Meinung zu KLIPSCH RB-75 Regallautsprechern?

+A -A
Autor
Beitrag
sound67
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 16. Mrz 2004, 16:07
Hi:

Auf der Suche nach einer "dynamischen" Kompakt-Ergänzung zu meinen kultivierten KEF Reference 201ern tauchte der Name Klipsch auf. Leider finden sich über deren LS nur wenige Infos.

Für den Klipsch spricht auch die Größe (51,3cm Höhe), weil er dann auf meine KEF-Ständer passt.

Ist der o.g. Lautsprecher nur eine reine "Krawallmaschine" oder durchaus "höherwertig"?

Gruß, Thomas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klipsch RB 61 II vs. Klipsch RB 81
roymunson am 15.02.2012  –  Letzte Antwort am 15.11.2016  –  14 Beiträge
Klipsch RB-81 + TDA7492?
Ohrenfreak am 26.09.2013  –  Letzte Antwort am 28.09.2013  –  34 Beiträge
Klipsch RB-81 Allgemeines
nautiqua am 10.05.2012  –  Letzte Antwort am 27.05.2012  –  30 Beiträge
Klipsch RB-81 II
Sandtiger_ am 09.08.2015  –  Letzte Antwort am 16.08.2015  –  29 Beiträge
Klipsch RB 10
2data2 am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 01.02.2013  –  6 Beiträge
Klipsch RB-81 / RB-61 + passender Verstärker
bill-1 am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  31 Beiträge
Klipsch RB-10 gegen RB-15
josh am 05.02.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  5 Beiträge
Klipsch rb 81, rb 81 mk2 (II)
Meinearmutkotztmichan am 02.09.2014  –  Letzte Antwort am 11.09.2014  –  4 Beiträge
KEF iQ1 oder Klipsch rb-25?
Aurèlie am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 17.12.2010  –  23 Beiträge
verstärker zu den klipsch rb 81
_hyperi_on_ am 08.03.2010  –  Letzte Antwort am 08.08.2010  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.059 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedleotecc
  • Gesamtzahl an Themen1.414.591
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.931.147

Hersteller in diesem Thread Widget schließen