Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz CD 7300 oder 6000KI

+A -A
Autor
Beitrag
mksilent
Inventar
#1 erstellt: 02. Feb 2004, 14:54
Hallo!

Bin kurz davor mir einen neuen CD Player zuzulegen & überlege momentan zwischen den beiden oben genannten Playern.
Worin unterscheiden sich denn nun die beiden Player? Könnt ihr etwas zu den beiden Playern sagen? Der Marantz CD 7300 schnitt ja in der letzten Audio - Spitzenklasse 95 Punkte sehr ordentlich ab! (Das 6000er Model hat glaube ich 90 Punkte in der Audiobestenliste)

Ist der CD 7300 der Nachfolger des 6000er? Würde mich über eure pers. Erfahrungen freuen...

Ich habe gesehen das der Marantz CD 7300 mp3 kann, was mir aber eigentlich nicht so wichtig ist, jedoch ließ sich der Testbericht in der letzten Audio sehr gut ...

Marantz CD 7300:
http://www.marantz.com/p_product.cfm?id=2522&cont=g&line=cd&cat=hf&series=comp

Marantz CD 6000 OSE LE:
http://www.marantz.com/p_product.cfm?id=2156&cont=g&line=cd&cat=hf&series=comp

Gruss
silent
mksilent
Inventar
#2 erstellt: 02. Feb 2004, 17:46
Hm, keiner Erfahrungen mit den beiden Playern?
enjoy_m
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Feb 2004, 18:11
Hi mksilent,

Ich hatte das Vergnügen den 7300 und den 6000 OSE
ausgiebig probezuhören (an meinem PM7200)!

Klanglich,fand ich,gab der 6000´er das entspanntere Bild ab !

Wenn Du auf mp3 und die anderen "Highlights" des 7300
verzichten kannst, dann würde ich Dir zum 6000 OSE
raten.


Hoffentlich hilfts Dir !
mksilent
Inventar
#4 erstellt: 02. Feb 2004, 18:17
Hallo enjoy_m!

Folgendes habe ich eben in der Such-Funktion von Hifi-Forum gefunden:

"Der 6000 OSE klang spitzer und analytischer" ... habe ich öfters gelesen!

Das macht mich nun etwas skeptisch. Haben vielleicht noch andere hier Erfahrungen mit den beiden CDP gemacht?

- Hatte als Alternative vlt. noch an den NAD C 542 gedacht !?? -

Gruss
silent


[Beitrag von mksilent am 02. Feb 2004, 18:31 bearbeitet]
enjoy_m
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 02. Feb 2004, 18:31
Hi mksilent,


"spitzer und analytischer" hängt immer davon ab mit welchem
CDP man den 6000´er vergleicht !

Im vergleich mit dem 7300 war der 6000´er nicht "spitzer und analytischer" sondern der "entspanntere".


Aber probehören solltest Du einen Marantz Player auf jeden fall in Deiner Kette !

Hoffentlich hilfts Dir !
Stefan
Gesperrt
#6 erstellt: 02. Feb 2004, 18:32
Ist egal welchen Marantz man nimmt, neutral ist keiner.

MfG Stefan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MARANTZ PM 7200 + CD 7300
Hell-Mut am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 09.03.2006  –  4 Beiträge
Marantz DV4200 vs. Marantz CD 7300
erman am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.11.2006  –  17 Beiträge
Marantz CD 7300 oder NAD C542 Player?
tommei am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  11 Beiträge
Marantz CD 7300
S42486 am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  16 Beiträge
Marantz CD-7300 noch zu haben?
flyingfuse am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  2 Beiträge
Marantz CD 7300 vs Yamaha CDX 596 + CDC 685
Lumpi am 09.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  3 Beiträge
marantz CD 14 oder marantz 7001?
joesoap am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 27.04.2007  –  3 Beiträge
Marantz oder HK CD-Player?
06.11.2002  –  Letzte Antwort am 07.11.2002  –  5 Beiträge
CD-Player: Marantz oder Rotel ?
klk143 am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.12.2003  –  8 Beiträge
CD Marantz, Nad oder Cambridge?
olibar am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitglied#Cr4sher#
  • Gesamtzahl an Themen1.345.588
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.314