Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ist dieser Lautsprecher sein Geld wert ??

+A -A
Autor
Beitrag
XCell
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 13. Apr 2003, 16:23
Hallo,

was haltet ihr von diesen LS, er stammt aus dem PA Bereich und soll in ein 3 Wege System eingebaut werden. Was mich am meisten interessiert,ist, ob der LS auch viel Druck und Bass hat.

Hier die Daten :

Impedanz (Z) 8 Ohm
Resonanzfrequenz (fs) 44Hz
Max. Frequenzbereich f3-4500Hz
Empf. Trennfreq. (fmax.) 1500Hz
Maximale Belastbarkeit 400WMAX
Nennbelastbarkeit (P) 200WRMS
Mittl. Schalldr. (1W/1m) 97dB
Nachgiebigkeit (Cms) 0,29mm/N
Bewegte Masse (Mms) 44g
Mech. Widerstand (Rms) 1,8kg/s
Mechanische Güte (Qms) 6,71
Elektrische Güte (Qes) 0,41
Gesamtgüte (Qts) 0,39
Äquivalentvolumen (Vas) 120l
Gleichstromwiderst. (Re) 6,5 Ohm
Schwingspulenindukt. (Le) 0,9mH
Schwingspulendurchmesser 51mm
Schwingspulenträger Kapton
Schwingspulenwick.-Höhe 13mm
Luftspalthöhe 8mm
Lineare Auslenkung (X ) ±2,5mm
Eff. Membranfläche (Sd) 540cm²
Verschiebevolumen (Vd) 135cmŒ
Kraftfaktor (BxL) 13,9Tm
Referenz-Wirkungsgrad (No) 2,5%
Magnetdurchmesser 156mm
Magnetgewicht 45oz.
Einbauöffnung ø 279mm
Einbautiefe 138mm
Abmessungen ø 310mm
Gewicht 7,5kg
Geschlossen 45l
Baßreflex 65l

Für mich scheinen die Angaben ganz gut zu sein. Mein Zimmer hat ca. 24 Quadratmeter.Da müsste der LS doch locker reichen.
XCell
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 13. Apr 2003, 16:27
Impedanz (Z) 8 Ohm
Resonanzfrequenz (fs) 28Hz
Max. Frequenzbereich f3–4000Hz
Empf. Trennfreq. (fmax.) 3000Hz
Maximale Belastbarkeit 250WMAX
Nennbelastbarkeit (P) 150WRMS
Mittl. Schalldr. (1W/1m) 96dB
Nachgiebigkeit (Cms) 0,89mm/N
Bewegte Masse (Mms) 36g
Mech. Widerstand (Rms) 1,3kg/s
Mechanische Güte (Qms) 4,95
Elektrische Güte (Qes) 0,30
Gesamtgüte (Qts) 0,28
Äquivalentvolumen (Vas) 316l
Gleichstromwiderst. (Re) 6 Ohm
Schwingspulenindukt. (Le) 0,85mH
Schwingspulendurchmesser 50mm
Schwingspulenträger Glasfiber
Schwingspulenwick.-Höhe 18,5mm
Luftspalthöhe 8mm
Lineare Auslenkung (X ) ±5,25mm
Eff. Membranfläche (Sd) 495cm²
Verschiebevolumen (Vd) 259,9cmŒ
Kraftfaktor (BxL) 11,5Tm
Referenz-Wirkungsgrad (No) 1,6%
Magnetdurchmesser 158mm
Magnetgewicht 50oz.
Einbauöffnung ø 277mm
Einbautiefe 128mm
Abmessungen ø 307mm
Gewicht 4,2kg
Geschlossen 60l
Baßreflex 120l


Ist dies LS, der ebenfalls aus dem PA Bereich stammt, besser als der oben genannte oder ehre nicht? Vom Preis her liegen beide LS gleich. Ich würde mir den unteren LS kaufen.
Tantris
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 15. Apr 2003, 16:32
Hallo,

der LS mit 44 Hz Fres ist schonmal für richtigen Baß völlig untauglich, da man aus dem Ding einfach keinen Tiefgang rausholen kann, vom geringen Hub gar nicht zu reden. Der andere sieht kaum besser aus, unter 50 Hz wird da nichts zu erwarten sein, zudem dürfte die optimale Abstimmung des Baßreflexes (CB verbietet sich ohnehin) sehr kompliziert werden.

Tipp: Baue einen fertigen Bausatz/Bauvorschlag aus HH oder K+T nach, um in das Metier einzusteigen. Völlig ohne Erfahrung wirst Du - von einer geschlossenen Box abgesehen - vermutlich nur Murks erzeugen...

Gruß, T.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker sein Geld wert? Boxen passend?
korbiXXL am 01.06.2013  –  Letzte Antwort am 02.06.2013  –  7 Beiträge
Hilfe Anlagekauf, was ist sein Geld Wert?
Chillritter am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  16 Beiträge
Welcher Lautsprecher ist wieviel Geld wert?
ziz333 am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  8 Beiträge
Pioneer USA Gerät: VSX 403 sein Geld wert?
tobiholz am 01.02.2015  –  Letzte Antwort am 01.02.2015  –  4 Beiträge
Welche Lautsprecher sind ihr Geld wert ?
Shox99 am 12.08.2015  –  Letzte Antwort am 12.08.2015  –  7 Beiträge
vieviel ist dieser verstaerker wert
stefan_z1 am 24.03.2013  –  Letzte Antwort am 26.03.2013  –  4 Beiträge
Lautsprecher Phonar Veritas Reihe: Ihr Geld wert?
josch1976 am 06.07.2016  –  Letzte Antwort am 12.07.2016  –  33 Beiträge
Sind die neuen Amp's ihr Geld wirklich wert?
wertz2 am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  4 Beiträge
Bessere Lautsprecher für wenig Geld
Gl0rfindel am 19.02.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2010  –  6 Beiträge
Shure E2c - Koss Plug | Geld wert?
. am 29.06.2005  –  Letzte Antwort am 03.07.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 137 )
  • Neuestes MitgliedKayser51
  • Gesamtzahl an Themen1.345.492
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.514