Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SACD Multichannel/ CD Spieler gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
deadlyfriend
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Mrz 2009, 17:55
Hi,

Ich möchte mir einen neuen SACD Multichannel/ CD Spieler zulegen. Bislang hatte ich den Samsung HD 945, der mich aber nun so langsam verläßt, da er einige Tonträger und auch Bildträger nicht mehr lesen kann bzw. erst nach vielen Versuchen. Ein bißchen verbessern möchte ich mich schon, aber es muß nicht gleich Accuphase sein. :-))

Was er können muß:

Multichannel SACD
Stereo CD

Bildträger können von mir aus auch mit von der Partie sein, aber es ist absolut nicht notwendig. Außer es gibt einen interessanten Blu Ray Player der die beiden erforderlichen Formate ebenfalls beherrscht, da ich zeitgleich auch auf BR umsteigen werde. Alles andere wie MP3 oder sonstige Dateien sind zu vernachlässigen da ich dafür keinerlei Verwendung habe. Ich weiß, Probehören ist immer am besten aber man muß erstmal einen Laden finden der einen Player angeschlossen hat bzw. überhaupt weiß was SACD Multichannel ist. Im MM war das heute nicht der Fall, da ich ständig 2-Kanal Geräte angeboten bekommen habe. Deshalb hoffe ich jetzt auf Tipps von euch die ich mir mal näher ansehen kann. Preislich sollte sich ein reiner SACD Multichannel/CD Spieler höchstens im Segment von 400 Euro befinden. Mit BR höchstens 1000 Euro. Wie ist denn der Sony SCD-XE 597 SJ ? Der wurde mir empfohlen aber bei gerade mal 167 Euro traue ich dem Gerät nicht zwingend. Wenn der aber trotzdem gut ist nehme ich den natürlich gerne.
Gerne können hier auch natürlich auch schonmal BR Player genannt werden, da ich mich da wie gesagt parallel umsehen werde. Als TV habe ich den Sony KDL 40 Z 4500 40 Zoll im Auge. Bin aber auch da noch unentschlossen.

Liebe Grüße,

Jürgen
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Mrz 2009, 14:16
Hallöchen


Der wäre genau in Deinem Budget und ist für guten Stereo und SACD Sound bekannt:

http://www.hirschill...-DV-7001-SILBER.html

BlueRay Player mit SACD sind noch in der Mache und werden warscheinlich nicht für 1000€ zu kaufen sein!
Denon und Oppo haben solche Geräte in der Planung!

Mein Tipp, guter DVD (wie oben) und zusätzlich noch ein BD Player (z.B. Pioneer BDP 51FD), Gesamtpreis unter 1000€!
Meiner Meinung nach die bessere Wahl!



[Beitrag von GlennFresh am 31. Mrz 2009, 14:21 bearbeitet]
togro2
Stammgast
#3 erstellt: 31. Mrz 2009, 14:28
Oder der NAD T 535 [€ 500) und der Denon DVD 2930 [€800)
deadlyfriend
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 31. Mrz 2009, 18:16

GlennFresh schrieb:
Hallöchen


Der wäre genau in Deinem Budget und ist für guten Stereo und SACD Sound bekannt:

http://www.hirschill...-DV-7001-SILBER.html

BlueRay Player mit SACD sind noch in der Mache und werden warscheinlich nicht für 1000€ zu kaufen sein!
Denon und Oppo haben solche Geräte in der Planung!

Mein Tipp, guter DVD (wie oben) und zusätzlich noch ein BD Player (z.B. Pioneer BDP 51FD), Gesamtpreis unter 1000€!
Meiner Meinung nach die bessere Wahl!

:prost


Hast du für den Marantz irgendwo einen Testbericht greifbar der auch Wert auf die SACD Qualität wert legt? Was ich bislang gefunden habe konzentriert sich hauptsächlich auf das Bild.

Schonmal Danke,

Jürgen
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 31. Mrz 2009, 18:27
Wer glaubt schon den Testzeitschriften, bilde Dir lieber Dein eigenes Urteil!

Ich für mein Teil, war mit den klanglichen Leistungen meiner Marantz Zuspieler immer sehr zufrieden!

Für den Preis ist der sowieso ein echter Hammer, das ist zumindest meine bescheidene Meinung!

