[Suche] Nen gutes Lautsprechersystem

+A -A
Autor
Beitrag
keksbob
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Okt 2008, 16:47
Hi leute,

ich suche für meinen Fernseher nen gutes Stereo System. Ich habe bis jetzt ein Surroundsystem von Teufel für meinen PC und bin damit eigentlich sehr zufrieden. MAchen die auch gute Stereosysteme?
Naja, ich hoffe ihr könnt mir etwas empfehlen (muss nicht von Teufel sein). Mein Budget liegt bei ca. 200 Euro. Wenn ihr aber etwas sehr gutes kennt, was etwas mehr kostet, dann ist das auch egal.

mfg
keksbob
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Okt 2008, 09:44
Braucht ihr noch mehr Infos oder warum antwortet mir keiner?

mfg
Master_J
Moderator
#3 erstellt: 19. Okt 2008, 09:45

keksbob schrieb:
Wenn ihr aber etwas sehr gutes kennt, was etwas mehr kostet, dann ist das auch egal.

Bitteschön:
http://www.klein-hum..._main-monitors_O500C



Gibt es noch andere Quellgeräte, ausser dem Fernseher?

200 Euro sind ein bisschen knapp.
Wäre auch Gebrauchtware denkbar?

Gruss
Jochen
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 19. Okt 2008, 09:48

keksbob schrieb:
Braucht ihr noch mehr Infos oder warum antwortet mir keiner?

mfg


200€ ist arg wenig. Gehts dir nur um die leichte Verbesserung deiner TV-Lautsprecher? Dann kannst dich mal genauer HIER umsehen.

Wenn du wirklich ein vollwertiges Stereosystem haben willst mit Verstärker und gescheiten Standlautsprechern (je nach Raumgröße halt) dann wirst du dein Budget verdoppeln müssen, oder du stöberst in der Bucht.
keksbob
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Okt 2008, 10:41
Also bis jetzt gibt es noch keine anderen Quellgeräte. Aber vllt kaufeen wir uns bald nen Digitalreciever.
Wegen den 200 Euro hatte ich ja gesagt, dass es auch mehr sein kann. Wenn ich für 200 Euro nichts gescheites bekommen muss es natürlich mehr sein. Ich denke mal 300-350 Euro wären auch ok.

mfg
Eminenz
Inventar
#6 erstellt: 19. Okt 2008, 10:44

keksbob schrieb:
Also bis jetzt gibt es noch keine anderen Quellgeräte. Aber vllt kaufeen wir uns bald nen Digitalreciever.
Wegen den 200 Euro hatte ich ja gesagt, dass es auch mehr sein kann. Wenn ich für 200 Euro nichts gescheites bekommen muss es natürlich mehr sein. Ich denke mal 300-350 Euro wären auch ok.

mfg


Raumgröße?
keksbob
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 19. Okt 2008, 10:47
Vllt kennste den Raum ja noch xD.
http://img395.imageshack.us/my.php?image=zeichnungfp9.jpg

Ich habe mich jetzt auch nochmal kurz auf Teufe.de umgeguckt uns mir ist aufgefallen, dass die Surround Systeme teilweise viel billiger sind als die Stereo Systeme. Woran liegt das?
Eminenz
Inventar
#8 erstellt: 19. Okt 2008, 10:48

keksbob schrieb:
Vllt kennste den Raum ja noch xD.
http://img395.imageshack.us/my.php?image=zeichnungfp9.jpg

Ich habe mich jetzt auch nochmal kurz auf Teufe.de umgeguckt uns mir ist aufgefallen, dass die Surround Systeme teilweise viel billiger sind als die Stereo Systeme. Woran liegt das?


Den Raum kenn ich ... aber eine Angabe in m² wäre hilfreich.
keksbob
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 19. Okt 2008, 10:52
Ja, ist schon kla. Nur die Frage ist, was du mit Raum meinst. Bis dahin wo das letzte Sofa steht oder bis ganz hinten zur Wand wo der Esstisch steht? Eigentlich wollen wir ja im Wohnzimmer hören und nicht hinten am Esstisch xD.
Eminenz
Inventar
#10 erstellt: 19. Okt 2008, 12:10

keksbob schrieb:
Ja, ist schon kla. Nur die Frage ist, was du mit Raum meinst. Bis dahin wo das letzte Sofa steht oder bis ganz hinten zur Wand wo der Esstisch steht? Eigentlich wollen wir ja im Wohnzimmer hören und nicht hinten am Esstisch xD.


