Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HILFE Welche Boxen welches Zubehör?

+A -A
Autor
Beitrag
Meoxz007
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Okt 2009, 08:41
Moin Moin!

Ich habe eine Wette : wer hat das lauteste System

Ich brauche mal "Professionele" Hilfe von euch!
Ich habe mich bis jetzt nie wirklich mit dem Thema beschäftigt und weiß leider garnicht was am besten währe...
Boxen Kabel, Sobwoofer, Verstärker, etc., ich verstehe nur Bahnhof!
Was klar ist es sollte die 2000 Euromarke nicht Überschreiten.
Ich habe mich im Netz schon mal etwas umgeschaut und habe auf Amazon.de 10000 Watt Verstärker gefunden,? geht das noch besser?

Also ich bitte euch nehmt euch Zeit und erklärt es mir bitte
ausführlich was ich alles brauche und so.

Antwortet oder schreibt mir doch bitte eine Mail an:
meoxz007@hotmail.de


DANKE MFG Meoxz007
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 21. Okt 2009, 08:47
Hallo,

vergiss die Wattzahlen ganz schnell. Die Wattzahlen haben nur indirekt etwas mit der Lautstärke zu tun. Zunächst brauchst Du Lautsprecher mit einem hohen Wirkungsgrad und hoher Belastbarkeit. Da reichen dann schon oft echte 10 Watt Leistung für Discolautstärke.

Wo soll die Anlage denn installiert werden?

Gruß
Bärchen
UweM
Moderator
#3 erstellt: 21. Okt 2009, 09:03
Klingt etwas nach pubertärem CarHiFi - richtig?

In dem Fall wäre der Thread im entsprechenden Forenbereich besser aufgehoben

Grüße,

Uwe
stereodreieck
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 21. Okt 2009, 10:11
Die "Nubert NuVero 14" kann extrem laut!
Mit den 2000 € wird´s da aber knapp !
Warum wettet man um sowas?
Hüb'
Inventar
#5 erstellt: 21. Okt 2009, 10:12
Warum kommt man überhaupt in die Pubertät?


[Beitrag von Hüb' am 21. Okt 2009, 10:22 bearbeitet]
Erik030474
Inventar
#6 erstellt: 21. Okt 2009, 10:54
Würde mich mal im PA-Bereich bei www.thomann.de umgucken oder, wenn der gewinnt, der den höheren dB/€-Quotienten hat unter www.lautsprechershop.de

Guten Gehörschutz gibt es unter:
http://www.uvex-safe...mpegelgruppen_09.pdf
weimaraner
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 21. Okt 2009, 17:44
Hallo,

und nach dem Schwachfug dann in eines dieser Zentren,
am Besten schon eins in der Nähe aussuchen.

http://www.eurotinnitus.com/c_m61.php?lang=

Gruss
Erik030474
Inventar
#8 erstellt: 21. Okt 2009, 18:23

weimaraner schrieb:
Hallo,

und nach dem Schwachfug dann in eines dieser Zentren,
am Besten schon eins in der Nähe aussuchen.

http://www.eurotinnitus.com/c_m61.php?lang=

Gruss
:prost


Ich habe Tinnitus auf den Augen ... ich sehe nur noch Pfeifen!!!
Apalone
Inventar
#9 erstellt: 28. Feb 2010, 11:21
mal alle Beiträge des TE lesen. Dann kann man schon eine konkretere Meiungslage eingrenzen...
Meoxz007
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 28. Feb 2010, 12:46
ja danke bitte schreibt mir trotzdem mehr zum beispiel welche bauteile ich brauche... ( Holtz, Lautsprecher....)
danke
Apalone
Inventar
#11 erstellt: 28. Feb 2010, 14:21

Meoxz007 schrieb:
ja danke bitte schreibt mir trotzdem mehr zum beispiel welche bauteile ich brauche... ( Holtz, Lautsprecher....)
danke


kaufe einen erprobten Bauvorschlag eines angesehenen Herstellers oder der Zeitschriften HobbyHifi oder Klang und Ton.

Da ist die Teileliste beigefügt.
Meoxz007
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 28. Feb 2010, 14:39
aha und wo bekomme ich solchen?? günstig?

danke
Apalone
Inventar
#13 erstellt: 28. Feb 2010, 14:41

Meoxz007 schrieb:
aha und wo bekomme ich solchen?? günstig?

danke


http://www.lautsprechershop.de/
Meoxz007
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 28. Feb 2010, 14:44
ok danke hab ich zu den favoriten gesetzt und schau mir die seite später an....
darkstar23
Stammgast
#15 erstellt: 01. Mrz 2010, 21:57
Also die Lautsprecher mit dem höchsten Wirkungsgrad sind Hornlautsprecher bis zu 20 %. Beim Bass (Basshorn) braucht man aber Platz. Ich erinnere mich noch bei einem meiner ersten grossen Open Air Monster of Rock in Karlsruhe 84 hatten sie so Kompaktlautsprecher von der grösse einer kleinen Holzhütte und die wurden so 20 m hoch gestabelt auf der Breite des Stations, aber irre Sound zu mal die Hörner dann wie ein Horn spielen, also die Grenzfreq geht runter.

