Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher Verstärker für Dynaudio

+A -A
Autor
Beitrag
toni1040_3
Neuling
#1 erstellt: 11. Jan 2004, 19:53
Hallo,

suche für meine Anlage einen neuen Vollverstärker. Meine Lautsprecher sind ein Selbstbausatz von Dynaudio bestehend aus 30cm Bass 30W-54, Mittelhochtöner D-54, Hochtöner D-28 und Super-Hochtöner D-21, Impedanz 8 Ohm, Nennbelastbarkeit 210 W, Empflichkeit 95 db/1W/1m.

Der Verstärker solle folgende Eigenschaften haben:

1. silberne Frontplatte (übrige Gertge und Rack sind im Alu-Design gehalten)

2. Kopfhörerausgang

3. guter Phono-MC-Eingang oder wenn nicht, dann lieber gar kein Phono

Welcher Verstärker in einer Preiskategorie um 1000 Eur bietet sich an?

Habe bisher Rotel RA 01, Arcam A65, Teac A-1D und als Ausreisser nach oben Creek 5350 SE in die engere Wahl genommen.

Welcher ist am besten geeignet bzw. von welchem ist abzuraten?

Gibt es noch andere Kandidaten, die ich bisher nicht beachtet habe?

Hoffe mir kann jemand raten

1001 Grüsse
Toni
ThirdEye
Stammgast
#2 erstellt: 17. Jan 2004, 22:56
1000EUR? der teac liegt selbst bei der uvp beim halben preis, ich habe ihn bei ebay für 250EUR erstanden. topgerät, power ohne ende (auch wenn sich 50W/8ohm wenig anhören, die hat er wirklich) und ein nettes design.
Dragonsage
Inventar
#3 erstellt: 17. Jan 2004, 23:21
Ich kann Dir das dringend Atoll in 80 empfehlen.

Vorteile:

* Herausragender Klang
* Zeit- und schnörkellose Optik
* Enorm preiswert

Der ist in Alu silber gebürstet zu bekommen und man kann den mit Phono Eingang bestellen. FB würde ich Dir auch empfehlen!

Ca. 900 Euronen.

Eine Stufe höre ist der IN 100, kommt aber auch knapp über 1000 Euronen.

Hersteller: www.atoll-electronique.com
Ich habe den IN 80 und habe den dort bestellt: http://www.clockwork.de/links/atoll/mod.htm

Gruß DS

PS: Ich liebe diesen Verstärker und diverse Tests bestätigen dies auch.


[Beitrag von Dragonsage am 17. Jan 2004, 23:22 bearbeitet]
sound67
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 18. Jan 2004, 12:44
Hi:

Was macht den "herausragenden" Klang des ATOLL aus? Wärme und Druck, Feinauflösung, Neuralität?

Thomas
toni1040_3
Neuling
#5 erstellt: 18. Jan 2004, 14:47
Hi Dragonsage,

Atoll kannte ich vorher noch nicht,
Atoll-Homepage leider nur in französisch, Clockwork zeigt auch nicht viel (z.B. auf den kleinen Abbildungen nicht erkennbar, ob Kopfhörerausgang vorhanden), Phono leider nur in MM, schein sonst ab ok.

Dein Hinweis auf Testberichte, kannst Du mir Fundstellen nennen?

In jedem Fall vielen Dank für den Hinweis.
Gruss Toni
sound67
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 18. Jan 2004, 15:26
HP gibts auch in Englisch:

http://www.atoll-electronique.com/uk/index.php

Thomas
bonesaw
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 18. Jan 2004, 18:08
Ich besitze auch dynaudio selbstbau und zwar die xennon 3/100 mit 24W-100 / D-76 / und D-28. Habe die Teile schon über 10 Jahre und mir damals, als es darum ging den richtigen verstärker für dir boxen zu kaufen mal ein paar bei meinem händler ausgeliehen und bei mir zuhause ausprobiert (mein händler hat sowas gemacht, leider gibts ihn nicht meht). Kann leider nicht mehr sagen welch es wahren. War glaube ich einer von AVM (http://www.avm-audio.com/)dabei und ein Rotel und noch ein paar andere.
Habe mich dann zum schluss für 2 monogebrückte rotel rb 980bx endstufen und die dazugehörende vorstufe entschieden und bin heute noch sehr zufrieden damit.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Verstärker für Dynaudio LS
Schiddy1 am 07.03.2016  –  Letzte Antwort am 08.03.2016  –  12 Beiträge
dynaudio contour 3.4 welcher verstärker
plitz1 am 28.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  7 Beiträge
Welcher Verstärker paßt zu Dynaudio?
Gabriel! am 06.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.02.2004  –  19 Beiträge
Dynaudio Audience 122 welcher Verstärker???
lucaffeman am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 08.04.2006  –  13 Beiträge
Welcher Verstärker für Dynaudio DM2/7
chknet am 28.01.2016  –  Letzte Antwort am 30.01.2016  –  19 Beiträge
Verstärker für Dynaudio Focus 220II
Widi10 am 02.11.2011  –  Letzte Antwort am 25.10.2012  –  18 Beiträge
Dynaudio Focus 220 / welcher Amp?
gasr64 am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  8 Beiträge
Dynaudio Contour 1.1 welcher Verstärker?
Chefkoch28 am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 15.07.2009  –  4 Beiträge
Dynaudio compound 4 welcher Verstärker
minho13 am 19.09.2016  –  Letzte Antwort am 21.09.2016  –  14 Beiträge
Verstärker für Dynaudio Contour 1.3 mk2
_kAiZa_ am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedConQueror857
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.233