Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Lautsprecher für Marantz 2230

+A -A
Autor
Beitrag
Elmar_Meierlein
Neuling
#1 erstellt: 13. Apr 2008, 16:31
Hallo zusammen,

haette gerne eine allumfassende Beratung zum Thema: welchen Lautsprecher für meinen Reciever für möglichst wenig Geld.
Interessant fand ich bisher B&W CM1 und Klipsch RB-61, 81 ...
bin aber gespannt auf Anregungen / Erfahrungsberichte
Sorry für die Saublöde Fragestellung
Preis sollte so bis maximal 1000€ liegen und wenn möglich (klärt mich mal auf)
auch mit einem 2325 oder 2270 laufen / klingen

Gruß Elmar


[Beitrag von Elmar_Meierlein am 13. Apr 2008, 16:48 bearbeitet]
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 13. Apr 2008, 16:56
Hallo Elmar_Meierlein ... und Willkommen im Forum !

Der Klangeinfluß eines Verstärkers auf den Lautsprecher ist eher gering.
( Mancher ist gar der Ansicht, es gibt gar keinen Unterschied )

Daher ist eher wichtig :

- welche Musik hörst Du ?

- wie groß ist der Raum ?

- welche Klangeigenschaften sind Dir wichtig ?

- neue oder ggf. auch gebrauchte LS ?

Gruß
pioneeer
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 13. Apr 2008, 18:02
Moin Elmar,
Willkommen im Forum auch von mir.
Passend zu Deinem Marantz oder zum 2325 kann ich Dir ein Paar Yamaha NS 1000 M empfehlen.
http://www.hifi-foru...m_id=171&thread=2639
Die laufen bei mir am 2330 B und das ist absolut gut. Sie passen vom Baujahr und von der Klangcharakteristik perfekt.
Werbung muss sein . Sie müssen weg weils langsam zuviel wird.
Gruß Michael
Elmar_Meierlein
Neuling
#4 erstellt: 13. Apr 2008, 19:23
schonmal danke für die antworten
zur Spezifikation:

wir hören jazz, reaggae bis dub und manchmal sogar klassik, wichtig ist sauberer klang auch bei niedriger lautstaerke, bei hoher natürlich auch
Das Musikzimmer ist atm 35qm gross und etwa trapezförmig, hab aber eigentlich nur platz für kleine Lautsprecher.
Ja und neu oder gebraucht ist erstmal egal. 'Cherryfinish o.ä. in echtholzfurnier wäre optimal, ja und erstmal sollen sie an einem 2230 laufen ohne selbigen zu beschädigen oder überzustrapazieren

Ansonsten schonmal danke für die netten antworten

Gruß Elmar


[Beitrag von Elmar_Meierlein am 13. Apr 2008, 19:25 bearbeitet]
armindercherusker
Inventar
#5 erstellt: 14. Apr 2008, 07:14
Kennst Du Dynaudio ?

Die Focus 140 wird gebraucht schon für ziemlich genau 1.000 € gehandelt.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer A-717, Marantz 2230 oder anderer Stereo Verstärker für 150-200?
KØeda_PianØ am 11.11.2015  –  Letzte Antwort am 29.11.2015  –  10 Beiträge
Marantz M-CR603 - Welche Lautsprecher?
frederic.muc am 19.07.2011  –  Letzte Antwort am 20.07.2011  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Marantz 2270
lukevanduke am 26.12.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  8 Beiträge
Lautsprecher für Marantz 2270
wantan am 26.10.2014  –  Letzte Antwort am 28.10.2014  –  14 Beiträge
Welche Lautsprecher für Marantz PM 7001?
Cyclist72 am 17.09.2007  –  Letzte Antwort am 18.09.2007  –  5 Beiträge
welche lautsprecher für marantz pm 630
JimPanse_bln am 06.04.2008  –  Letzte Antwort am 06.04.2008  –  2 Beiträge
Welche Boxen für Marantz 2275?
RMBoss am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  16 Beiträge
Passende Lautsprecher für Marantz PM8003
The_Puma am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  17 Beiträge
Passende Lautsprecher für Marantz 2220
zischa am 23.10.2016  –  Letzte Antwort am 25.10.2016  –  6 Beiträge
welche Lautsprecher zu einem Marantz pm-7000
Type02 am 25.10.2011  –  Letzte Antwort am 26.10.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dynaudio
  • Klipsch
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.444