Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Lautsprechersystem bis 550€

+A -A
Autor
Beitrag
Thomas1848
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Okt 2009, 18:13
Hallo da ich immer diese billigen 40€ 2.0 Sets hatte dachte ich geh mal Preisklassen hoch
also gesucht ist ein Lautsprechersystem

hier paar Informationen:

sollte bis 300€ sein
höre meistens Trance/techno
habe zur Zeit einen 14qm Raum ziehe aber in zwei Jahren in ein 25qm Raum



Hab mir eigendlich das Teufel Motiv 2 so überlegt
oder als billigeres Set das logitech z-2300

ist das eine gute Wahl
eddy08
Stammgast
#2 erstellt: 23. Okt 2009, 18:34
hallo,

ja das Teufel ist eigentlich das beste in seiner Klasse als alternative kannst du dir noch das Edifier S 730 D ansehen das ist auch sehr gut.

Für 25m² ist das aber nix da müssen schon richtige Lautsprecher her.

Thomas1848
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Okt 2009, 18:44
Aber schon ein2.1set ,oder

Ich benutzt es für 90%Musik
eddy08
Stammgast
#4 erstellt: 23. Okt 2009, 18:52
Naja wie gesagt, für deinen jetzigen Raum völlig ausreichend. Aber bei 25m² kann ich das nicht empfehlen hast du keine möglichkeite dein Budget zu erhöhen?

Thomas1848
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Okt 2009, 18:53
Oder sollte man das mir etwas anderes empfehlen


Man könnte das Budget vielleicht aller aller höchsten auf 500-550€ erweitern
eddy08
Stammgast
#6 erstellt: 23. Okt 2009, 18:58
Ich will dich da zu nichts zwingen oder sonstiges nur ist es natürlich langfristig gesehen klüger sich gleich etwas anständiges anzuschaffen wenn man sowieso bald in einen größeren Raum zieht.

Also für 500 lässt sich schon was nettes zusammenstellen. Wenn du bereit bist soviel zu investieren.

Thomas1848
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 23. Okt 2009, 19:01
Und zb was????
Thomas1848
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 23. Okt 2009, 19:04
Könnte mir das System anschauen (heißt ja nicht das ich's kaufen muss)
eddy08
Stammgast
#9 erstellt: 23. Okt 2009, 19:08
Also willst du Kompaktlautsprecher oder Standlautsprecher?

Als Kompaktlautsprecher die auch für größere Räume reichen empfehle ich dir :

Nubert Nubox 381

http://www.nubert.de/index.php?action=product&id=2&category=1


Klipsch rb 81

http://www.elektrowe...e-oder-schwarz-.html


Oder als Standlautsprecher:

http://www.redcoon.d...d/1004/refId/basede/


Dann noch ein günstiger gebrauchter Markenverstärker von ebay und du hast eine Top anlage die um Welten besser ist als so ein Pc system.

HausMaus
Inventar
#10 erstellt: 23. Okt 2009, 19:14

Dann noch ein günstiger gebrauchter Markenverstärker von ebay und du hast eine Top anlage die um Welten besser ist als so ein Pc system.


deine vorschläge finde ich gut nur kann man hier auch so manches schnäppchen machen .

eddy08
Stammgast
#11 erstellt: 23. Okt 2009, 19:16
Ja klar aber ich wollte ihm jetzt einfach mal zeigen was es so gibt außer Brüllwürfel.

Thomas1848
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 23. Okt 2009, 19:17
Ist es da egal welcher verstärker( welche Marke ungefähr)
wie alt

etwas bekanntes wie Sony oder etwas unbekanntes

kenn mich halt garnich aus (bin 14^^ )
HausMaus
Inventar
#13 erstellt: 23. Okt 2009, 19:18

eddy08 schrieb:
Ja klar aber ich wollte ihm jetzt einfach mal zeigen was es so gibt außer Brüllwürfel.

:prost


habe ich auch nicht anders verstanden .

eddy08
Stammgast
#14 erstellt: 23. Okt 2009, 19:21
Dafür sind wir ja da um dich zu beraten.

Also bei den Klipsch musst du aufpassen das es kein Yamaha ist da diese sehr hoch abgestimmt sind und das kein schönes Klangbild gibt.

Sonst kannst du alles nehmen aber bitte nur Marken wie: Marantz, Denon, Sony, Nad, Rotel, Kenwood, Pionner, Onkyo

Kann auch älter sein für dein Anfang sicherlich ausreichend.

HausMaus
Inventar
#15 erstellt: 23. Okt 2009, 19:25
nubert und yamaha ist auch nicht ohne .

Thomas1848
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 23. Okt 2009, 19:26
ok bin jetzt auf pc ( war die ganze zeit auf ipod)

also ich find eure vorschläge ganz gut
mich lächeln ein bisschen die beiden klipsch an
Thomas1848
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 23. Okt 2009, 19:27
ach je sollte auch mit ipod kompatibel sein (völlig vergessen)
eddy08
Stammgast
#18 erstellt: 23. Okt 2009, 19:30
Ja kann ich verstehen ich werde mir bald selbst Klipsch kaufen

Sind sehr gute Lautsprecher die ein richtiges Live Feeling in den Raum Zaubern und auch sehr laut spielen können.

HausMaus
Inventar
#19 erstellt: 23. Okt 2009, 19:30

Thomas1848 schrieb:
ok bin jetzt auf pc ( war die ganze zeit auf ipod)

also ich find eure vorschläge ganz gut
mich lächeln ein bisschen die beiden klipsch an


vorsicht suchtgefahr !
Thomas1848
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 23. Okt 2009, 19:36
suche grad nach verstärker auf was sollte man achten
bis zu welchem preis?



kann des sein dass klipsch auch fußball handschuhe herstellt????


