Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecherkabel

+A -A
Autor
Beitrag
g00k
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Mrz 2009, 18:40
So bräuchte mal hilfe
habe 2x heco aleva 400
und einen harman kardon avr 255, den ich aber nur stereo betreiben werde.
nun fehlen mir nur noch lautsprecherkabel um mein soundsystem fertig zu haben.
was könnt ihr mir vorschlagen?
ist meine erste anlage... also habe ich keine ahnung von den ganzen sachen wie bananen stecker etc.
was brauch ich alles um recht günstig einen guten sound zu bekommen?
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 23. Mrz 2009, 18:51
Hallo,

Bananenstecker oder Kabelschuhe sind im Grunde purer Luxus. Abisolierte, nackte Kabelenden reichen völlig hin ...

Als Kabel nimmst du ein einfaches 2x2,5 LS-Kabel aus dem Bau- oder Elektromarkt. Oder, wenn Du Onlinekaufen möchtest sowas hier: http://www.thomann.de/de/cordial_cls_225.htm

Mehr braucht es nicht

Gruß
Bärchen
g00k
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 23. Mrz 2009, 20:07
haben kabel, die "nur" 1 euro pro meter kosten und welche die 10 pro meter einen deutlichen unterschied?
und was ist bi-wiring, da meine lautsprecher das haben...
danke für die antwort und danke im voraus
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 23. Mrz 2009, 20:13
Hallo gOOk

Vom Klang her haben Kabel keinen Unterschied (bei gleichem Querschnitt).
Teuere Kabel können besser aussehen. Textilgeflecht um die Litzen usw. Hat aber mit dem Klang nichts am Hut.

Bei Bi-Wiring brauchts Du doppelt so viel Kabel, ansonsten bringts nach meiner Meinung auch nichts.

Schönen Gruß
Georg
baerchen.aus.hl
Inventar
#5 erstellt: 23. Mrz 2009, 20:15

g00k schrieb:
haben kabel, die "nur" 1 euro pro meter kosten und welche die 10 pro meter einen deutlichen unterschied?


Optisch und Haptisch evtl. Klanglich nein!


g00k schrieb:
was ist bi-wiring, da meine lautsprecher das haben...
danke für die antwort und danke im voraus :D


Beim Bi-wiring werden die Chassies mit getrennten Kabeln aber von ein und dem selben Amp angesteuert...bringt außer mehr Umsatz für den Kabelhändler garnichts....
g00k
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 23. Mrz 2009, 20:30
puh
da bin ich aber erleichtert...
als ich die preise für "gute" kabel sah...
15euro pro meter?
dann werde ich wohl ein recht günstiges nehmen was mich optisch anspricht.
g00k
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 23. Mrz 2009, 20:40
oh eine letzte frage...
was bedeutet es wenn da 2x2,5 und 4x2,5 steht
ich weiß, dass es die leiter anzahl und der querschnitt ist, aber was bringt es mehr leiter zu haben?
RocknRollCowboy
Inventar
#8 erstellt: 23. Mrz 2009, 20:46
Hallo gOOk

Könntest Du mal einen Link zu dem 4x2,5qmm Kabel einstellen. Kann mir das jetzt nicht vorstellen was Du meinst.

Schönen Gruß
Georg
baerchen.aus.hl
Inventar
#9 erstellt: 23. Mrz 2009, 20:46

g00k schrieb:
oh eine letzte frage...
was bedeutet es wenn da 2x2,5 und 4x2,5 steht
ich weiß, dass es die leiter anzahl und der querschnitt ist, aber was bringt es mehr leiter zu haben?


Das bringt z.B. da man die Box, wenn das unbedingt haben will, im Bi-Wiring Betrieb fahren kann ohne ein Zweites kabel zu brauchen. Man könnte auch je zwei Leitungen zusammendrehen und ein 2x5 daraus machen...ob das Sinn macht sei mal dahingestellt
baerchen.aus.hl
Inventar
#10 erstellt: 23. Mrz 2009, 20:48

RocknRollCowboy schrieb:
Hallo gOOk

Könntest Du mal einen Link zu dem 4x2,5qmm Kabel einstellen. Kann mir das jetzt nicht vorstellen was Du meinst.

Schönen Gruß
Georg



guckst du hier: http://www.audio-hifi-shop.de/product_info.php/products_id/276
RocknRollCowboy
Inventar
#11 erstellt: 23. Mrz 2009, 20:49
Dank Baerchen weis ich jetzt was gemeint ist.
Bringt in meinen Augen und Ohren nichts.
Nimm das 2x2,5qmm Kabel und gut ists.

Gruß
Georg
g00k
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 23. Mrz 2009, 20:52
http://www.thomann.de/de/sommer_cable_tribun_225.htm

die gefallen mir ganz gut...
sind aber flachkabel... das heißt?
kann ich die trotzdem ganz normal anschließen?
baerchen.aus.hl
Inventar
#13 erstellt: 23. Mrz 2009, 20:55

g00k schrieb:
http://www.thomann.de/de/sommer_cable_tribun_225.htm

die gefallen mir ganz gut...
sind aber flachkabel... das heißt?
kann ich die trotzdem ganz normal anschließen?


Ja, kein Problem. Da Kabel wurde gamacht, um es unterm Teppich verstecken zu können.....
g00k
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 23. Mrz 2009, 21:03
danke noch mals...
das forum hier ist echt klasse.
da kriegt man das gefühl, oder ist auch so, dass einen die lautsprecherkabel hersteller über den tisch ziehen...

da ich aber leider ästeht bin werde ich wohl die 1-2 euro mehr verkraften können
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecherkabel?
Uppi am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.05.2006  –  6 Beiträge
Bitte um Hilfe! Was für einen Verstärker brauch ich?
streetmn06 am 28.07.2007  –  Letzte Antwort am 29.07.2007  –  4 Beiträge
Stereolautsprecher für AVR-255
Milkador am 22.05.2011  –  Letzte Antwort am 26.05.2011  –  6 Beiträge
Welcher Avr für Heco Aleva 400 TC?
timtomm16 am 05.06.2015  –  Letzte Antwort am 14.07.2015  –  14 Beiträge
heco aleva 400 oder canton chrono 502
bl4ckrap am 19.05.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  6 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecherkabel
Norman1337 am 02.03.2014  –  Letzte Antwort am 02.03.2014  –  4 Beiträge
Bitte um Hilfe für meine erste Stereo-Anlage
Monolith am 23.03.2004  –  Letzte Antwort am 24.03.2004  –  10 Beiträge
Welches Lautsprecherkabel?
Fuxster am 17.04.2003  –  Letzte Antwort am 17.04.2003  –  7 Beiträge
Harman/Kardon AVR-8500 ! nur welche Lautsprecher dazu?
Latrinenputzer am 11.10.2009  –  Letzte Antwort am 12.10.2009  –  6 Beiträge
Hilfe! Habe einen Technics sl 1210 mk2 geerbt und keine Ahnung!
Lara1 am 23.11.2016  –  Letzte Antwort am 28.11.2016  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 92 )
  • Neuestes MitgliedCenterxo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.436
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.440