Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Ps213
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Apr 2008, 16:51
Hallo,
Ich noob habe keine ahnung so von Hifi und so naja das was ich suche ist eine Neue schicke Anlage für zu Hause...ich weiss leider nicht wie teuer sone Anlage wäre...also 100€ bis 150€ max. wären drinne.

Also Meine Vorstellungen...

So gut wie keine nur sie sollte einen Geilen und harten bass haben und Ordendlich laut ( richtig laut) =) joar naja vieleicht habt ihr ja was für mich =)

Danke im Vorraus

MFG
jopetz
Inventar
#2 erstellt: 12. Apr 2008, 17:08

Ps213 schrieb:
eine Neue schicke Anlage für zu Hause...ich weiss leider nicht wie teuer sone Anlage wäre...also 100€ bis 150€ max. wären drinne.

Fürn Aprilscherz bist du gut 10 Tage zu spät -- ist das ernst gemeint?

SCHICK & NEU verträgt sich leider nicht mit max. 150 Euro.

Dafür bekommst du mit etwas Glück eine ordentliche gebrauchte Kompaktanlage, oder du kannst dir aus gebrauchten Komponenten (Verstärker, CD-Player, Boxen) was zusammenstellen -- aber das wird schon sehr eng.


Ps213 schrieb:
sie sollte einen Geilen und harten bass haben und Ordendlich laut ( richtig laut) =)

Was das genau bedeutet ist zwar Interpretationssache, aber auch hier ... für 100-150 Euro? Ist wohl doch ein verspäteter Aprilscherz...


Jochen


[Beitrag von jopetz am 12. Apr 2008, 17:13 bearbeitet]
Hifi-Pinguin
Stammgast
#3 erstellt: 12. Apr 2008, 17:21
Hallo

Für eine neue Kompaktanlage, die auch wirklich nach was klingt mußt/solltest du schon so knapp 300 Euro einplanen.
Dafür bekommst du dann z.B. eine PianoCraft von Yamaha:

http://www.hirschill...72c73afea3ef5b80be66

oder

http://www.durmedia....Art/33609/33609.html

... und die sieht zudem auch noch "schick" aus.

Außerdem hat die Anlage einen Subwoofer-Ausgang den du bei Bedarf noch nutzen könntest.

Gruß Ralf


[Beitrag von Hifi-Pinguin am 12. Apr 2008, 17:25 bearbeitet]
Ps213
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 12. Apr 2008, 17:32
hm...das sollte eig. kein scherz sein hm... doch so teuer ?? hm...das heisst sparen
baerchen.aus.hl
Inventar
#5 erstellt: 12. Apr 2008, 20:29
Hallo,

auch für 150 Euro ließe sich durchaus etwas nettes realisieren

http://cgi.ebay.de/S...QQrdZ1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/S...QQrdZ1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/1...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Die Cantons haben zwar am Gehäuse einen kleinen Mangel...na und? Der macht beim Klang nichts aus. Und die Elektronik ist einfach aber solide.

Gruß
Bärchen
CarstenO
Inventar
#6 erstellt: 13. Apr 2008, 14:17
Hallo,

ich hätte da auch noch einen Vorschlag in eigener Sache :

http://www.hifi-foru...m_id=173&thread=3311

Einen CD-Player gibt´s von Philips auf dem Trödel oder bei Ebay für kleines Geld. Boxen gibt´s im Elektrofachmarkt, z.B. Magnat Monitor 220 für 80 EUR.

Das ist alles nicht schick, aber günstig und solide.

Carsten
Ps213
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 14. Apr 2008, 13:43
Hm....naja hab hier mal was gefunden was haltet ihr davon ???

http://www.amazon.de...9258&sr=1-16&seller=
Deibel
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Apr 2008, 13:59
Ich kenne diese anlage zwar nicht aber ich wage mal einen mutigen schuss ins blaue:

crap
Ps213
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 14. Apr 2008, 14:16
was soll das heissen?
UltimateDom
Stammgast
#10 erstellt: 14. Apr 2008, 14:22
Hi.


crap

was soll das heissen?

Ich denke, der Vorposter will damit zum Ausdruck bringen, dass die Anlage nur ein suboptimales Preis-Leistungsverhältnis hat.
Dieser Einschätzung schließe ich mich übrigens an.

Gruß Dom
rolandL
Stammgast
#11 erstellt: 14. Apr 2008, 14:22
Grüssi,

würde auch eher zur Yamaha Piano Craft oder zu einer Denon aus der F-102/103 Serie raten. Sind wertiger verarbeitet und klingen besser, nur halt auch erheblich teurer.