[Beitrag von Thomas1848 am 23. Okt 2009, 19:37 bearbeitet]
eddy08
Stammgast
#21 erstellt: 23. Okt 2009, 19:42
Fußballhandschuhe?
Also davon weiß ich nix

Achte einfach darauf das dass Gerät in einem guten Zustand ist, und sonst einfach ein Markengerät. Und vom Preislichen eben das was noch übrig bleibt neben den Boxen.

Kannst ja deine Ergebnisse hier reinschreiben wir sehen uns das ganze dann an.

Thomas1848
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 23. Okt 2009, 19:45
aber schon ein vollverstärker (nur damit ichh nach dem richtigen such
eddy08
Stammgast
#23 erstellt: 23. Okt 2009, 19:49
Ja du brauchst einen Vollverstärker

HausMaus
Inventar
#24 erstellt: 23. Okt 2009, 19:51

Thomas1848 schrieb:
suche grad nach verstärker auf was sollte man achten
bis zu welchem preis?



kann des sein dass klipsch auch fußball handschuhe herstellt????


also bei der höheren preisklasse hast du meist einen besseren feineren klang.

z.b. Yamaha A-S 700 http://www.yamaha-online.de/index.php?lang=g&country=DE&idcat1=2

Denon PMA-710AE

http://www.denon.de/...ction=detail&Pid=421

nach oben ist alles offen .

eddy08
Stammgast
#25 erstellt: 23. Okt 2009, 19:54
Naja dafür reicht sein Budget nicht HausMaus

Ich finde einen Vollverstärker der einstiegsklasse auch nicht so schlecht. Den größten Klangfaktor machen immer noch die Lautsprecher.

Thomas1848
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 23. Okt 2009, 19:56
oder ich schau halt dann nochmal in 2 jahren wenn ich in größeren raum komme
und dann halt ne billigere anlage für jetzt
HausMaus
Inventar
#27 erstellt: 23. Okt 2009, 19:56


[Beitrag von HausMaus am 23. Okt 2009, 20:00 bearbeitet]
Thomas1848
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 23. Okt 2009, 19:57
und wie ist da mit ipod kompabilität
eddy08
Stammgast
#29 erstellt: 23. Okt 2009, 19:59

Thomas1848 schrieb:
oder ich schau halt dann nochmal in 2 jahren wenn ich in größeren raum komme
und dann halt ne billigere anlage für jetzt


Klar kannst du auch machen, wäre streng gesehen natürlich rausgeschmissenes Geld aber das ist deine Entscheidung.

HausMaus
Inventar
#30 erstellt: 23. Okt 2009, 20:02

Thomas1848 schrieb:
und wie ist da mit ipod kompabilität


zum abspielen ?

http://www.preisroboter.de/ergebnis8702472.html
Thomas1848
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 23. Okt 2009, 20:04
aso einfach cinch

ja na türlich
bin nich draufkommen (sry)
HausMaus
Inventar
#32 erstellt: 23. Okt 2009, 20:05

Thomas1848 schrieb:
aso einfach cinch

ja na türlich
bin nich draufkommen (sry)


das macht nix , ich auch nicht gleich !
Thomas1848
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 23. Okt 2009, 20:11
also hab raum nachgemessen

und der ist ca. 6m mal 4m alo so 24
m² groß
deshalb werd ich warscheinlich auf die teufel zurückgreifen

standlautsprecher + verstärker kann ich mir immernoch kauen wenn ich ein eigenes haus hab also in 7-10 jahren



trotzdem danke für eure beratung und erklärungen


[Beitrag von Thomas1848 am 23. Okt 2009, 20:12 bearbeitet]
eddy08
Stammgast
#34 erstellt: 23. Okt 2009, 20:12
Gern

Thomas1848
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 23. Okt 2009, 20:14
außerdem hab ich so eine art verschiebbare wand alo ein raumtrenner und dann wirds halt ein 17 qm zimme und ein 12 qm
Thomas1848
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 23. Okt 2009, 20:20
Tread ende (wollt ich schon immer mal sagen)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Stereo-System bis 550?
CaptainGermanyy am 09.03.2016  –  Letzte Antwort am 18.03.2016  –  17 Beiträge
PC-Lautsprechersystem bis 100?
Selbi am 14.02.2016  –  Letzte Antwort am 14.02.2016  –  4 Beiträge
vollverstärker bis 550 euro
JBL_ES_100 am 23.09.2012  –  Letzte Antwort am 23.09.2012  –  3 Beiträge
[Suche] Nen gutes Lautsprechersystem
keksbob am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 19.10.2008  –  19 Beiträge
Lautsprecher bis 550 ?
bluez-driver am 10.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  3 Beiträge
Suche : Lautsprechersystem 2.0/2.1 bis 100?
Ey_yo_ich_bin_benji am 11.01.2014  –  Letzte Antwort am 14.01.2014  –  18 Beiträge
Aktive Lautsprecher bis 550? gesucht
LongDongLude am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  2 Beiträge
Gute Musikanlage bis max. 550 ,-
Sid-1 am 02.06.2011  –  Letzte Antwort am 06.06.2011  –  28 Beiträge
Anlage bis ca. 550 Euro
Tom002 am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.08.2008  –  11 Beiträge
PC-Lautsprechersystem bis ca. 120 ? für Musik
-Schnils- am 09.05.2010  –  Letzte Antwort am 10.05.2010  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Klipsch
  • Nubert
  • Teufel
  • Denon
  • Lenco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 160 )
  • Neuestes MitgliedRockenma
  • Gesamtzahl an Themen1.344.959
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.598