Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage bis 1000 €

+A -A
Autor
Beitrag
Griphity
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Feb 2009, 22:15
Gleich mal zu Beginn ich habe keine Ahnung was das Thema Lautsprecher betrifft. Das Ziel dieses Threads ist es sich erstmal einen Überblick zu verschaffen, was für mich sinnvoll ist, bevor ich planlos in einen Laden renne. (kennt wer gute HiFi-Läden in München :D)

Also ich hab +/- 1000€ zur Verfügung und suche nach einer Anlage mit der ich, über meinen Mac (Audio Interface?), Musik (Rock/Metal) ansprechend hören kann.
Ich will ein paar Stereo Lautsprecher und alles was ich halt brauche um diese in Gang zu setzen (ich kenne mich wirklich nicht aus :))

Also was brauch ich alles und was ist empfehlenswert?

Der Raum ist ca. 18m² groß.
Die Lautstärke sollte auch für kleiner Partys reichen, mehr aber auch nicht. Die meiste Zeit hör ich in Zimmerlautstärke.

Was mir auch durchaus nicht unwichtig ist, ist das Design.
Mir gefallen z.B. die Modelle von B&W recht gut.

Also vielen Dank im Voraus schonmal für Eure Hilfe

Gruß Tino


[Beitrag von Griphity am 08. Feb 2009, 22:16 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 08. Feb 2009, 22:55

Also ich hab +/- 1000€ zur Verfügung und suche nach einer Anlage mit der ich, über meinen Mac (Audio Interface?), Musik (Rock/Metal) ansprechend hören kann.
Ich will ein paar Stereo Lautsprecher und alles was ich halt brauche um diese in Gang zu setzen


http://www.thomann.d...hfeldmonitore&oa=pra

Oder 2.1

http://www.thomann.de/de/2-1_monitorsysteme.html

Mehr brauchst du nicht , wenn der PC ( Mac )als Quelle dienen soll .
Griphity
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Feb 2009, 13:36
Also wenn Bedenken bestehen wegen Mac und Audio-Qualität, alle Datein liegen in Verlustfreien Format vor!
Ich erhoffe mir halt durch das Audio-Interface einen guten Klang zu bekommen, ohne den Umweg über CD zu gehen (immer wechseln wieder einlegen usw. will ich eigentlich nicht)

Monitore klingen schon recht interessant, welche wären denn da empfehlenswert?
Aber Pc 2.1 Systeme naja...


[Beitrag von Griphity am 09. Feb 2009, 13:38 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 09. Feb 2009, 14:49
@ Griphity ,

Empfehlungen in der Preisklasse bis 1000 ,- € kann ich keine geben .

Persönlich würde ich mir die hier kaufen =

MACKIE HR626

http://www.musicstor...ID=&JumpTo=OfferList

http://www.mackie.com/products/hr626/
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage bis 1000 EUR
gnommy am 25.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2004  –  28 Beiträge
Universal Anlage bis 1000?
BMW-Master81 am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  2 Beiträge
Anlage bis 1000,-- ?
erypo1234 am 21.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  13 Beiträge
Anlage bis 1000?
Ch3fk0ch88 am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  5 Beiträge
Anlage für bis 1000?
Tim_Drummer am 14.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  12 Beiträge
Erste Anlage bis 1000?
h0ffnung am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  21 Beiträge
Anlage bis 1000? gesucht
Tikt am 06.04.2011  –  Letzte Antwort am 07.04.2011  –  2 Beiträge
Anlage bis 1000 Euro
LukasLaser am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  6 Beiträge
(Kompakt-)Anlage bis 1000?
MALIBU-STACY am 23.01.2014  –  Letzte Antwort am 25.01.2014  –  15 Beiträge
Anlage bis ca. 1000? gesucht
Sahib7 am 09.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.06.2004  –  47 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitglied*Civer*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.005
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.222