Zu der Anlage von Amazon würde ich eher nicht raten, wird keine Freude beim hören machen.

Gruß Roland
peter1070
Stammgast
#12 erstellt: 14. Apr 2008, 14:28
@ps213:

Guckst Du hier:
http://www.tchibo.de...d=&SearchInput=radio

Peter


[Beitrag von peter1070 am 14. Apr 2008, 14:28 bearbeitet]
UltimateDom
Stammgast
#13 erstellt: 14. Apr 2008, 14:32
Hi.

Guckst Du hier:

lol
Doch nun im Ernst: Für das Geld wirst Du wohl am Besten im Gebrauchtmarkt fündig. Für gute&preiswerte Neuanlagen wirst Du ab 200€ anlegen müssen, das wäre dann in Form einer Onkyo 315/515. Für etwas mehr gäbe es eine Yamaha Pianocraft oder Denon M33. Alles weitere dürfte dann wesentlich teurer werden (>500).

Gruß Dom
Deibel
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 14. Apr 2008, 14:33

UltimateDom schrieb:
Hi.


crap

was soll das heissen?

Ich denke, der Vorposter will damit zum Ausdruck bringen, dass die Anlage nur ein suboptimales Preis-Leistungsverhältnis hat.
Dieser Einschätzung schließe ich mich übrigens an.

Gruß Dom


Besser hätt ichs nicht ausdrücken können, danke
foe!
Stammgast
#15 erstellt: 14. Apr 2008, 14:45

Ps213 schrieb:
Hallo,
also 100€ bis 150€ max. wären drinne.[...]So gut wie keine nur sie sollte einen Geilen und harten bass haben und Ordendlich laut ( richtig laut) =) joar naja vieleicht habt ihr ja was für mich =)


Deine Ansprüche haben mit Hifi nicht das geringste zu tun. Du suchst offensichtlich etwas, wo Töne rauskommen, mehr nicht. Hier wird dir in dem Preisbereich niemand eine neue Anlage empfehlen können - die Option Gebrauchtkomponenten wurde ja schon genannt.
audiotom87
Stammgast
#16 erstellt: 14. Apr 2008, 16:12
Hi,

also für das geld kann ich dir

die hier
http://cgi.ebay.de/S...QQrdZ1QQcmdZViewItem

(is ne schöne kompaktanlage mit einigermaßen guten Klang, hab ich selbst noch rumstehen weil ich sie zu gut zum verkaufen find )

und den hier empfehlen
http://cgi.ebay.de/C...QQrdZ1QQcmdZViewItem

(Klanglich guter sub für Musik weil er ein geschlossenes Gehäuse hat. Den Bass den du suchst liefert er an der Sony Anlage mit Sicherheit)

Hatte das ganze selbst ne ganze Zeit so laufen und war eigentlich ganz zufrieden für den Anfang

Grüsse
Tom


[Beitrag von audiotom87 am 14. Apr 2008, 16:13 bearbeitet]
Ps213
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 14. Apr 2008, 17:37
Naja ich suche was laute Musik macht und schönen bass hat mehr nicht XD
rolandL
Stammgast
#18 erstellt: 14. Apr 2008, 17:47
dann schau mal in der PA ecke, wirst sicher mehr finden, nur ist dein budget trotzdem etwas knapp bemessen.

gruß rolang
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kleine Anlage bis max. 150?
Kuhni_Kühnast am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  12 Beiträge
Eine neue HiFi Anlage
Taimon am 30.06.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  13 Beiträge
Suche neue Anlage für meine Boxen!
-Anti- am 04.02.2011  –  Letzte Antwort am 04.02.2011  –  4 Beiträge
Kaufberatung Hifi-Anlage unter 100 ?
xEtzelx am 16.07.2014  –  Letzte Antwort am 17.07.2014  –  6 Beiträge
neue Anlage!
emsländer am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 20.05.2008  –  5 Beiträge
Neuling sucht gute Anlage für zu Hause!
Darius1993 am 30.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  72 Beiträge
Neue Anlage
Psychotronic am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  10 Beiträge
Neue Anlage - Was genau suche ich?
locale am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  12 Beiträge
neue Anlage?!
olibar am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  3 Beiträge
Neue HiFi-Anlage - Kaufberatung
gugo am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Advance Acoustic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.838 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedlegrandbleu*
  • Gesamtzahl an Themen1.353.217
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.801.005