Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was ist vom Hitachi H-250 (Verstärker) zu halten?

+A -A
Autor
Beitrag
Bahamen
Neuling
#1 erstellt: 31. Aug 2009, 16:28
So sieht die aktuelle Situation aus: Ich habe einen Pioneer Verstärker namens SA-560, der klangmäßig die reinste Zumutung ist. Jetzt habe ich die Möglichkeit, den oben genannten Verstäker für ca. 40 Euro zu erwerben. Der äußere Eindruck ist schon sehr schön, nur klangmäßig finde ich keine Informationen. Vielleicht hat jemand von euch diesen Verstärker und kann mir etwas dazu sagen?!

Achja, Ratschläge wie "Gib doch etwas mehr für ..." aus bringen mir nichts, da ich Schüler bin und mein Budget einfach eingeschränkt ist.

LG
kadioram
Inventar
#2 erstellt: 01. Sep 2009, 10:28
Hi,

bist du dir sicher, dass du mit dem "H 250" nicht den Hitachi HA 2500 meinst? Ein H 250 wäre mir nämlich nicht bekannt.
jopetz
Inventar
#3 erstellt: 01. Sep 2009, 14:07

Bahamen schrieb:
Ich habe einen Pioneer Verstärker namens SA-560, der klangmäßig die reinste Zumutung ist.

Was ist denn "klangmäßig die reinste Zumutung"?

Dass der kleine Pio nicht das Ende der audiophilen Fahnenstange bedeutet, ist klar -- aber soo schlecht ist die Serie m.W. auch wieder nicht. In welchem Bereich erhoffst du dir denn Verbesserung?

Und an welchen Lautsprechern darf der Pio denn arbeiten? Denn für den Klang der Anlage sind Raumakustik und Lautsprecher WESENTLICH wichtiger als der Verstärker. Soll nicht heißen, dass alle Verstärker gleich klingen (ist jedenfalls nicht meine Erfahrung), aber die Unterschiede sind gering, verglichen mit den Klangunterschieden zwischen verschiedenen Boxen. Es kann also sehr gut sein, dass der 'eigentliche' Schuldige nicht der Verstärker ist, sondern die Boxen, deren Aufstellung oder andere Begebenheiten der Raumakustik.


Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was ist von dieser Einsteigerkombi zu halten? ( H&K AVR+
sychodan am 29.05.2005  –  Letzte Antwort am 29.05.2005  –  14 Beiträge
Was ist vom Harman Kardon HK 680 zu halten?
imagick am 19.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2004  –  2 Beiträge
Was ist von diesem Verstärker zu halten?
Master-Manu am 13.09.2006  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  52 Beiträge
Verstärker für 200-250?
*hydro* am 06.02.2012  –  Letzte Antwort am 09.02.2012  –  8 Beiträge
was ist davon zu halten?
Räuber am 18.03.2004  –  Letzte Antwort am 18.03.2004  –  3 Beiträge
CANTON ERGO 92 - was ist davon zu halten?
stitch007 am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 28.03.2009  –  5 Beiträge
PA Anlage / Behringer was ist davon zu halten?
++Stefan++ am 09.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  32 Beiträge
Yamaha RX-797 - Was ist davon zu halten?
PhIL_28 am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2009  –  11 Beiträge
verstärker bis 250? gerne gebrauchtes
ZeNtaU am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 22.04.2007  –  7 Beiträge
Was ist von Jamo zu halten?
odio am 27.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.774