Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Noob braucht Beratung für Partyanlage

+A -A
Autor
Beitrag
windwind12
Neuling
#1 erstellt: 19. Okt 2004, 09:59
Hi Leute!

Kleine Frage an die Experten.

Brauche zur Vervollständigung der Partyanlage noch Boxen und 2 CD-Player.

Derzeit hab ich einen NAD 302 (2x 25W) und ein BST Active 206 Mischpult mit 0815 Kabeln.

Das die Anlage kein kleines Vermögen kosten soll (so wie meine) überlege ich mir 2x Reloop RC-500 CD-Player (wegen Vinyl Feeling) und eine Jeytec PHB-81 Subwoofer mit 2x Jaytec Satellitenboxen zuzulegen.

So nun die Frage ... passt das eh halbwegs zusammen?
Oder bessere (günstige) Vorschläge?
Qualität sollte OK sein. Für eine normale Trance Party eben.

Vielen Dank in Vorraus!
das_n
Inventar
#2 erstellt: 19. Okt 2004, 10:16
hab mir letztens für ne party nen 20kg schweren pa-verstärker von bell und nen paar noch schwerer dicke jbl-pa-boxen für 40€ geliehen. mischpult war vorhanden.

verstärker, gebäude und gäste waren an der schmerzgrenze.

sowas kommt allemal billiger als sich seinen eigenen kram kaputtzumachen.

und für zuhause sind normale hifi-boxen ohnehin besser, bei mir wackeln auch die wände trotz 2*50W und canton le 107......
windwind12
Neuling
#3 erstellt: 19. Okt 2004, 10:33
Zuhause hab ich auch einen getunten Thule 80 Watt Verstärker mit Arcam DV89 DVD Player stehen.
Dazu Dynaudio Contour 1.8 Boxen.
War schweineteuer aber um nix in der Welt gebe ich diese Anlage her.
Aber für eine Party baue ich da nix um ... zu kostbar.
das_n
Inventar
#4 erstellt: 19. Okt 2004, 10:34
nadann kann ich nur meinen rat mit dem leih dir was widerholen.......
Master_J
Inventar
#5 erstellt: 19. Okt 2004, 10:45

das_n schrieb:
nadann kann ich nur meinen rat mit dem leih dir was widerholen.......

Und ich unterstreiche das.

Gruss
Jochen
windwind12
Neuling
#6 erstellt: 19. Okt 2004, 10:51
Blöderweise bin ich der "Ausleiher"
Darum sollen Boxen und CD-Player her.
Mr.Stereo
Inventar
#7 erstellt: 19. Okt 2004, 11:06
Umso wichtiger, dass du was anständiges nimmst.
Der NAD klingt gut, ist aber nicht wirklich Partytauglich.
Da du ja eh mit nem Mixer arbeiten wirst, hol dir entweder ein vernünftiges Aktivsystem, oder eine Endstufe mit Lüfter und Passiv-PA-Boxen.
Gerade, wenn du verleihen willst, solltest du den Leuten, auch Zeug geben, was funktioniert, oder willst du Schuld sein, wenn wegen Versagen der Anlage, ne Party in's Wasser fällt?!
das_n
Inventar
#8 erstellt: 19. Okt 2004, 11:52
wenn du öfter partyanlage verleihen willst, dann kauf dir um gottes willen robustes zeug, sonst ist sofort alles kaputt. also nen ordentlichen dicken pa-amp (so 2*300W sinus) und nen paar ordentlich dicker pa-boxen, am besten mit schutzssystemen. das kostet natürlich einiges.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hi-Fi Noob braucht dringend Hilfe und Beratung
der-pianist am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  11 Beiträge
LS beratung für noob
kuck-ei am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  18 Beiträge
Beratung für Partyanlage für den Heimkeller
NewbeeB am 06.01.2016  –  Letzte Antwort am 10.01.2016  –  7 Beiträge
Vinyleinsteiger braucht Hilfe/Beratung.
verwirrte. am 30.03.2013  –  Letzte Antwort am 30.03.2013  –  8 Beiträge
Noob braucht Hilfe: Mini-Verstärker für Anschluss MP3-Player an Passivboxen
pRo. am 04.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  9 Beiträge
Noob braucht Hilfe bei Verstärker kauf!
Profiler2k4 am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 30.06.2004  –  14 Beiträge
Partyanlage gesucht
siggi59 am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  2 Beiträge
Neuling braucht Beratung für ein Subwoofer-Problem!
Mr.Floppy am 27.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  3 Beiträge
Suche Partyanlage für Privat
Winkler1989 am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 25.07.2011  –  22 Beiträge
BERATUNG :-))
para am 14.07.2003  –  Letzte Antwort am 16.07.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedCeldrig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.581
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.235