Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker+Boxen für ca. 1000€ 2009

+A -A
Autor
Beitrag
Rogge
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Apr 2009, 07:37
So Hallo,

wie Tread-Name ja schon sagt, ich brauche Boxen und einen Verstärker.

Budget ist 1000€ für Boxen+ Verstärker, gern darf auch weniger kosten.

Als Boxen haben mir die JBL E 80 recht gut zugesprochen. Die gibts ja mittlerweile schon für ca. 300-350€.

Dann such ich den passenden Verstärker.

Da ja die JBL Boxen recht günstig sind, ist mir, um das Budget voll auszuschöpfen, der JBL E 150P in den Sinn gekommen.


Nun also als frage(n) :

- Sind die JBL E 80 für diesen Preis Aktuell empfehlenswert?

- Was wäre ein passender Verstärker für ca. 500€

- Ist der Subwoofer für Musikhöhren und gelegendliches Filmschauen überhaupt sinnvoll/nötig?


Ich hoffe auf baldige Hilfe
MfG
sINmotion
Stammgast
#2 erstellt: 26. Apr 2009, 08:01
Ich bin mal so frei und rede dir deinen Idee aus.

Deine finanzielle Aufteilung zwischen Lautsprecher und Verstärker ist katastrophal. Die Lautsprecher machen 90% des Klangs aus. Der Verstärker falls er überhaupt beeinflusst nur minimal.
Ich empfehl dir daher eher so 300 euro für den Verstärker und 700 euro für den Lautsprecher auszugeben.

Kandidaten
LS: Heco Victa, Canton GLE, Monitor Audio BR,... (sind ein paar Beispeile)
Verstärker: Denon PMA500/700AE, Yamaha, Onyko,.. (hab nicht die Modelle im Kopf)
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Apr 2009, 08:24
Moin

Hast Du beide JBL Modelle schon mal mit anderen Lsp. verglichen?

Ansonsten stimme ich "sINmotion" zu, Lautsprecher sind zum größten Teil für den Klang verantwortlich, danach kommt die Raumakustik, dann der Verstärker usw.!

Du solltest daher nochmal deine Vorgehensweise überdenken und auf jeden Fall verschiedene Lsp. probehören!
Wichtige wäre auch darauf zu achten, das die Lautsprecher zu deinem Raum (Akustik) und den vorhandenen Stellmöglichen passen!

Wenn Du diese Punkte beachtest, kannst Du für ca. 1000€ schon eine sehr hochwertge Anlage erstehen, die Dir lange Zeit viel Spaß bereitet!


Mfg
Glenn

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker & Boxen bis ca. 1000??
Freak[DC] am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.04.2009  –  14 Beiträge
Boxen und Verstärker für ca. 1000 Euro
hummer2000 am 21.07.2005  –  Letzte Antwort am 22.07.2005  –  14 Beiträge
vernünftiger verstärker, saubere boxen (ca 500-1000 ?)
yapan am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 24.03.2011  –  29 Beiträge
LS+Verstärker für <1000
der_emu am 16.08.2008  –  Letzte Antwort am 22.09.2008  –  13 Beiträge
Verstärker/(AV)Receiver + Boxen für 1000 - 1500 ?
ShadowAlien am 14.08.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  9 Beiträge
Verstärker für Canton CT 1000
leonardox am 12.12.2015  –  Letzte Antwort am 13.12.2015  –  10 Beiträge
Stereosystem für 1000? [Boxen + Verstärker]
Cliff_Allister_McLane am 06.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.09.2008  –  15 Beiträge
Boxen & Verstärker für maximal 1000 ?
Qli am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.09.2008  –  11 Beiträge
Kaufberatung für Boxen und Verstärker für max. 1000?
Discordian777 am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  27 Beiträge
HiFi Boxen 2000, Verstärker 1000 bitte Hilfen
tandem13 am 30.04.2006  –  Letzte Antwort am 02.05.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 123 )
  • Neuestes MitgliedChristy99999
  • Gesamtzahl an Themen1.346.031
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.714