Inzwischen geht man wohl bei PA andere Wege, die Verstärkerleistung ist nicht mehr ein Problem und ich schätze dass die Roadie inzwischen gewerkschaftlich organisiert sind

Ach ja hier gibt Bauvorschläge http://www.jobst-audio.de/index2.html

Als Jugendlicher hatte ich mir die EV Eliminator "Elli" 1x15" nachgebaut, sehr hoher Wirkungsgrad und klingt auch bei extremer Lautstärke, aber nur dann ...
http://www.tinowolfakustik.de/6.html


[Beitrag von darkstar23 am 01. Mrz 2010, 22:02 bearbeitet]
Meoxz007
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 02. Mrz 2010, 17:34
danke das ihr so zahlreiche links geschikt habt!
würde mich um weitere angebote freuen...

Also was so mein traum wäre:

Bild stelle ich später noch rein...

Also eine bassbox in den maßen B:1,00m H:1.50m L:1,00
mit einer intiegrierten nebelmaschiene (zum optischen verstärken des basses)
Der lautsprecher (oder wei nent man das bei einer bassbox) sollte möglichst groß sein oder um mehr bass zu erzeugen 2 oder 4 lautsprecher....

Die lautsprecher (zwei lautsprecher türme) haben eine höhe von 2,00m breite 80.oo cm
länge 50.00 cm
mit jeweils 1 teiftönern 1 miteltöner und 2 hochtöner


ist sowas mit ner nebelmaschiene überhaupt möglich??
wen ich mir sowas bauen würde mal abgesehen vom vertärker welchen preis würdet ihr schätzen?
welche lautsprecher ich einsetzen werde weiß ich nicht ich denke ich werde für sone maße dei besten nehmen die man vorschlagen kann.

zum verstärker würde ich kommen wen ich weiß welche laztsprecher ich einsetzen werde..


ansonsten danke und antwortet fleißig weiter!


mfg Meoxz007
Apalone
Inventar
#17 erstellt: 02. Mrz 2010, 18:05
du könntest deine Beiträge vorher in einer Textverarbeitung erstellen und mal die Fehlerkorrektur drüber laufen lassen.
Würde der Verständlichkeit auf jeden Fall gut tun...

Ich glaube, wenn du Lautsprecher so auswählen/bauen willst wie angedeutet, kann dir hier keiner helfen.

Integrierte Nebenmaschinen, die im Takt der Musik zappeln, gibt es im HiFi-Bereich nicht.

Baue dir solide PA-Lautsprecher, dafür gibt es genug Bastelanleitungen. Hinweise hast du genügend bekommen.
Meoxz007
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 02. Mrz 2010, 18:16
ja sorry ich sollte wirklich mal nach fehlern suchen...



hier das bild (musste es per paint erstellen)
Naja ich bin nicht so der gute zeichner...
Meoxz007
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 02. Mrz 2010, 18:21
...
kp wo des bild jetzt is hochgeladen hab ich es..
Ich weis nicht wie das geht mit dem bild reinstellen....
mal gugen vielleicht geht es ja so...
http://s4b.directupload.net/file/d/2086/68fzu7kn_png.htm
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen, welches System?
systemgefüge am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  6 Beiträge
HILFE! welche Boxen für Braun A301
fritz_dc am 22.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  23 Beiträge
Hilfe welche boxen ?
lukas8503 am 26.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.02.2013  –  30 Beiträge
Welcher Verstärker/Welches Zubehör
CrackMan am 30.06.2003  –  Letzte Antwort am 02.07.2003  –  9 Beiträge
Welche Boxen?
Dusel18 am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  19 Beiträge
HILFE: Welchen Verstärker und welche boxen?
quarterback07 am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  13 Beiträge
Welchen iPod, welches Zubehör, wo ?
dvd4evah am 13.01.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2004  –  30 Beiträge
Boxen gesucht, aber welche???
viperman am 05.09.2003  –  Letzte Antwort am 09.09.2003  –  19 Beiträge
Plattenspieler welche Boxen?
cut_my_skin am 27.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  14 Beiträge
Neue Anlage, bloß welche? HILFE
Conny88 am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedlazar-za
  • Gesamtzahl an Themen1.345.365
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.011