Zum BD Player kann ich sagen, das ich nach dem aufspielen der neuen FW, von meinem Pioneer BDP-LX71 absolut zufrieden bin!
Top Bild bei DVD und BlueRay, der Ton ist auch spitze, sehr klar und dynamisch!

Meine Empfehlungen spiegeln nur meine Erfahrungswerte wieder, garantieren aber nicht Deine Zufriedenheit!

deadlyfriend
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Apr 2009, 15:24

GlennFresh schrieb:
Wer glaubt schon den Testzeitschriften, bilde Dir lieber Dein eigenes Urteil!

:prost



Was halt nicht immer so einfach zu realisieren ist. Um ihn zu testen muß ich ihn ja erstmal kaufen. Umtauschaktionen sind immer stressig, weshalb ich auch durch die Schnittmenge von Testberichten eine nähere Auswahl treffen möchte. Aber per "private mail" habe ich ja schon erfahren das sich SACD bei Anlagen unter 7000 Euro eh nicht lohnt........... Kann mir jemand sagen ob sich die 200 Euro Unterschied zum Sony SCD-XE 597 SJ wirklich bemerkbar machen?

Liebe Grüße,

Jürgen
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 01. Apr 2009, 16:13

deadlyfriend schrieb:

GlennFresh schrieb:
Wer glaubt schon den Testzeitschriften, bilde Dir lieber Dein eigenes Urteil!

:prost



Was halt nicht immer so einfach zu realisieren ist. Um ihn zu testen muß ich ihn ja erstmal kaufen. Umtauschaktionen sind immer stressig, weshalb ich auch durch die Schnittmenge von Testberichten eine nähere Auswahl treffen möchte. Aber per "private mail" habe ich ja schon erfahren das sich SACD bei Anlagen unter 7000 Euro eh nicht lohnt........... Kann mir jemand sagen ob sich die 200 Euro Unterschied zum Sony SCD-XE 597 SJ wirklich bemerkbar machen?

Liebe Grüße,

Jürgen


Hi

Ich besitze keine 7000€ Anlage und selbst meine nicht Hifiintressierte Frau hört einen deutlichen Unterschied zwischen CD und SACD!
Ob es sich dabei um Stereo oder Mehrkanalmusik handelt, spielt keine Rolle!

Ich halte die Aussage für einen absoluten Blödsinn und einfach nur pauschalisiert!
Mir stellt sich noch die Frage, 7000€ UVP oder Rabatt schon mit eingerechnet?
Daran kann man sehen, was die Aussage wert ist!

Ich kann jedoch bestätigen, das die Anlage eine gewisse Qualitätsstufe haben sollte, aber 7000€ sind sicher nicht nötig!
Es kommt halt auf die Abstimmung und das Gesamtkonzept an!

Ich finde das Gesamtpaket Marantz einfach besser als das des Sonys, aber wie gesagt, alles subjektiv und eine Frage des Geschmacks!

deadlyfriend
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Apr 2009, 21:51
Wie sieht es denn mit dem Layerwechsel bei dem Marantz aus? Klar sichtbar oder gar nicht vorhanden?
Und wie siehst du ihn im Vergleich zum Oppo DV 983 H ?
Gelscht
Gelöscht
#9 erstellt: 01. Apr 2009, 23:00

@ GlennFresh = ....selbst meine nicht Hifiintressierte Frau hört einen deutlichen Unterschied zwischen CD und SACD!


Ist hier ein häufiges Argument . Ob das so überzeugend ist ?


@ deadlyfriend = Wie ist denn der Sony SCD-XE 597


Multichannel soll es deutliche Probleme mit dem Setup geben . Klanglich ganz sicher kein *Schöngeist* .

Meldet sich deutlich am Ende der CD *haben fertig* .
--------------------
Persönlich gut finde ich das sich das Display komplett abschalten läßt .

Und an einen D/A - Wandler angeschlossen ist er ein sicherer Datenlieferant .
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 02. Apr 2009, 06:27

2ls4any1 schrieb:

@ GlennFresh = ....selbst meine nicht Hifiintressierte Frau hört einen deutlichen Unterschied zwischen CD und SACD!


Ist hier ein häufiges Argument . Ob das so überzeugend ist ?


