Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen Receiver zu Magnat Quantum 705

+A -A
Autor
Beitrag
Grillinger
Neuling
#1 erstellt: 31. Jul 2009, 20:16
Hallo,

ich habe mir gerade die Magnat Quantum 705 Boxen gekauft und möchte jetzt auch meinen Receiver aufrüsten.

Wir haben ein recht gemischten Musikgeschmack, deutsch ist hier aber gut vertreten - Tote Hosen bis Roger Cicero.

Es mag sein, daß wir uns später noch einmal ein paar surround Lautsprecher für Filme zulegen werden, zuerst mal aber sollte das reichen, d.h. ich würde auch meinen HDMI DVD Player zunächst nur über die zwei Boxen laufen lassen.

Ich habe einmal nach Tests geschaut und dort fand ich den

Denon AVR 1910 und den Sony STR DH 800 sehr nett.

Mit meiner Hifi Ahnung ist es leider nicht so weit her - es soll halt schön klingen :-)

P.S. der Raum ist 4,6 * 8,7 m für Wohnzimmer und Essbereich, die Boxen stehen an der langen Seite, dort aber im Wohnzimmerbereich, d.h. sie beschallen eigentlich nur die Hälfte des Raumes direkt.

Wäre klasse, wenn Ihr einem Laien helfen könntet
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 01. Aug 2009, 05:16

Grillinger schrieb:

Ich habe einmal nach Tests geschaut und dort fand ich den

Denon AVR 1910 und den Sony STR DH 800 sehr nett.

Mit meiner Hifi Ahnung ist es leider nicht so weit her - es soll halt schön klingen :-)


Das sind SURROUND-Geräte! Planst du eine Aufrüstung auf ein Surroundsystem, oder bleibt es bei Stereo? Dann wäre ein Stereo Vollverstärker wohl eher was für dich.
Grillinger
Neuling
#3 erstellt: 01. Aug 2009, 12:13
Hi,

wie geschrieben wollen wir es erst einmal so versuchen, aber ich möchte auch die Option haben später noch zwei Surround Lautsprecher anzuschließen. Verliert man viel Qualität, wenn man einen Surround Verstärker nur Stereo betreibt?

Grillinger
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 02. Aug 2009, 14:29

Grillinger schrieb:
Verliert man viel Qualität, wenn man einen Surround Verstärker nur Stereo betreibt?


Nein, allerdings bekommt man fürs gleiche Geld mehr Klang fürs Geld, wenn man sich für die STereovariante entscheidet.

Wenn du viel Wert auf Stereoklang legst, solltest du dir die Geräte von Harman, Marantz und Yamaha anschauen.
Grillinger
Neuling
#5 erstellt: 04. Aug 2009, 20:46
Hallo,

danke für die Info. Wenn man nur genau wüßte, was man eigentlich so will... Beim Stöbern fand ich zunächst den Yamaha A/S 700 ganz nett, aber vielleicht mag ich doch nicht so ganz auf die Surround Optionen und features über Docking Station verzichten, daher wohl eher den RX V 765. Der Marantz 5003 hört sich auch sehr gut an. Welchen von den dreien würdest Du nehmen, wenn mir Musik, Video und Zukunftsfähigkeit ähnlich wichtig sind...

Grillinger
Eminenz
Inventar
#6 erstellt: 05. Aug 2009, 05:32
Klanglich für Musik ist der Stereoverstärker natürlich besser. Mit dem Yamaha und dem Marantz erreichst du höchstwahrscheinlich nicht ganz den Klang im Stereo wie von Einsteiger-Verstärkern (Marantz 4001, Yamaha 397)

Der Yamaha wäre mein Favorit, wenn du auf ungeschönten Klang stehst mit solider Verarbeitung.
lorric
Inventar
#7 erstellt: 05. Aug 2009, 08:39
Moin,

da Du Denon erwähnt hast. Hier ein Link zu einem Bericht über den 1610. Soll auch im Stereobereich ziemlich gut sein.

Gruß
lorric


[Beitrag von lorric am 05. Aug 2009, 08:41 bearbeitet]
Mr.Nuline
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 06. Aug 2009, 22:55
Hallo Grillinger,wie wärs mit dem Harman Kardon 445,ist ein Auslaufmodell das man für 400 Euro kaufen kann.Ich hab mir den auch für meine Quantum 705 geholt und bin zufrieden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
micromaxx verstärker mit Magnat Quantum 705
Jacek-classic am 04.02.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  13 Beiträge
Magnat Quantum 705
Mr.Nuline am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.04.2009  –  13 Beiträge
Weihnachts. Yamaha RX797 + Magnat Quantum
K@il am 15.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  7 Beiträge
Passenden Receiver zu Magnat Quantum 507
hawkeye23 am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 02.12.2007  –  3 Beiträge
Passender Receiver zu Magnat Quantum 603 o.ä?
apotessar am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 24.07.2010  –  3 Beiträge
Elac FS 137 oder Magnat Quantum 705
humpfl am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  11 Beiträge
Welcher Verstärker f. Magnat Quantum 705
huenerfrucht am 06.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  7 Beiträge
Empfehlung Verstärker für Magnat Quantum 705
Klangnuss am 15.02.2013  –  Letzte Antwort am 17.02.2013  –  9 Beiträge
Alternative zu Magnat Quantum 603
HiFi-Raritäten-Fan am 05.10.2014  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  18 Beiträge
receiver für 2 magnat quantum 677
lucman am 04.09.2014  –  Letzte Antwort am 04.09.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 140 )
  • Neuestes MitgliedOzz79
  • Gesamtzahl an Themen1.344.943
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.384