Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton ERGO aktiv

+A -A
Autor
Beitrag
maximaxi
Neuling
#1 erstellt: 07. Jan 2004, 18:07
Guten Abend,
interessiere mich für einen alten, aber sehr gepflegten CANTON ERGO aktiv Lautsprecher. Kennt jemand die Geräte? Kann man so etwas guten Gewissens gebraucht kaufen? Verkäufer wirkt sehr seriös, hat noch diverse Unterlagen, etc. Kann solch ein LS heute noch repariert werden? Immerhin befinden sich mehrere Verstärker an Board.
Grüße
Guido
sveman
Neuling
#2 erstellt: 18. Okt 2004, 19:04
Hallo ich hab gerade ihre frage gelesen, ich interessiere mich auch für die lautsprecher, haben sie sie gekauft, wollen sie sie wieder verkaufen, oder kennen sie jemanden der ein paar ergos verkaufen will, danke für ihre antwort
manuelpeter
dernikolaus
Inventar
#3 erstellt: 18. Okt 2004, 19:10
Erst mal wilkommen im Forum ihr beiden!
@ Sveman: Sie können die Leute hier ruhig mit DU anreden.
Das trägt imho auch zu einer besseren Atmosphäre bei.


@maximaxi: Ich denke, wenn die LS in gutem Zustand sind, kannst du sie kaufen. Falls dir eine der Endstufen mal durchbrennen sollte, kannst du sie einfach reparieren lassen. Da solte es keine größeren Probleme geben.
Darf ich fragen, um welche LS es sich handelt?


[Beitrag von dernikolaus am 18. Okt 2004, 19:11 bearbeitet]
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 18. Okt 2004, 20:07
Hallo miteinander...ich gehe mal davon aus, daß es sich um die erste Serie der Canton Ergo Aktiv handelt?! Diese Box hat zwei 26cm Langhub Tieftöner und im oberen Teil des leicht nach hinten abgewinkelten Gehäuses den Hoch- bzw. Mitteltöner!

Diesen Lautsprecher gab es damals sowohl als Ergo passiv und als Ergo aktiv und dokumentierte zu "Quinto-Zeiten" die Spitze der Canton-Palette, kostete so 1.799-1.999DM's das Stück!

Wenn die Endstufen noch fit sind, ich meine, es müssten 2 oder 3 in jeder Box sein (korrigiert mich, wenn ich danebenliege!) und die Chassis äußerlich unversehrt sind, kann man eigentlich bedenkenlos kaufen! Man erhält dann ein solides Gehäuse in durchaus extravaganter Optik...na gut, für damalige Zeiten und einen sehr warmen Klang mit einem recht kräftigen und schnelle Bass, allerdings ist der Tiefbass ohne rechten Schalldruck, was aber durch eine Anhebung der mittleren Bassfrequenzen kaschiert worden ist! "Taunusklang" machte später oftmals die Runde...! Im Mitten- und Hochtonbereich ist insbesondere die aktive Ergo erstaunlich feinzeichnend und sorgt für ein luftiges Klangbild...alles in allem ein Lautsprecher, der mit dem richtigen Pre-Amp (sollte vielleicht auch aus der Zeit um 1983-1987 stammen!) sehr schön klingt und mit viel Charme und Charakter spielt Aber bitte erspart Ihm den Vergleich mit guten Lautsprechern der heutigen 600 bis 800EUR-Klasse!

Defekte Chassis, egal ob Sicken, Membranen oder Schwingspulen werden von Canton direkt repariert...hinschicken, 3-5 Tage warten, bezahlen und wieder einbauen!

Grüsse aus Bottrop
sveman
Neuling
#5 erstellt: 23. Okt 2004, 09:58
du kennst dich ja richtig gut aus, ich suche zur zeit eine canton ergo aktiv, weißt du wo ich evtl erfolgreich sein könnte, in ebay werden keine angeboten, weiterhin interessiere ich mich auch für alte heco boxen, kennst du dich damit auch aus, danke manuel
inonoob
Neuling
#6 erstellt: 05. Okt 2009, 17:30
Hey

Mein Vater hat die Ergo Aktiv von Canton. Leider ist bei den ein paar defekt aufgetreten. Die Frag ist nun kann ich wenn ich zu Canton fahr die dort repariere lassen ? Ich bin mit denn Dinger aufgewachsen und ich liebe diese Sound. Darum möchte sie reparieren lassen .

mfg Flo
Gerdo
Inventar
#7 erstellt: 03. Feb 2014, 17:41
Ist zwar schon etwas länger her hier...aber falls noch jemand Interesse hat,ich habe noch ein Päärchen abzugeben!

Einfach via PM melden!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo LS für 18m² bis 400? (gebraucht) -> Canton Ergo 700?
Terr0rSandmann am 22.12.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  3 Beiträge
Canon Ergo LS, Verstärker !
riod am 17.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  9 Beiträge
Welchen verstärker für Canton Ergo
Quattro_fahrer am 02.03.2010  –  Letzte Antwort am 03.03.2010  –  2 Beiträge
Canton Ergo 92 DC + welchen Verstärker?
TheMojo am 19.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.03.2012  –  3 Beiträge
CANTON ERGO RC-L Was für ein Verstärker!
ssabchris am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  5 Beiträge
Verstärker für Canton Ergo RC-L
Stereogigant am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  3 Beiträge
Kontrollbox Canton ERGO RCL an Cambrigde Azur 640 Ampi
Fugazi3 am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  10 Beiträge
Canton Ergo, aber welche?
Luximage am 20.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  5 Beiträge
welcher verstärker zu canton ergo rc
NickBelane am 02.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  18 Beiträge
Amp-Tipp für Canton Ergo 603 gesucht
lukas77 am 10.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglieddantis
  • Gesamtzahl an Themen1.345.700
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.221