Hilfe! Welche Basskiste zum folgenden Verstärker wäre am besten geeingnet?

+A -A
Autor
Beitrag
djbeckm
Neuling
#1 erstellt: 20. Apr 2009, 21:09
Hallo Buddies...

ich würde euch dankbar sein, wenn ihr mir helfen könntet.
Ich habe gestern folgenden Verstärker vom Saturn im Angebot gekauft:

CRUNCH USA
Blackmaxx MXB 4175
¨ High-Passfilter 60-1200 Hz
¨ Low-Passfilter 40-150 Hz
¨ Bass-Boost +12 dB
¨ Maxxsonics Blackmaxx Badge
¨ Cinch Ein-/Ausgänge
¨ Blackfinish-Kühlkörper mit Aluminium-Inlays
¨ High Level Inputs (BTL)
¨ 4 x 175/350 Watt max. @ 4/2 Ohm
¨ 4 x 110/175 Watt RMS @ 4/2 Ohm
¨ 2 x 700 Watt max. gebrückt


.........

Diese Endstufe soll mit 4 Kanälen laufen.
2 Kanäle werden 2 x 250 W RMS Axton-Boxen belegen.
Jetzt habe ich noch 2 Kanäle für eine Basskiste frei.

Mit meinem niedrigen Wissen habe ich mal ein paar Basskisten ausgesucht, von denen ich glaube, dass diese mit der Restleistung von 2 Kanälen des Verstärkers, die perfekte Kombi für einen Super Bass wären.

Könnt Ihr euch mal die Daten angucken und ggf. aus technischer Sicht sagen, welche Basskiste zu diesem Verstärker (auf die Restkanäle) am besten passt?


http://cgi.ebay.de/C...C39%3A1%7C240%3A1318

http://cgi.ebay.de/E...C39%3A1%7C240%3A1318

http://cgi.ebay.de/C...C39%3A1%7C240%3A1318

http://cgi.ebay.de/D...C39%3A1%7C240%3A1318



Falls Ihr sagt "keins passt", wäre ich euch dankbar, wenn ihr mir (möglichst) aus ebay vorschläge machen könntet, wo ihr denkt, "das ist die beste box für die Verstärkerleistung....

Vielen dank schonmal im Voraus!



ps: bin und will kein music-freak sein, demnach möchte ich auch max. nur 100 - 120 € für ne Kiste ausgeben... hauptsache man hat etwas ordentlichen "WOOF" im Rücken


[Beitrag von djbeckm am 20. Apr 2009, 21:10 bearbeitet]
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 21. Apr 2009, 05:07
Warum soll er unbedingt von Ebay kommen?

Dort gibts einigen Schrott, mit dem man richtig auf die Nase fallen kann. Die von dir verlinkten Woofer von "Voodoo" würde ich dazu zählen.
lorric
Inventar
#3 erstellt: 21. Apr 2009, 08:34
Hi,

hatte mal eine Zeitlang einen Xetec 4 G 600 in ähnlicher Konfiguration laufen. Als Subwoofer hatte ich Hifonics ZS10BP. Hifonics kann ich Dir also aus eigener Erfahrung empfehlen.

Von deinen Vorgeschlagenen würde ich meinen, dass der ESX nicht schlecht wäre. Oder einfach mal zu einem ACR-Händler fahren, beraten lassen und probehören.

Gruß
lorric
djbeckm
Neuling
#4 erstellt: 21. Apr 2009, 12:43
ebay ist leider nunmal eine plattform auf der der preis wirklich unschlagbar günstig ist... also günstiger habe ich sachen nie woanders gefunden...

deshalb bevorzuge ich etwas von ebay...


zum Hifonics ZS10BP subwoofer...
okey das dürfte nen hammer teil sein, habe ich vom preis von EUR 239 bemerkt ;-)

also ich möchte sagen dass das natürlich viel zu teuer für mich ist ;-)

gibts sonst noch ideen oder vorschläge für nen subwoofer im Bereich von max. EUR 120 ??
josen
Stammgast
#5 erstellt: 21. Apr 2009, 14:09
Lieber DJ Beck,

wenn du kein "HiFi-Freak" bist und demnach nur 120€ für einen "fetten WOOF im Rücken" ausgeben möchtest, bist du hier falsch.

Fetten WOOF gibts erst ab 1000€

Wenn du schon auf eBay festgelegt bist, kauf doch einfach, was du möchtest.
Ich würde dir empfehlen einen kleinen Subwoofer mit Mivoc AW 3000 zu bauen.

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Lautsprecher sind geeingnet für mich?
MusicMark am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  5 Beiträge
Welche Musikanlage am besten?
FSCH8168 am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  3 Beiträge
Welche dieser gebrauchten Anlagen ist am besten?
Kiv0410 am 23.11.2013  –  Letzte Antwort am 30.11.2013  –  18 Beiträge
Welchen Verstärker? Welche Lausprecher ... brauche professionelle Hilfe =)
Replica1 am 18.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  12 Beiträge
Welche der folgenden Vollverstärker?
mksilent am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  8 Beiträge
HILFE Welche Boxen welches Zubehör?
Meoxz007 am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  19 Beiträge
Suche passenden Verstärker zum H/K HD970
marcels87 am 26.10.2007  –  Letzte Antwort am 27.10.2007  –  8 Beiträge
Suche günstigen Verstärker! Brauche Hilfe!
ZenBose am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  2 Beiträge
Welche Standboxen für max. 1000euro am besten
Bassoptimist am 08.09.2010  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  6 Beiträge
Welche Boxen zum Musik hören
sta_to am 27.10.2014  –  Letzte Antwort am 04.11.2014  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedandrezaube
  • Gesamtzahl an Themen1.382.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.016

Hersteller in diesem Thread Widget schließen