Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Kleinlautsprecher passiv bis 250,-€

+A -A
Autor
Beitrag
bmw_330ci
Inventar
#1 erstellt: 11. Okt 2008, 18:34
Servus miteinander,

hab mich entschlossen meinen PC-Arbeitsplatz soundtechnisch etwas aufzuwerten.

Benötige für meinen Onkyo A-911 (2x70W an 4Ohm DIN) Lautsprecher mit den max. Maßen von 30x20x25cm (HxBxT).

Die LS sollen auf dem Schreibtisch neben meinem TFT-Monitor stehen ca. 1m auseinander.

Hab jetzt mal folgende LS ins Auge gefasst:

Canton Karat 701
Canton CD 220
Heco Victa 200
Magnat Quantum 501 (evtl. noch 503)
KEF iQ 1
Nubert 311

Welche LS sollte ich auf alle Fälle noch mit in die Entscheidung einbeziehen?

Bin für jeden Tipp dankbar!


[Beitrag von bmw_330ci am 11. Okt 2008, 21:26 bearbeitet]
bmw_330ci
Inventar
#2 erstellt: 12. Okt 2008, 18:24
Keiner noch sonstige Alternativen?

Dürfen auch gern Gebrauchte sein!

und
bmw_330ci
Inventar
#3 erstellt: 13. Okt 2008, 12:50
Wo steht denn die B&W 303 oder die Wharfedale Diamond 8.1 (9.1) im Vgl. zu den oben genannten LS?


[Beitrag von bmw_330ci am 13. Okt 2008, 16:49 bearbeitet]
dschaen81
Stammgast
#4 erstellt: 13. Okt 2008, 13:12
Solche pauschalen Fragen kann man eigentlich nicht vernünftig beantworten. Wie sollen wir denn wissen, welcher Lautsprecher dir klanglich unter deinen Bedingungen zusagt?

Das kannst du nur selbst durch Testen herausfinden.

Da du im Nahfeld hörst, wären vielleicht Monitore eine Überlegung wert. Die Behringer hier sind von den Abmessungen minimal größer, aber wenn es noch ginge, würde ich die mal kommen lassen.
bmw_330ci
Inventar
#5 erstellt: 13. Okt 2008, 16:15
Tja schade, dachte hier im Kaufberatungsthread wäre ich richtig aufgehoben, um solche Tipps zu bekommen.

Mir geht es nicht darum, dass mir jemand sagt welche LS ich kaufen soll (bin groß genug), sondern welche ich mit in die engere Wahl nehmen sollte, bzw. welche wirklich hörenswert sind.

Da sich hier ja schon einige Leutchen tummeln, welch evtl. schon den einen oder den anderen LS gehört haben, könnte es ja durchaus sein, dass ein LS dabei ist, welcher jetzt noch nicht erwähnt bzw. genannt wurde und auf alle Fälle auch mit einbezogen werden sollte.

Ansonsten würden alle ähnliche Fragen verboten (suche Anlage, LS, usw. bis xx Euro) gehören und der Kaufberatungsthread geschlossen.
Dann wäre jedoch das Forum nur halb so voll und halb so interessant.

Aber egal, werde mich in Zukunft zusammenreißen und versuchen, nicht wieder solche unverschämten Tipps einzufordern.

Trotzdem nochmal danke für Deinen Behringer-Tipp.
dschaen81
Stammgast
#6 erstellt: 13. Okt 2008, 16:34

bmw_330ci schrieb:
Ansonsten würden alle ähnliche Fragen verboten (suche Anlage, LS, usw. bis xx Euro) gehören und der Kaufberatungsthread geschlossen.
Dann wäre jedoch das Forum nur halb so voll und halb so interessant.

Aber egal, werde mich in Zukunft zusammenreißen und versuchen, nicht wieder solche unverschämten Tipps einzufordern.


Ich glaube nun übertreibst du es ein wenig...

Aber die nicht vorhandene Resonanz auf deine Anfrage sollte dir vielleicht auch ein wenig zu denken geben.

Dennoch kannst du dir ja auch selbst weiterhelfen. Zu fast allen von dir genannten Modellen finden sich hier im Forum schon Eindrücke.

Vielleicht fallen dem ein oder anderen ja auch noch Schallwandler ein, die in frage kommen könnten.
Manchmal dauerts halt auch hier ein wenig.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktivmonitore für PC bis ~250€
GartenInc am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  5 Beiträge
Welche (gebrauchten!?) LS für 200-250€???
Mr.Nameless am 03.07.2008  –  Letzte Antwort am 04.07.2008  –  7 Beiträge
Billige Verstärker/Receiver bis 250€
Jucksalbe am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  2 Beiträge
Kaufberatung: CD-Wechsler bis 250 €
Sn0wman am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.02.2007  –  2 Beiträge
Welche USB-Kompaktanlage bis 250??
Alease am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  9 Beiträge
Welche Standlautsprecher für bis 250?
Fabisolms am 10.03.2014  –  Letzte Antwort am 10.03.2014  –  5 Beiträge
Welche Nahfeldmonitore etwa 600 €?
Eredar am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2009  –  38 Beiträge
Budget 250 ?. Gebrauchte Ware passiv oder Aktiv!
Legga am 28.07.2015  –  Letzte Antwort am 31.07.2015  –  22 Beiträge
Brauche 2 Standboxen aber welche? Bis 300€
Gr5 am 10.10.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  22 Beiträge
Regallautsprecher bis 250?/stück
Demian79 am 14.04.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2008  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.937
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.007