Welchen Stereo-Verstärker zu Klipsch Synergy F-1

+A -A
Autor
Beitrag
mlenzi
Neuling
#1 erstellt: 08. Mrz 2008, 21:46
Hi,

habe die Klipsch Synergy F-1 Lautsprecher und bin nun auf der Suche nach einem passenden Stereo-Verstärker. Der Verstärker sollte 350 Euro nicht überschreiten. Habe mal den Denon PMA-500AE und den Harman Kardon HK 970 ins Auge gefasst. Ist der Harman Kardon wirklich die 100 Euro mehr wert? Welchen würdet ihr bevorzugen bzw. welche Alternativen wären noch interessant? Bin für jeden Hinweis dankbar.
Alex58
Stammgast
#2 erstellt: 09. Mrz 2008, 12:46
Klipsch Lautsprecher haben einen hervorragenden Wirkungsgrad und laufen auch an Verstärkern mit relativ wenig Leistung dynamisch hervorragend. An meinen Klipsch Cornwall III reichen 8 Watt pro Kanal, die mein Unison Simply Two Röhrenverstärker erzeugt, um richtig Mucke zu machen.

Es kommt eher darauf an, wie der Verstärker klanglich mit den Klipsch harmoniert. Das ist natürlich ein Stück weit sehr subjektiv. Das muss man letztlich selbst ausprobieren. Ein sehr günstiger und mit zusätzlichem Netzteil später aufrüstbarer Verstärker mit Röhrentouch im Klang wäre z. B. der KingRex T 20. Im verlinkten Test ist die Rede, dass er mit einer Klipsch Synergy klanglich ganz ausgezeichnet harmonieren soll. Selbst habe ich den KingRex allerdings noch nicht gehört.

Das Problem ist, das der KingRex offenbar keine Klangregler besitzt. Klangregler, oder falls am Verstärker nicht vorhanden, das Zwischenschalten eines Equalizers, ist meiner Ansicht nach an einer Klipsch kein Sakrileg. Über den Plattenspieler klingt fast jede Scheibe bei mir angenehm, über den CD- Player können manchmal die Höhen etwas zu scharf werden. Da ist es gut, wenn man die Höhen ein klein wenig zurücknehmen kann. Je nach Aufnahme.

Gruß, Alex
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Klipsch Synergy F-2
Thumper1977 am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  2 Beiträge
klipsch reference oder synergy
timonteo am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 09.06.2008  –  3 Beiträge
Welcher Receiver/Verstärker für Klipsch Synergy Sub-12 + F-3 ?
Bartho87 am 19.10.2009  –  Letzte Antwort am 21.10.2009  –  16 Beiträge
Welchen Verstärker
Max_S. am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 16.06.2011  –  9 Beiträge
passender Verstärker für Klipsch Synergy F10
Hörerin am 22.04.2014  –  Letzte Antwort am 26.04.2014  –  11 Beiträge
Technics SB-CH750A vs Klipsch Synergy B2
sensite am 25.02.2015  –  Letzte Antwort am 26.02.2015  –  2 Beiträge
Receiver für klipsch r28 f
/-Sherman-/ am 31.05.2018  –  Letzte Antwort am 31.05.2018  –  2 Beiträge
Welchen Vollverstärker für Klipsch F3?
*E*L*V*I*S* am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2008  –  2 Beiträge
Ja oder Nein zu Stereoanlage: Yamaha AX 397 + Klipsch Synergy F-1
Andi_Bar am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  18 Beiträge
Klipsch F3 Synergy VS. Canton GLE 409
Max_aachen am 20.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.387 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedLidia_
  • Gesamtzahl an Themen1.410.180
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.846.358

Hersteller in diesem Thread Widget schließen