Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.0 Verstärker im unteren Preissegment

+A -A
Autor
Beitrag
ets-otto
Neuling
#1 erstellt: 17. Jan 2009, 03:01
Hallo
Nach stundenlangem suchen probiere ich es mal hier im Forum

Ich suche seit längerem einen einfachen und günstigen Verstärker.
Das sollte er können/haben:

- mind. 2 Analoge Eingänge
- mind. 1 Digitaler (optischer) Eingang
- Fernbedienung
- Stereo Ausgang mit mind 2x50W

das wars im Prinzip schon. Schnick-schnack brauche ich nicht. Das ganze natürlich so günstig wie möglich. Von mir aus auch gebraucht oder von einem NoName-Hersteller. Ebay-Schrott (Neu 3000Watt für 20 Euro) will ich aber nicht.
Ein genau fest gelegtes Budget habe ich nicht. Wenn mir jemand einen Verstärker für 100 empfehlen kann gut, wenn nicht warte ich eben und spare noch. (Ich mach grad mein Abi, von daher bleibt nicht sooo viel Geld über ...)

Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen.
Schönen Abend noch
_axel_
Inventar
#2 erstellt: 17. Jan 2009, 18:57

ets-otto schrieb:
- mind. 1 Digitaler (optischer) Eingang

Hi,
darf man fragen, ob dieser wirklich so wichtig ist?
Das schränkt die Möglichkeiten nämlich ziemlich ein ... im 2.0-Bereich um geschätzte 98-99% (dürfte Dir nach stundenlangem Suchen schon aufgefallen sein).
Man müßte wohl auf einen AV-Receiver ausweichen ...
Gruß


[Beitrag von _axel_ am 17. Jan 2009, 18:58 bearbeitet]
ets-otto
Neuling
#3 erstellt: 17. Jan 2009, 19:10

_axel_ schrieb:
Hi,
darf man fragen, ob dieser wirklich so wichtig ist?


Naja mein DVB-T Tuner gibt nur ein optisches Signal aus. Und die Fernsehlautsprecher sind gerade wenn es um die Musikwiedergabe geht recht dürftig.

Aber da gibt es bestimmt auch Wandler dafür. Müsst mal nachschauen
ta
Inventar
#4 erstellt: 17. Jan 2009, 19:50
Neu gibt den Pioneer A-209R im Netz teilweise für 150-160 Euro. Ansonsten mußt du für halbwegs vernünftige Neugeräte (Yamaha AX-397, Denon PMa-500) mindestens mit 200 Euro rechnen.

oder du kaufst bei Ebay gebraucht.

Oder bei professionellen Gebrauchthändlern wie Hifi-Leipzig. Da hast du noch Händlergarantie, zahlst aber mehr.

Bei Privatverkäufen bei Ebay kannst du Glück haben, aber auch auf die Nase fallen, oder es kann sein dass du restaurieren musst....mit Lötkolben etc..

Bezüglich des DA-Wandlers bei 2.0 Geräten, glaube ich kaum dass du da was findest. Heute gibts sowas gar nicht mehr. Anfang der 90er in sehr hochwertigen Geräten, die heute gebraucht immer noch teuer sind.

Da mußt du dir was anderes ausdenken, oder in den sauren Apfel beissen und dir vorzugsweise einen neuen Receiver kaufen. Die schlechtere Variante wäre IMHO der Kauf eines billigen Dolby-Digitalreceivers, die haben alle Digitaleingänge.
ets-otto
Neuling
#5 erstellt: 17. Jan 2009, 22:37
Okay dann kaufe ich mir lieber einen "normalen" Verstärker im dem Preissegment. Den Fernseher werde ich dann wohl über einen externen Wandler anschließen.

Aber ein Frage habe ich noch:
Warum sind die Dolby-Digitalreceiver die schlechtere Wahl?
Der Sony STR DG 520 zB liegt ja auch grob in dem Preisbereich...

(und Danke schon mal für die Infos)
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 18. Jan 2009, 09:27
Hallo,

hier ein Verstärker ohne "Schnick Schnack" , Neu, ohne Digi.

http://www.belves.de...3cb939ba5fcc55aeb0d5

Gruss

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Stereolautsprecher im unteren Preissegment
dinamo-zg am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  15 Beiträge
Hilfe bei Standlautsprechern im unteren Preissegment
Svenne74 am 10.05.2007  –  Letzte Antwort am 10.05.2007  –  2 Beiträge
Stereo-Vollverstärker + Kompaktboxen + Subwoofer im unteren Preissegment
CrazieJ am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  7 Beiträge
Standlautsprecher für NAD C326BEE im unteren Preissegment gesucht!
platten-frischling am 20.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2010  –  13 Beiträge
suche stereo endstufe mit SPDIF im unteren Preissegment
Sommi am 09.11.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  2 Beiträge
Welche 2.0-Boxen + Verstärker
ZeroKool1988 am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  3 Beiträge
Suche Verstärker + Lautsprecher 2.0
zinSky am 30.03.2014  –  Letzte Antwort am 30.03.2014  –  3 Beiträge
2.0 Anlage mit Verstärker
calvin196 am 17.12.2015  –  Letzte Antwort am 17.12.2015  –  6 Beiträge
2.0+ avr
chopsuey92 am 23.11.2012  –  Letzte Antwort am 24.11.2012  –  7 Beiträge
Günstiger netzwerkfähiger 2.0 Stereo Verstärker
Der_Tobster am 07.08.2014  –  Letzte Antwort am 01.11.2015  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 102 )
  • Neuestes MitgliedBen_de_Vries
  • Gesamtzahl an Themen1.345.789
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.050