Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Red Rose Music - Affirmation!

+A -A
Autor
Beitrag
hkgouda
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Feb 2004, 10:20
Hi,

konnte es kaum fassen, aber da steh ich doch vor drei Tagen in einem unscheinbaren Laden in Hong Kong (mein Wohnort) und seh einen Boliden an Verstaerker der dem "Affirmation" von "Red Rose Music" wie ein Haar dem andern gleicht - nur der Name ist anders. Auf Nachfrage hiess es, dass dies Geraet aus der Fabrik stammt in der auch die Exportware geschraubt wird - natuerlich in China und setzen musste ich mich dann als man mir den Preis nannte: US$ 1100!!!!!
Ich konnt es nicht glauben und hab mich auf der Webseite von Red Rose vergewissert, aber der mit dem "richtigen" Namensschild vorne dran kostet satte US$ 7000!!!
Wie kann ich rausfinden, ob denn tatsaechlich auch dieselben Komponenten verwendet wurden? Braeuchte mal ein paar fachmaennische Tips, denn das 40kg Teil hatte einen berauschenden Klang!
P.S.: Lautsprecher von Red Rose standen dort auch und ich beantworte gerne Fragen von Interessenten die ebenfalls neugierig geworden sind.
Curioso
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Mrz 2004, 03:47
Hi,

ich habe vor ein Paar Tagen über ebay ein Angebot für den selben Verstärker aus Hongkong bekommen, für knapp ca. 1100,00 Euro inkl. Versand nach Deutschland.

Ich habe von dem Verkäufer weitere Info's angefordert. Ich halte Dich gerne auf dem Laufenden.

Mehr kann ich im Moment leider noch nicht sagen. Noch eine weiter Frage: Du sprichst von betörendem Klang, hat sich das auf die Kopie oder das Original von Red Rose Music bezogen?

Gruss

Christian
PS: Ich komme aus Deutschland und hier kostet der Verstärker Eur 8400 also ca USD 10500
Curioso
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Mrz 2004, 03:52
Hi,

ich muss wohl vorhin gepennt haben. Du sagtest, dass in dem Laden mehr Geräte rumstehen. Gibt es auch "Klone" von den Red Rose Lautsprechern und Röhrenverstärkern?

Danke

Christian

PS: Wieviele Zeitzonen liegen eigentlich zwischen Deutschland und Hongkong?
China
Inventar
#4 erstellt: 19. Mrz 2004, 04:08
Es handelt sich hierbei um Korsun-Geraete (V8i). Das Thema haben wir schon einige Male im Forum besprochen.
China
Inventar
#5 erstellt: 19. Mrz 2004, 07:25
@Curioso
Hong Kong liegt auf Beijing Standard Time, also im Moment 7 Stunden vor euch.
bla_bla
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 20. Mrz 2004, 03:03
Hi Hkgouda,

Hier eine kleine Geschichte .Als Mark Levinson seine neue Firma Red Rose Music vorstellte hatte er leider "vergessen" zu sagen daß die Verstärker die unter diesen Namen verkauft und vertrieben werden, eigentlich von einen damals noch unbekannten Hersteller in China gebaut werden - seinen Name:Korsun.Korsun Audio ist in Asien einen sehr renomierten Hersteller von Hi end audio Geräte, in Europa ist er aber praktisch (noch) unbekannt.In den USA dagegen ist der name Korsun Audio mittlerweile ein Begriff.Was du gesehen hast ist der Korsun V8 de luxe , oder sein nachfolger den V8i (ich besitze übrigens auch eins und der preis stimmt auch:1100 US$!) ein spitzen Vollverstarker daß Red Rose Music für schlappe 7000 US$ in den USA anbietet.Name:Affirmation - einen von den besten Vollverstärker auf den Amerikanischen Kontinent.Das die Geräte und deren Bauteile (V8i und Affirmation) absolut identisch sind, ist in den USA von namhaften Journalisten schon längst bewiesen worden, obwohl Mark Levinson und Red Rose Music das noch nicht ganz zugeben wollen.Schliesslich möchten und müssen die Vertriebe, übrigens bald auch in Deutschland, diese hohe Preise von 7000 US$ oder 5000 bis 6000 euros ja begründen, daher erfindet man solche Geschichten mit den Bauteile und usw.Wer zerlegt schon ein V8i und ein Affirmation um die Bauteile zu vergleichen??Zwei Amerikanischen Journalisten haben es gemacht.Deren Zeitungsartikel die sie interher veröffentlichten fing mit den Satz an:Who does Mark Levinson want to fool?................
Reicht das?.....

Sorry for grammar errors.
Curioso
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Mrz 2004, 08:42
Hi,

noch ein Frage. Nach dem das Thema Korsun und Mr. Mark Levinson schon eifrigst diskutiert wird, wie sieht es denn mit den Lautsprecher von Haihung-Audio bzw. Aurum aus?

