Gute Partyanlage aus Cantonboxen und Canton Sub- welche Endstufen/Mischpultkombination?

+A -A
Autor
Beitrag
kinobastler
Neuling
#1 erstellt: 28. Feb 2009, 21:31
Hallo zusammen,

mir stehen aktuell 4 Canton Ergo DC200 (70/110 Watt - massive 2Wege-Regalboxen zur Verfügung, die ich - anstelle von billigen Brüllwürfeln - mit einem großen SUB von Canton AS50 (250Watt) möglichst optimal zur Beschallung von privaten Partys einsetzen möchte.

Ich habe mir jetzt folgende Komponenten ausgesucht, mit denen ich die Boxen betreiben möchte:

Mischpult Denon DN x500 mit separatem Sub-Ausgang.

2 x Endstufe TAMP E400 mit 2x190Watt oder
2 x Endstufe TAMP 450 MKX mit 2 x 200Watt

Den Sub möchte ich direkt an das Mischpult anschliessen und je 2 Boxen an eine Endstufe.

Was haltet Ihr davon? Sind die Endstufen von der Leistung noch zu groß oder auch schlecht? Sollten man eher eine 4-Kanalendstufe nehmen? Kann man die Boxen und den Sub noch besser anschliessen? Reichen diese Boxen/Endstufen für einen schönen und lauten Fetensound?

Vielen Dank für Eure Meinung.

Gruß

Kinobastler
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Partyanlage
Checkup2110 am 05.02.2013  –  Letzte Antwort am 06.02.2013  –  10 Beiträge
Suche unterstützenden Sub für Partyanlage
horstepipe am 16.05.2013  –  Letzte Antwort am 27.05.2013  –  9 Beiträge
Cantonboxen aber kein Verstärker
Sascha68 am 07.01.2006  –  Letzte Antwort am 08.01.2006  –  7 Beiträge
Partyanlage gesucht
siggi59 am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  2 Beiträge
Partyanlage 400-600 euro
calvin196 am 19.06.2012  –  Letzte Antwort am 19.06.2012  –  2 Beiträge
Suche eine brauchbare Partyanlage
vortexx am 21.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  9 Beiträge
Suche Partyanlage für Privat
Winkler1989 am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 25.07.2011  –  22 Beiträge
Kompakte Partyanlage gesucht
Pappenkoenich am 20.07.2014  –  Letzte Antwort am 21.07.2014  –  13 Beiträge
Noob braucht Beratung für Partyanlage
windwind12 am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 19.10.2004  –  8 Beiträge
Hilfe beim Zusammenstellen einer Partyanlage
/Dömi/ am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 10.01.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedDerMitDemVoodooKabel...
  • Gesamtzahl an Themen1.407.111
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.798.149

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen