Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuling sucht Rat bei Kombi von TAL x2.1 mit HK3480

+A -A
Autor
Beitrag
typhoon8
Neuling
#1 erstellt: 01. Jun 2008, 17:24
Hallo,

ich möchte meine alte Anlage in Rente schicken und bin auf der Suche nach einer neuenKombi (Receiver + Boxen).

Ich bin kein Purist, möchte mir jedoch etwas zulegen womit ich auch noch in 5 Jahren gut unterwegs bin. Die Anlage soll in erster Linie eine Audioanlage sein. Mein TV will ich ebenfalls anschliessen, auf 5.1 oder 7.1 lege ich jedoch keinen Wert.

Nun zu meiner Frage:

Was haltet ihr von folgender Kombination:

Receiver: harman/kardon HK3480
Boxen: T+A TAL x2.1

Viele Gruesse und Vielen Dank.
typhoon8
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 02. Jun 2008, 07:22
Hallo typhoon8 ... und Willkommen im Forum !

Die Boxen kenne ich nicht Den Verstärker schon - und ich finde ihn gut.

Da der Klang in erster Linie von den Boxen und dem Raum abhängt,
solltest Du die Boxen vor dem Kauf mal ProbeHören.

Gruß
zuglufttier
Inventar
#3 erstellt: 02. Jun 2008, 07:48
Frag doch mal in diesem Thread an: http://www.hifi-foru...um_id=30&thread=9069

Die können dir zum Lautsprecher bestimmt einiges sagen.
Der Verstärker macht auf mich auch einen guten Eindruck. Ich hatte mal einen HK 680 und von dem war ich schon ziemlich überzeugt. So ganz anders scheinen sie die neuen Geräte nicht zu bauen, von der Optik mal abgesehen.
incitatus
Inventar
#4 erstellt: 02. Jun 2008, 11:17

armindercherusker schrieb:
...Die Boxen kenne ich nicht Den Verstärker schon - und ich finde ihn gut...


Bei mir ist es genau umgekehrt; ich kenne die Lautsprecher und die sind spitze.


...Da der Klang in erster Linie von den Boxen und dem Raum abhängt,
solltest Du die Boxen vor dem Kauf mal ProbeHören...


Genauso sehe ich das auch
typhoon8
Neuling
#5 erstellt: 02. Jun 2008, 20:27
Hallo,

erst mal vielen Dank für die Antworten. Die Kombination konnte ich im Laden bereits probehören und war begeistert.

Ich frage mich allerdings ob es zu Problemen kommen kann, da der Receiver 8 Ohm hat und die Boxen "nur" 4 Ohm.
Was meint Ihr?

Viele Gruesse
typhoon8
incitatus
Inventar
#6 erstellt: 03. Jun 2008, 06:04

typhoon8 schrieb:
...Ich frage mich allerdings ob es zu Problemen kommen kann, da der Receiver 8 Ohm hat und die Boxen "nur" 4 Ohm. Was meint Ihr?


Da gibts überhaupt keine Probleme.

Wenn der Thread jetzt im T+A Stammtisch weiterlaufen soll, dann solltest du besser dort deine Fragen stellen.
typhoon8
Neuling
#7 erstellt: 05. Jun 2008, 09:47
Das Thema T+A habe ich mal im T+A Stammtisch eingebracht.

Mittlerweile bin ich mir jeoch bezüglich des recievers doch nicht mehr so sicher. Momentan soll er eigentlich nur CD's wiedergeben.
Zukünftig soll jedoch auch mal ein Plasma angeschlossen werden. Somit ist zu überlegen, ob nicht doch ein 5.1 oder 7.1 AV-reciever die bessere Entscheidung wäre.

Dagen spricht halt, dass der Klang aus dem AV-reciever bzgl. hifi wohl nicht mit dem reinen hifi reciever z.B. HK3480 mithalten kann.

Ich frage mich allerdings ob man (ich) den Unterscheid wirklich wahrnimmt.

Zu all dem kommt noch hinzu, dass HK wohl momentan eine neue Generation von recievern rausbringt

Gruß
typhoon8
zuglufttier
Inventar
#8 erstellt: 05. Jun 2008, 12:44
Also ich höre den Unterscheid zwischen ordentlichem AV-Receiver und einem Stereoverstärker nicht heraus...

In meinen Augen wäre das sinnvoll, zumal du dann auch alle Quellen digital anschließen kannst.


[Beitrag von zuglufttier am 05. Jun 2008, 12:45 bearbeitet]
typhoon8
Neuling
#9 erstellt: 09. Jun 2008, 09:41
das hoert sich gut an. Vielleicht hoere ich den Unterscied auch nicht.

Dann waere nur noch die Frage welcher der AVR's?

AVR155 / 255 / 355

Gruß
typhoon8
zuglufttier
Inventar
#10 erstellt: 09. Jun 2008, 09:53
Da würde ich echt erstmal die Boxen kaufen und mir dann den Receiver nach Hause kommen lassen!

Dann kannst du ganz leicht sehen, ob dir das alles auch laut genug ist oder ob dir was anderes nicht passt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuling sucht vernünftige Anlage
dasF am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  9 Beiträge
Neuling sucht Hilfe bei Erstanschaffung
Murksy am 02.11.2015  –  Letzte Antwort am 03.11.2015  –  6 Beiträge
Neuling sucht Lautsprecher bis 200?
ischak17 am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  3 Beiträge
Neuling sucht Rat für Stereoboxen + Verstärker
Himon am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  6 Beiträge
Neuling sucht Rat für Auswahl einer Soundanlage
Sucrams am 19.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.05.2010  –  13 Beiträge
Neuling sucht RAT (Vollverstärker)
Sven666 am 20.08.2005  –  Letzte Antwort am 28.08.2005  –  45 Beiträge
Platten Neuling sucht Verstärker
chrecht am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 15.01.2011  –  20 Beiträge
Neuling sucht Kompaktanlage für ca. 150?
Metal_Rex am 03.03.2012  –  Letzte Antwort am 04.03.2012  –  25 Beiträge
Neuling sucht
abc20 am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 02.06.2010  –  7 Beiträge
T+A TAL Criterion und Yamaha AX700?
over35 am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 70 )
  • Neuestes Mitgliedmusic16BB
  • Gesamtzahl an Themen1.345.085
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.423