Es gibt auf der Homepage (in chinesisch) zwei Lautsprecher die verdächtig noch Red Rose aussehen:

http://www.haihuang-audio.com/loudspeaker/index.htm
oder
http://www.aurumcantus.com

1. Red Rose "Rosebud" oder der kleiner darunter vs. Aurumcantus "LEISURE 2"
http://www.haihuang-audio.com/loudspeaker/hifi/youx2/youx2.htm
2. Red Rose "Classic" vs. Aurumcantus "Moon"
http://www.haihuang-audio.com/loudspeaker/hifi/moon/moon.htm
Im Vegleich dazu:
http://www.h-e-a-r.de/produkte/lister.php?produkt=14

Ich habe mal die Messwerte der Lautsprecher die auf der chinesischen homepage und der Seite von H-E-A-R (deutscher Red Rose Vertrieb) verglichen. Die sehen identisch aus.
Habe mir übrigends schon ein Preisliste von www.cattylink.com mailen lassen. Der Lautsprecher "Leisure 2" und die SE Version kosten unter USD 500 und der "Moon" liegt bei knapp USD 1200. Wenn die Lautsprecher wirklich identisch sind ist das ganze natürlich ein verlockendes Angebot, da z. B. bei Red Rose der Lautsprecher "Classic" in Deutschland EUR 9800 kostet.

Gutes Marketing ist eben alles.

Gruss
Christian


[Beitrag von Curioso am 29. Mrz 2004, 08:53 bearbeitet]
China
Inventar
#8 erstellt: 29. Mrz 2004, 09:06
@Curioso

Ich kann versuchen das mal zu klaeren, aber wohl erst zur Shanghai High-End 2004 (Ende April).
Ansonsten bin ich eher skeptisch was die Guete der Lautsprecher betrifft.

Im Moment suche ich gerade die Manufaktur fuer Usher Audio. Die Firma sitzt in Taiwan, also sollte die Manufaktur irgendwo in South-China sein.

Hier ein kleiner Happen: http://www.stereotimes.com/speak110203.shtm
Curioso
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 04. Apr 2004, 12:27
@China,

mmh, habe die Usher LS auf der letzten High-End in Frankfurt gehört. Die Teile klangen ziehmlich gut, auch wenn die gespielte Musik nicht meinen Geschmack getroffen hatte.


[Beitrag von Curioso am 04. Apr 2004, 12:28 bearbeitet]
Arnie_75
Stammgast
#10 erstellt: 05. Apr 2004, 01:01
Hallo hkgouda,

wo ist dieser Laden denn?
Ich suche einen Laden in HK, indem man diese Geräte von Korsun kaufen kann. Ein Verwandter von mir fährt nämlich mehrmals pro Jahr nach HK und ich wollte ihm mal auf so einen Verstärker ansetzen, zum Test allerdings einen etwas günstigeren von Korsun ;).

Gibt es da jede Menge HiFi-Läden, die diese Geräte führen, oder kriegt man das auch im Kaufhaus? Oder kannst Du mir da vielleicht einen Tipp geben?
Mein Verwandter kennt sich in HK recht gut aus (hat da auch eine Wohnung), also nur her mit der Wegbeschreibung

Besten Dank im Voraus!
China
Inventar
#11 erstellt: 05. Apr 2004, 01:54
@Arnie_75

DER Platz in Hong Kong zum Starten ist Tim Chi Commercial Building in Mongkok. Die Anschrift ist : 2T Sai Yeung Choi Street South.
Auch die meisten anderen Hifi-Laeden sind in Mongkok.
Arnie_75
Stammgast
#12 erstellt: 05. Apr 2004, 07:59
Besten Dank,

von Monkog habe ich schon gehört, allerdings mehr im Zusammenhang mit Computerläden.
hakki99
Stammgast
#13 erstellt: 08. Apr 2004, 10:46
Und was denkt ihr nochmal über die Lautsprecher ? Sind die bei Cattl. identisch mit den Red Rose ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Korsun & Co.
bla_bla am 07.04.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2005  –  252 Beiträge
Testbericht StereoVollVerstärker Korsun v8i - der Ultimative
Phish am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 04.05.2004  –  3 Beiträge
Korsun V8i
bla_bla am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.06.2004  –  2 Beiträge
linn classik music?nuLine100?
lenwil am 01.08.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  5 Beiträge
Music Keg KHD-C710
mrjones am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  2 Beiträge
Marantz oder Music Hall?
DasMammut am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  14 Beiträge
Bose Wave music
wolfsburger am 07.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.09.2007  –  7 Beiträge
Linn Classik Music
Archimedes am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  5 Beiträge
Creek oder Music Hall ?
OliNrOne am 25.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  6 Beiträge
T&A Music Receiver
schnuffibaerbun am 10.11.2011  –  Letzte Antwort am 14.12.2011  –  22 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedrafazafar
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.746