Wünsche mir neuen SACD-Spieler und bitte daher um Rat!

+A -A
Autor
Beitrag
Kakapofreund
Inventar
#1 erstellt: 11. Jul 2009, 15:41
Moin.

Also ich habe einen Denon DCD-700AE CD- und einen Sony SCD-XB940QS SACD-Spieler. Beide sind noch 1A in Ordnung und verrichten ihre Dienste ohne Murren.

Da ich mir bald einen Sennheiser HD800 anschaffen werde, möchte ich vorher meine gesamten Audiokomponenten zweckmäßiger gestalten. D.h.: die beiden Player sollen verkauft und durch einen ersetzt werden.

Jedoch stehe ich auf dem Schlauch und weiß nicht, welcher Player es sein soll, zumal ich auch keine Unsummen ausgeben möchte.

Schön ist am Denon, dass er MP3s beherrscht (wenn auch selten von mir genutzt, jedoch ab und an ganz nützlich), sowie die Verarbeitungsqualität und am Sony sind generell der SACD-Klang und die Presets hervorragend.

Welches Gerät bis maximal 600 Euro könnte die beiden quasi kombiniert ersetzen?

Danke im Voraus für jeden Rat!
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 11. Jul 2009, 16:26
Peterb4008
Inventar
#3 erstellt: 11. Jul 2009, 17:00
Hey

mit dem Marantz 7001 K1 bin ich seit 2 Jahren
sehr zufrieden.

Beszizt auch ab Werk über einen sehr guten
KH Ausgang.

Aber nehme mal an das du den HD 800
über KHV betreibst

Habe beide vergleichen können 7001 - 7001 K1,
konnte keine Unterschiede feststellen.

Gruß

Peter
Kakapofreund
Inventar
#4 erstellt: 11. Jul 2009, 17:52
Ja, einen KHV benutze ich selbstverständlich.

Aber kann der Marantz denn MP3 abspielen? Und wie laut ist das Laufwerk? Der Denon z.B. hat ein sehr leises Laufwerk.

Ob sich wohl der Aufpreis zum Denon DCD-1500AE lohnt, bzgl. des Marantz 7001? Beide scheinen kein MP3-Support zu haben. Nun ja, das wäre nicht so schlimm.

Auch auf die Gefahr, dass ich nerve: ist der Marantz so gut verarbeitet, wie der Denon?
Peterb4008
Inventar
#5 erstellt: 11. Jul 2009, 20:38
Hey

der Marantz 7001 kann keine MP 3 abspielen.

Die Laufwerkgeräuche finde ich leise,
habe aber auch schon andere Meinungen gehört.

Die Verarbeitung finde ich ok, der von dir
genante Denon kenne ich nicht.

Am besten wäre es beide mal zu testen,
habe gerade mal nachgeschaut der Denon
sieht auch nicht schlecht aus.

Der Marantz SA 7003 wäre was für MP 3
bei deinem angegebenen Budget.

http://www.twenga.de/preise-SA-7003-MARANTZ-CD-Player-500818-0

Gruß

Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecherauswahl bitte um RAT!
dwain1 am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 29.11.2008  –  5 Beiträge
SACD
Denon1802 am 28.04.2003  –  Letzte Antwort am 30.04.2003  –  12 Beiträge
SACD Multichannel/ CD Spieler gesucht
deadlyfriend am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.10.2009  –  13 Beiträge
Welchen (gebrauchten) SACD-Spieler?
derschröder am 12.12.2015  –  Letzte Antwort am 12.12.2015  –  8 Beiträge
Bitte um Rat
Herbert-von-Karajan am 06.07.2005  –  Letzte Antwort am 27.07.2005  –  9 Beiträge
Sacd
soundfield am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  2 Beiträge
Technik inkl. STYLE? Bitte um RAT!
_NexT_ am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  6 Beiträge
Bitte um schnellen! Rat bzgl. Verstärker
horst.b. am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2004  –  4 Beiträge
Stereolautsprecher, bitte um Kaufberatung
der3 am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  17 Beiträge
Bitte um rat ,hilfe -Verstärker defekt ,brauche neuen für Heco GT902
wishmaster1 am 19.05.2017  –  Letzte Antwort am 24.06.2017  –  47 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Sennheiser
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.148 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedWolli2507
  • Gesamtzahl an Themen1.373.577
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.161.513