Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Heco Celan 800 oder Teufel Ultima 5?

+A -A
Autor
Beitrag
hammerwerfer100
Neuling
#1 erstellt: 12. Mai 2009, 20:56
Hallo alle zusammen!

Ich hab in den letzten Tagen einiges in diesem Forum gelesen und gelernt. Trotzdem werde ich bei dieser Vielfalt an Geräten nicht wirklich schlau.

Was suche ich?
Eine neue Stereo - Anlage mit Boxen, Receiver und einem CD Player. Der Receiver soll so ausgelegt sein, dass ich ohne Probleme auf 5.1 oder 7.1 aufrüsten kann. Möglichst mit den Stereo LS die ich jetzt kaufen möchte.

Was möchte ich ausgeben?
Für Boxen und Receiver dachte ich so an ca. 1000€ - 1200€

Da es wohl eine Riesenauswahl an Herstellern gibt habe ich mich auf zwei Hersteller festgelegt. Zum einen ist das Heco weil meine Eltern seit eh und je Heco LS haben und die Qualität der Kracher ist. Nach zig Jahren klingen die guten Stücke noch immer wie neu und können, meiner Meinung nach, mit aktuellen LS mithalten.
Die zweite Wahl fällt auf Teufel. Ein Bekannter hat ein Teufel System und der Klang ist schon beeindruckend.

Bei diesen beiden Anbietern hab ich mir zwei Boxen ausgesucht.

Die Heco Celan 800 habe ich mir bei MM angehört. Der Klang hat mir sehr gut gefallen. Im direkten Vergleich gefielen mir die Boxen besser als die Celan 500 oder gar die Victa - Serie. Das Problem ist der Preis. Stück 599€. Hiermit über meinem Budget. Gibt es Alternativen?

Als LS der Fa. Teufel wären die Ultima 5. Hat jemand Erfahrung mit diesen Boxen?

Das wären meine Ideen. Vielleicht weiß ja wer eine bessere Lösung oder kann mit Tipps für andere LS geben.

Nun zum Thema Receiver. Könnt ihr mir was empfehlen? Dachte an Yamaha oder Harman Kardon...

Unser Wohnzimmer ist knapp 27m² groß. Musikrichtung ist "handgemachte Gitarrenmusik" in allen Richtungen.

Für Tipps und Hilfe wäre ich euch dankbar. Gar nicht so leicht eine "Neue" zu kaufen


Gruß
Oli
Bassdusche
Stammgast
#2 erstellt: 12. Mai 2009, 21:30
zuyvox
Inventar
#3 erstellt: 12. Mai 2009, 21:34
Hallo

Also was die reine Klangqualität angeht, wirst du mit der Heco eine Klasse höher fahren können als mit dem Teufel System. Ich finde die Heco auch super, habe sie aber nie an AV Receivern gehört. Könnte sein, dass sie am Yamaha ihr Basspotential nicht ganz ausspielen kann, was mit dem Harman tendentiell kein Problem darstellen sollte (Die sind idr eher Bassbetont) Das wiederum könnte bei der etwas warmen und dunkleren Abstimmung der Heco nicht gut klingen. Musst du mal genau anhören.
Die Heco lässt sich im Hochton aber um 2dB hochdrehen, indem man sie dementsprechend anschließt. So kann ein zu dunkles Klangbild gut ausgeglichen werden.

Wie auch immer: Meiner Erfahrung nach bekommst du mit der Celan sowohl klanglich als auch Qualitativ die bessere Box geboten für einen momentan sehr akteptablen Preis. Wenn ich den Platz hätte, stünden diese Dinger schon längst in meinem Raum...

LG Zuy
hammerwerfer100
Neuling
#4 erstellt: 18. Mai 2009, 20:40
Danke schonmal für die Antworten.

Ich hab mal ein bisschen weiter geschaut und bin nun bei folgender, denkbaren Kombination angekommen:

NuBox511 an Yamaha RX-V663

Wie schaut es mit dieser Kombi aus? Ist das zu empfehlen oder eher nicht?

Das Problem bei der neuen RX-V x65 Serie ist, dass hier kein AV-Receiver einen Phono - Eingang hat. Optisch würde mir die Serie gefallen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Ultima 60 oder Heco Victa 700
Fatalii am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.03.2010  –  5 Beiträge
Heco Celan 700 oder 800?
audio-techni....karl am 28.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  2 Beiträge
HECO Celan 501XT oder Celan 800?
nerdcraft am 04.06.2010  –  Letzte Antwort am 04.06.2010  –  13 Beiträge
Verstärker für Heco Celan 800
18Freddy18 am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  9 Beiträge
Ultima 800 oder M520F?
!Blubberblase! am 23.04.2010  –  Letzte Antwort am 26.04.2010  –  4 Beiträge
heco celan 800 oder Monitor audio RS8?
realmadridcf09 am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  3 Beiträge
Heco Celan 800 oder Nubert 681
werner0407 am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  3 Beiträge
Nubox 681 oder Heco Celan 800?
mauritius7770 am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  13 Beiträge
Kaufberatung LS Heco Celan 800 oder Alta.
DerBaer! am 04.10.2009  –  Letzte Antwort am 05.10.2009  –  7 Beiträge
Heco Victa 600 oder Teufel Ultima 60
Cinemastevie am 20.11.2010  –  Letzte Antwort am 21.11.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedDerCyberjack
  • Gesamtzahl an Themen1.345.729
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.942