Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker, neu, gebraucht? ca. 300 euro - Boxen.

+A -A
Autor
Beitrag
sandiman
Stammgast
#1 erstellt: 30. Mai 2008, 12:05
Hallo Gemeinde,

ich bin, wie im titel schon vortrefflich vormuliert, auf der suche nach einem Verstärker. Das Budget sollte max. um die 300 Euro liegen, Schmergrenze setz ich mal bei 350.

Ich höre gerne Rock/Metal usw., ab und an jedoch was gemütlicheres, also am besten einen Allrounder der Schwerpunkt bei Rock hat, falls es sowas gibt.

War letztens bei einem HIFI Händler hier in der Nähe, der mir den Cambridge 340a einreden wollte. Allerdings habe ich nach einigen Recherchen festgestellt, dass dieser eher schwach auf der Brust ein soll :(. Nicht so gut. Im Vergleich dazu empfehlen viele den NAD C315BEE. Der wiederum gefällt mir vom Design schon net :). Ich WILL silber (find da nix zum NAD :().

Leider konnte ich keinen von beiden Probehören, bei meinem Händler war ich im Stress, allerdings hat der in der Preiskategorie auch nur den Cambridge, wegen dem NAD muss ich nachfragen, ansonsten alles mir fremde und viel zu teuere Marken

Bei den Boxen hatte ich zunächst an die KEF iq1 (3?) gedacht, welche im weiteren zu einem Surround System aufgebaut werden sollen (iq5, iq7?). Sind die Boxen eine gute Wahl für meinen Musikgeschmack?

Würde mich über weitere Vorschläge freuen (Verstärker, gerne auch Boxen), damit ich mehr bei meinem baldigem Hörtest in Betracht ziehen kann.

mfg
M@$tEr
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Mai 2008, 13:23
Ich kann dir die Mission M62i sehr empfehlen. Spielen wesentlich besser als meine alten MA BR2.

Die LS sind super geeignet für Rock/Metal, gehen gut ab, auch ohne Sub.

Da ich mich aber wieder verbessert habe möchte ich die Mission nun wieder verkaufen. Bei Interesse PM.
sandiman
Stammgast
#3 erstellt: 30. Mai 2008, 13:58
danke für den tip, werde sie in meine tests miteinbeziehen, ggf. meld ich mich bei dir!
bräuchte allerdings noch verstärker und alternativen :>
happy75
Stammgast
#4 erstellt: 30. Mai 2008, 17:21
Wenn Du seine Mission kaufen würdest, wäre dies Klasse für das Forum, denn sonst kommt dieser Werbebanner noch 100 mal ;).

Ich würde erstmal die Verstärkerauswahl fallen lassen und zuerst die Boxen aussuchen.

Da gibts massig Auswahl. Alles eine Frage des Preises und Geschmacks.

Die aufgezählte Bandbreite geht ja von 300 bis 1000 Euronen UPE.


[Beitrag von happy75 am 30. Mai 2008, 17:22 bearbeitet]
sandiman
Stammgast
#5 erstellt: 30. Mai 2008, 17:53
hmm, also zunächst möchte ich etwas in der größenordnung der iq1-3 haben, später, wenn das budget reicht sollen die kleinen kef iq als rear dienen und es kommt ein paar standlautsprecher dazu. aber zunächst nur die rear bzw. übergangs stereo boxen ich hoffe so ist es verständlich

was kann ich mir denn hier noch an rock boxen anschaun
M@$tEr
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Mai 2008, 19:04
@ happy75:

@ sandiman: also die Mission M62i passen schon sehr gut, und bei meinem Preis günstiger als die IQ3 und trotzdem um längen besser (nach meinem Hörempfinden).
sandiman
Stammgast
#7 erstellt: 03. Jun 2008, 11:06
hallO?! bekomm ich außer 2mal werbung und einer nicht besonders hilfreichen meldung gar keine antworten!?
sandiman
Stammgast
#8 erstellt: 17. Jun 2008, 13:55
*move*
außerdem bin ich am überlegen, ob ich gleich ordentliche Standboxen für Stereo nehmen soll, und in einem weiteren schritt die kleinen als rears zu holen.


[Beitrag von sandiman am 17. Jun 2008, 13:56 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Verstärker Neu bis 450 Euro, gebraucht bis 300 Euro
m00 am 28.02.2012  –  Letzte Antwort am 29.02.2012  –  3 Beiträge
Suche Verstärker bis ca. 200 Euro neu/gebraucht + Boxen-Tipp/Frage
Cloudburster am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 31.07.2014  –  10 Beiträge
Verstärker: neu oder gebraucht?
ZongoZongo am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  2 Beiträge
Verstärker und Boxen bis ca. 750 Euro
dawn am 13.10.2005  –  Letzte Antwort am 13.10.2005  –  5 Beiträge
Kaufberatung Verstärker 300-400? neu/gebraucht
Xayoz am 22.09.2015  –  Letzte Antwort am 23.09.2015  –  4 Beiträge
Verstärker bis ca. 1000 Euro
matimuc am 23.11.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  15 Beiträge
Standlautsprecher neu oder gebraucht?
sabog123 am 03.03.2013  –  Letzte Antwort am 06.03.2013  –  12 Beiträge
[Kaufberatung] Boxen, Preis ca. 200-300 Euro
fonsik am 27.08.2014  –  Letzte Antwort am 24.01.2015  –  8 Beiträge
Neue Boxen um ca. 300 Euro
guile am 05.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2010  –  25 Beiträge
verstärker und boxen neu? gebraucht?
holonaut am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedshakohead
  • Gesamtzahl an Themen1.345.367
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.107