Bass verteilt sich gleichmäßig im GANZEN Raum. Wenn man da nicht drauf achtet und zu kleine Lautsprecher nimmt (bzw zu kleinen Sub) dann geht der Bass komplett oder teilweise unter.

Also bitte einfach nur die Fragen beantworten.....
keksbob
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 19. Okt 2008, 12:40
okok
Der ganze Raum ist 25 m² groß.
Eminenz
Inventar
#12 erstellt: 19. Okt 2008, 12:43

keksbob schrieb:
okok
Der ganze Raum ist 25 m² groß.


Dann kannst du überlegen ob du entweder ein 2.0 mit größeren Standlautsprechen nimmst (z.B. Heco Victa 700) oder ein 2.1 System mit Kompaktlautsprechern und einem Subwoofer (z.B. Canton LE 130 + Canton AS 40)
keksbob
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 19. Okt 2008, 12:51
Kannste mir vllt mal nen paar Links schicken?
Eminenz
Inventar
#14 erstellt: 19. Okt 2008, 12:53

keksbob schrieb:
Kannste mir vllt mal nen paar Links schicken?


HIER die Namen eingeben.
keksbob
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 19. Okt 2008, 13:05
Da komme ich ja dann auf über 600 Euro, wenn man alleine das von Canton zusammenzählt. Das ist natürlich schon ein bisschen viel.
mfg
dschaen81
Stammgast
#16 erstellt: 19. Okt 2008, 13:25
Die LE 130 kosten momentan im Ausverkauf um ca. 160 Euro.
Der AS 40 ist für 250 Euro zu kriegen.
Eminenz
Inventar
#17 erstellt: 19. Okt 2008, 13:29

keksbob schrieb:
Da komme ich ja dann auf über 600 Euro, wenn man alleine das von Canton zusammenzählt. Das ist natürlich schon ein bisschen viel.
mfg


Deswegen meine Frage, ob es nur eine Verbesserung der TV-Lautsprecher sein soll, oder eine gescheite Anlage.

Ersteres wäre SOWAS zweiteres dann eher in Richtung der Canton LE + AS 40.
keksbob
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 19. Okt 2008, 13:46
Könnt ihr das Motiv 2 den auch empfehlen?
Eminenz
Inventar
#19 erstellt: 19. Okt 2008, 13:51

keksbob schrieb:
Könnt ihr das Motiv 2 den auch empfehlen?


Es ist eigentlich ein besseres PC-System, ich denke aber, dass es auch für die Verbesserung des TV-Tons taugt. "HiFi" ist das natürlich nicht.
Du kannst das ja bestellen, Teufel gibt 8 Wochen Zeit zum Testen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche gutes Stereosystem (war: Suche 2.1 Lautsprechersystem)
johannes1984 am 05.07.2010  –  Letzte Antwort am 12.07.2010  –  14 Beiträge
Suche Lautsprechersystem bis 550?
Thomas1848 am 23.10.2009  –  Letzte Antwort am 23.10.2009  –  36 Beiträge
Suche günstiges 2.1 Lautsprechersystem
EnergiiZeRz am 14.05.2015  –  Letzte Antwort am 16.05.2015  –  32 Beiträge
Kaufberatung Lautsprechersystem
gerdi58 am 25.11.2016  –  Letzte Antwort am 03.12.2016  –  11 Beiträge
Mobiles Lautsprechersystem
moista am 21.06.2015  –  Letzte Antwort am 06.07.2015  –  7 Beiträge
suche 5.1 Lautsprechersystem für Einsteiger
apollo02 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  2 Beiträge
(Einsteiger) Lautsprechersystem bis 150?
Kowalpl am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  8 Beiträge
Lautsprechersystem an Notebook?
beginner83 am 23.02.2004  –  Letzte Antwort am 24.02.2004  –  6 Beiträge
Lautsprechersystem für die Gastronomie
pippo am 25.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  17 Beiträge
Passendes Lautsprechersystem gesucht.
Derby am 28.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Canton
  • Philips
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedfeldhase2
  • Gesamtzahl an Themen1.376.729
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.222.306