@ deadlyfriend = Wie ist denn der Sony SCD-XE 597


Multichannel soll es deutliche Probleme mit dem Setup geben . Klanglich ganz sicher kein *Schöngeist* .

Meldet sich deutlich am Ende der CD *haben fertig* .
--------------------
Persönlich gut finde ich das sich das Display komplett abschalten läßt .

Und an einen D/A - Wandler angeschlossen ist er ein sicherer Datenlieferant .



Moin

Ich bin nicht Besitzer des Marantz DV 7001, kenne das Gerät aber und finde es für den jetzigen Preis ein Schnäppchen!

Ich hatte mich letztendlich für den Denon 3930 entschieden, allerdings hatte der auch einen deutlich höheren Preis!


@ 2ls4any1
Falls Du meinem Argument keinen Glauben schenkst, lade ich Dich gerne mal zu einer Hörprobe ein!

Allerdings müsstest Du eine "kleine" Reise auf Dich nehmen!

Überzeugen muss sich natürlich jeder selbst, ob er mit seinem Equipment einen Unterschied hört oder eben nicht!
Ich möchte trotzdem nochmal betonen, das die Aussage, mit einer Anlage unter 7000€ lohne sich SACD nicht, vollkommener Blödsinn ist!


deadlyfriend
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Apr 2009, 19:49
[/quote]

Multichannel soll es deutliche Probleme mit dem Setup geben . Klanglich ganz sicher kein *Schöngeist* .

Meldet sich deutlich am Ende der CD *haben fertig* .
--------------------
[/quote]

Okay, dann fällt der wie angenommen doch eher weg. Beim Oppo wurde mir inzwischen mitgeteilt das das Bild zwar hervorragend wäre aber der Klang deutlich unter dem Marantz liegen würde. Dann geht es bislang wohl in Richtung Marantz.
nornie
Neuling
#12 erstellt: 30. Okt 2009, 18:54
Hallo!

Sind denn grundsätzlich alle SACD-Player auch Multichannel-fähig?

Denn das macht ja gerade auch den Reiz einer SACD aus, wenn man eine etwas preiswertere Anlage hat, die die feinen Unterschiede CD-Stereo und SACD-Stereo nicht wiedergeben kann, aber diesen wunderbaren Raumklang!

Nornie
anymouse
Inventar
#13 erstellt: 30. Okt 2009, 19:17

nornie schrieb:
Sind denn grundsätzlich alle SACD-Player auch Multichannel-fähig?


Nein!

Gegenbeispiele: Marantz SA8001, Marantz SA8003, Onkyo C-S5VL, um nur mal ein paar zu nennen.

Es gibt für die SACD halt zwei Ansätze: die einen kommen vom CD-Spieler (nur Stereo, keine Bild-Verarbeitung), die anderen eher vom DVD-Spieler (Multichannel, inkl. Bildausgabe).

Was vermutlich sehr gering vertreten ist, sind reine Audio-Multichannel-SACD-Player wie etwa der Sony SCD-XA777ES.


[Beitrag von anymouse am 30. Okt 2009, 19:19 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SACD Stereo vs Multichannel
nongo99 am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  4 Beiträge
Guter SACD Player gesucht!!
pg03 am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 23.10.2005  –  9 Beiträge
High-End fähiger CD-Spieler gesucht
-Prox- am 26.05.2011  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  29 Beiträge
Welchen (gebrauchten) SACD-Spieler?
derschröder am 12.12.2015  –  Letzte Antwort am 12.12.2015  –  8 Beiträge
CD-Spieler gesucht...
ovosskamp am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  2 Beiträge
CD-Spieler gesucht
Heinrich8 am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  2 Beiträge
Panzerschrank-CD-Spieler gesucht!
lebowski am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  6 Beiträge
CD-Spieler gesucht!
mike1160 am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  4 Beiträge
SACD - Stereo oder Multichannel?
Denon1802 am 22.04.2003  –  Letzte Antwort am 23.04.2003  –  21 Beiträge
SACD/CD/Netzwerk-Streamingplayer
Fotospecht am 18.02.2015  –  Letzte Antwort am 18.02.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Pioneer
  • Marantz
  • Onkyo
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedhar5880
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.784