verstärker und cdp für b&wcm1

+A -A
Autor
Beitrag
holonaut
Neuling
#1 erstellt: 04. Feb 2009, 13:49
hi,
ich suche für meine cm1 adäquate quellen.
sollten natürlch nicht zu teuer sein.denke so für beides 600€.
bekomm ich da was gescheites dafür?
im mom betreibe ich sie mit einem ca 19 jahre alten Onkyo
A-8640 amp und einem ca 10 jahre altem Kenwood DPF-2010 cdp.
welche der komponenten würdet ihr als erste austauschen?
sprich, welche bringt den grösseren klangzuwachs?
bin für jeden tipp dankbar,

cya holo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer Verstärker/CDP
Baker am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  7 Beiträge
Verstärker, CDP gesucht
nickfath am 13.03.2013  –  Letzte Antwort am 14.03.2013  –  9 Beiträge
Verstärker+CDP für Canton GLE407
brotleuchte am 22.09.2010  –  Letzte Antwort am 24.09.2010  –  26 Beiträge
Verstärker/CDP-Kombo gesucht
bennybaum am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  8 Beiträge
Geldverteilung Box/CDP/Verstärker
h3in3k3n am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  49 Beiträge
Vintage Verstärker +LS+ CDP/ Budget: 1000?
Harry_Haller am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 24.05.2006  –  2 Beiträge
Verstärker CDP Kombo bis 700?
will^^ am 27.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.03.2011  –  16 Beiträge
CDP für vorhandenen Marantz AMP und B&W LS gesucht!
Fijora am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 29.05.2009  –  3 Beiträge
CDP+VOLLVERSTÄRKER
Zummel am 02.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  39 Beiträge
suche passenden CDP
ben2oo2 am 01.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedBassknolle
  • Gesamtzahl an Themen1.409.701
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.843.796

Hersteller in diesem Thread Widget schließen