Die richtigen Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
flo
Neuling
#1 erstellt: 10. Mrz 2004, 18:54
Hallo an alle,

dies is mein erster Beitrag hier, und darum geht es:
Ich hab mir so nach und nach eine (wie ich hoffe) gut Anlage zusammengestellt, (Harman Kardon AVR 5550; FL 8380 und DVD 25) und will mich mich jetzt dazu aufmachen geeignete Lautsprecher und (Subwoofer) zu finden.
Allerdings hat sich jetzt herausgestellt, das es keine gute Idee war mir die Komponenten nach und nach zu kaufen.
So hab ich nun nen Subwoofer Infinity alpha in buche rumstehen (vor nem halben Jahr gekauft), und erfahre jetzt (wo wieder das nötige Kleingeld da ist), das diese Serie gar nicht mehr produziert wird. Ärgerlich, naja und jetzt suche ich fachmännischen Rat, welche Lautsprecher noch geeignet sind, bzw. die bereitgestellte Leistung am besten darstellen. Ich hab da wieder in Richtung Infinity gedacht, da diese Marke auch von Harman empfohlen wird.
Kann mir jemand helfen???
Ich hoffe ihr seid während dieses langen Textes nicht eingeschlafen und danke euch im Vorraus!!!

Gruss Flo
EWU
Inventar
#2 erstellt: 11. Mrz 2004, 00:34
Hallo flo,
dass Infinity von Harman empfohlen wird, ist klar, gehören beide Firmen doch zur Harman Gruppe.Zur Harman Gruppe gehört auch Revel, die haben vor kurzem super Boxen rausgebracht, die Salon.Klingen toll und passen auch. Kosten 28000 EUR das Paar.
Nee, Spaß beiseite.Dass Harman Boxen empfiehlt, sagt nichts darüber aus, ob Dir diese gefallen.Hast Du mal in Erwägung gezogen, einen Händler aufzusuchen und Dir einige Boxen anzuhören?Und die, die Dir gefallen und die auch bei Dir zu Hause spielen, die kaufst Du dann.
Übrigens: zuerst kauft man die Boxen.Und wenn man dann meint, zuwenig Bass zu haben, dann kauft man einen Subwoofer.Nicht umgekehrt.
Gruß Uwe
anon123
Administrator
#3 erstellt: 11. Mrz 2004, 01:25
Hallo Flo,

da kann ich EWU nur zustimmen. Das beste (und eigentlich das einzige) ist, bei einigen guten Fachhändlern in der Nähe Probe zu hören und bei Gefallen auch dort zu kaufen. Neben Budget, "Gefallen" und eigenen Präferenzen wäre insb. auch zu berücksichtigen, die Dinger auch zu Hause auszuprobieren. Gute Händler machen so etwas. Da kann dann Infinity herauskommen oder etwas völlig anderes.

Beste Grüße.
flo
Neuling
#4 erstellt: 11. Mrz 2004, 19:43
Hi ihr zwei,

Erstmal vielen Dank für die Antworten und die Tipps!!
Naja gut des hört sich logisch an zuerst die Boxen...
Das nächste Mal...
Werd mich mal nach den Revel Boxen umsehen...
In Hinsicht auf den Händler Saturn dürfte taugen, oder?
Was mir jedoch aufgefallen ist: bestellt man Komponenten im www kommen die viel billiger. (Ich weiss das des net gut für den Einzelhandel is, aber die Preisunterschiede sprechen für sich)
P.S. hab den Beitrag in die falsche Rubrik gestellt, sorry
Danke nochmal!! Ich meld mich wieder wenns was neues gibt!

Gruss
Flo
dexxtrose
Stammgast
#5 erstellt: 11. Mrz 2004, 20:45

In Hinsicht auf den Händler Saturn dürfte taugen, oder?

Hoppla, das war hoffentlich nicht ernst gemeint. Saturn ist ein Discounter und kein Fachhändler.
Das ist so, als ob Du ein Rinderfilet in der Mikrowelle zubereitest. Gar wird's halt schon, aber...

In welcher Gegend wohnst Du? Vielleicht kann Dir hier jemand einen Tipp geben.

Diese Fachhändler haben auch häufig schöne Inzahlungnahmen und lassen auch über die anderen Preise mit sich reden.

Ich könnte Dir einige Kumpels nennen, die totdankbar sind, dass ich sie zum HiFi-Händler meines Vertrauens mitgenommen habe.

Gruß
Stefan


[Beitrag von dexxtrose am 11. Mrz 2004, 20:46 bearbeitet]
audioalex
Stammgast
#6 erstellt: 11. Mrz 2004, 21:32
GEH !
NICHT !
ZU !
DEN !
DISCOUNTERN !

du wirst es bereuen, glaub mir, du bist denen sowas von sch...egal wenn du mal ein problem hast .. und hast du schon mal einen der rumsteher was gefragt oberhalb der qualität "ist das der einschalter?"

oder beschreib mir doch mal das gesicht einer der rumsteher wenn du fragst "ich würde mir die drei boxenpaare gern mal mit nach hause nehmen zum probehören .. sagen wir eine woche?"
frag es und nimm dein digicam mit .. das foto MUSS ich sehen ...

im ernst ... dort wirst du nicht geholfen ... in jeder mittleren stadt gibt es gute hifi-geschäfte ... wenn es in rehin-main ist kann ich dir helfen ...

übrigens .. die fachhändler geben dir ähnlich gute preise, sie legen nicht so weit auseinander .. man kann mit denen immer über den preis reden

alex
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 12. Mrz 2004, 00:24
Hallo flo,

Gute Händler in deiner Nähe sind z.B.
www.dielautsprecherbox.de
www.steinerbox.de
www.csmusiksysteme.de

Markus
flo
Neuling
#8 erstellt: 12. Mrz 2004, 19:07
tach,

Discounter scheinen ja nicht gerade hoch im Kurs zu stehen, naja verständlich... vielleicht nimm ich mal nen Foto mit... *gg*
Danke für die tollen Links!!

Gruss Flo
zzDONzz
Neuling
#9 erstellt: 24. Mrz 2004, 00:58
hey flo
hab nen harman avr 5000 & dvd 25. und bin ebenfalls auf der suche. hast schon was passendes gefunden und wie höhrt es sich auf dem harman an?
ps: läuft deiner mit 7:1 gut?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kaufemphelung subwoofer und lautsprecher
oliver13579 am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2011  –  10 Beiträge
Verstärker und Lautsprecher
Maria_D. am 04.03.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2008  –  9 Beiträge
Ich ziehe um und suche die richtigen Lautsprecher/Standboxen
stuntkarton am 30.01.2016  –  Letzte Antwort am 04.03.2016  –  25 Beiträge
Die Frage der richtigen Lautsprecher
Screeni am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  11 Beiträge
suche lautsprecher und subwoofer fürs wohnzimmer
Bomme am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  4 Beiträge
Infinity alpha + harman/kardon ?
mod am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  2 Beiträge
AVR, 2 LS und Subwoofer
th1ef am 03.05.2006  –  Letzte Antwort am 04.05.2006  –  2 Beiträge
Kaufberatung Stereo-Lautsprecher, gut und günstig
flowl am 16.12.2015  –  Letzte Antwort am 21.12.2015  –  12 Beiträge
Günstiger Stereoreceiver für FS und Subwoofer gesucht
Golf3Cruiser am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  20 Beiträge
2 Lautsprecher + Subwoofer für Harman/Kardon AVR 145 gesucht
Hippokrates am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 27.03.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.965 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedDennisAbt
  • Gesamtzahl an Themen1.371.177
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.116.446