torstiko
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 14. Jan 2008, 18:51
Hi!

Ich würde Dir jeweils die kleinsten der genannten Canton-Modelle ans Herz legen.

Die Stand-LS sind zu groß für den Raum. Auch kenne ich den Hersteller nicht (allerdings scheint die Bestückung recht hochwertig).

Die Celestion wird vermutlich recht teuer werden. Der LS würde zwar gut zur Raumgröße passen, ich persönlich bevorzuge jedoch 3-Wege-LS, wie sie die meisten der Cantöner darstellen.

Viele Grüße

Frank


[Beitrag von Hüb' am 14. Jan 2008, 18:53 bearbeitet]
Torstiko
Stammgast
#3 erstellt: 14. Jan 2008, 19:03

Hüb' schrieb:

Die Celestion wird vermutlich recht teuer werden. Der LS würde zwar gut zur Raumgröße passen, ich persönlich bevorzuge jedoch 3-Wege-LS, wie sie die meisten der Cantöner darstellen.


Bis jemand geboten hatte, stand der für Sofortkauf 60€ drin. Hätte ich zuschlagen sollen???

Danke soweit. Bin für weitere Vorschläge offen.

Torstiko
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 14. Jan 2008, 19:13
Torstiko
Stammgast
#5 erstellt: 21. Jan 2008, 20:48
Noch mal vielen Dank für die Tipps.

Habe soeben zugeschlagen und ein Paar Arcus TS100 ersteigert.
Sobald die Lautsprecher da sind und das Arbeitszimmer fertig, schicke ich eine Beschreibung und Fotos

Gruß
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 22. Jan 2008, 06:54

Torstiko schrieb:
Noch mal vielen Dank für die Tipps.

Habe soeben zugeschlagen und ein Paar Arcus TS100 ersteigert.
Sobald die Lautsprecher da sind und das Arbeitszimmer fertig, schicke ich eine Beschreibung und Fotos

Gruß

Keine schlechte Wahl.
Hast Du mal einen Auktionslink?
Torstiko
Stammgast
#7 erstellt: 22. Jan 2008, 11:09
Hi

Die Arcus, die ich ersteigert habe, findest du
hier: Arcus HIFI Boxen TS 100

Ich denke, das sind was ich so gelesen habe vernünftige Lautsprecher. Gerade in einem kleinen Raum sollte die von der Größe her prima sein.
Oder liege ich da falsch?

Habe am Sonntag auch noch einen Frustrationskauf getätigt, nachdem ich bei etlichen Versteigerungen überboten wurde.
Und zwar den hier: Kompaktlautsprecher 3 Wege
Werde die beiden Paare mal gegeneinander Probehören und schauen, welche der beiden den Test gewinnt. Ich denke aber, obwohl Hennel ja wenig schlechte Lautsprecher produziert hat, dass die Arcus die bessere Wahl sind.

Damit währe eins der beiden Paare auch wieder zu vergeben

Gruß
Torstiko
Hüb'
Inventar
#8 erstellt: 22. Jan 2008, 17:43
Hi!

Die Arcus sind schon ok.
Würde mich trotzdem nicht wundern, wenn die alten 3-Wegeriche vielleicht sogar besser klingen. Der Hersteller derselben sagt mir allerdings nix.

Grüße

Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ich brauche Hilfe bei der LS-Wahl!
König_Godefroy am 07.10.2014  –  Letzte Antwort am 09.10.2014  –  14 Beiträge
Brauche Hilfe bei LS-Anschaffung
wolf_philipp am 16.01.2009  –  Letzte Antwort am 16.01.2009  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe bei Wahl eines Verstärkers...
marcihome am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  7 Beiträge
Brauche Hilfe bei der Wahl eines 2.1-Systems max. 800Euro
JabbaTheBass am 07.08.2016  –  Letzte Antwort am 10.08.2016  –  8 Beiträge
brauche hilfe bei der lautsprecher wahl!
Psychodoc77 am 11.05.2014  –  Letzte Antwort am 12.05.2014  –  7 Beiträge
Bitte um Hilfe bei der LS Wahl.
--timeless-- am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  9 Beiträge
Brauche Hilfe bei Lautsprechersuche
Tigertante am 31.01.2016  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  19 Beiträge
Brauche hilfe bei verstärker/receiver wahl
deppkopp am 23.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  9 Beiträge
Brauche simple Hilfe bei Wahl eines Verstärkers =)!
Enemenemu am 23.09.2009  –  Letzte Antwort am 25.09.2009  –  20 Beiträge
Brauche Vollverstärker und Hilfe
Falcono am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.10.2005  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Arcus

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.128