Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Shanling MC 30 und/oder Alternativen - Ideen?

+A -A
Autor
Beitrag
Fox2405
Neuling
#1 erstellt: 09. Dez 2008, 21:23
Guten Abend allerseits,

kürzlich konnte ich meine Frau noch davon abbringen eine Bang und Olufsen Anlage (Beo-Sound 3200) für rund 4.000 € zu kaufen. Irgendwie war ich der Meinung, dass das trotz des ungewöhnlichen Designs zu viel Geld ist.

Daher meine Aufgabe eine andere "Anlage" zu finden zu mit Lautsprechern aber max. 1.500€ kosten darf.

weitere Rahmenbedingen:
ungewöhnliches Design
für Raumgröße ca. 30 qm Grundfläche (oberer Teil eines offenen Galeriebereichs, Hörzentrum ist dieser obere Raum)
Vorkenntnisse und bestehende Ausrüstung: 0
im wesentlichen CD/Radio als Musikquelle

Aufgefallen war mir bisher der Shanling MC 30 (stößt auch optisch auf Interesse bei meiner Frau). Nur habe ich zu wenig Ahnung, als dass ich das Gerät bzw. seine Bezugsquellen beurteilen könnte.

Alternativ hatte ich (mit etwas anderem Verwendungszweck) auch ein kopaktes Gerät von NAD (?, genau Bezeichnung habe ich leider nicht parat, Nachtrag, glaube NAD C715DAB) gesehen, der trotz normalen Designs punkten kann, da er CDs gleich auslesen und auf anderen Quellen speichern kann.

Bei diesen beiden (unterschiedlichen) Geräten bräuchte ich noch Tipps wie man gute Boxen erkennen kann, bzw. was Beispiele für gute Boxen wären. Ausmaße der Boxen sollten sich in Grenzen halten, denke "Regal"-Boxen (wenn man das so sagt) wären gut.

Vielleicht hat der eine oder andere einen Tipp (oder Erfahrungen mit solchen Geräten) in Bezug auf Musik aus ungewöhnlicher Optik, bzw. der Möglichkeit bei kompaktem Design (leider nicht viel Stellplatz) die CDs gleich einzulesen. Zudem bin ich beim Thema Lautsprecher auf Hilfestellung angewiesen, da ich da in einem Überangebot den Überblick verliere.

Besten Dank für die Mühe.

Grüße aus Backnang (bei Stuttgart).

Btw. falls wer in der Gegend eine Händler für diese Dinge kennt, wäre auch da ein Tipp fein. Anhören sollte ja wohl sinnvoll sein.


[Beitrag von Fox2405 am 09. Dez 2008, 21:27 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 11. Dez 2008, 21:02
Hm, da sag ich nur "Zum mehreren Fachhändl. reisen ", beraten und hören und anschauen.

In Backnang direkt ist auch Belves , sonst googeln, um Stuttgart gibts Händler zuhauf.

(Von 4000€ auf 1500€ runter)


Gruss
Fox2405
Neuling
#3 erstellt: 11. Dez 2008, 22:12
Moin,

das habe ich heute teilweise hinter mich gebracht. Erfreulicherweise habe ich ein Studio gefunden, wo ich eine Kombination in meiner Klasse probehören konnte. Das wer ein(e) NAD C715 an B&W 686 Boxen. Hatte sich schon mal sehr angenehm angehört. Aber einen Händler mit dem Shanling Teil konnte ich noch nicht finden.

Aber vielen Dank soweit schonmal.

@weimaraner
Die 4.000 € wollte ich ja nicht ausgeben, daher der Gedanke "billiger" muss es werden und die Hoffnung, dass es gleichwertigen oder besseren Sound dafür geben kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Shanling MC-30
Ameo am 20.06.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  2 Beiträge
Shanling mc 3000 - eine Alternative?
gfaber am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 05.12.2009  –  25 Beiträge
Shanling CD-S 100 MKII vs. NAD C 542 - Alternativen?
gta74 am 30.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.07.2006  –  5 Beiträge
Shanling A10T oder T80???
KoenigZucker am 28.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  5 Beiträge
YAMAHA pianocraft oder Teac MC-DX
mabo611 am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  7 Beiträge
Accuphase oder Mc Intosh ?
uaha2 am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  5 Beiträge
DJ und MC Gee?
Thinkman5 am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 14.03.2006  –  19 Beiträge
F: Shanling A10T oder Jolida JD 100 Direktimport
ziggy815 am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  2 Beiträge
Nubox 311 Alternativen
matt69_de am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  3 Beiträge
Mc Crypt powerline 3000
VB-Scripter am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips
  • Unison Research
  • NAD
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 80 )
  • Neuestes MitgliedKraus
  • Gesamtzahl an Themen1.346.171
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.757