Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Passender Verstärker für B&W 683

+A -A
Autor
Beitrag
cwek51
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Sep 2009, 18:22
Hallo ich bin neu hier im Forum und auf der Suche nach einer neuen Stereoanlage. Ich war schon bei zwei HIFI- Händlern, beim ersten konnte ich die B&W 685 probehören und ich war wirklich sehr beeindruckt was aus einer so kleinen Kompaktbox alles rauskommen kann wirklich sehr tauglich. Ursprünglich wollte ich eine Standbox, leider hatte Händler Nr.1 keine im Preissegment bis 1500€/Paar. Deshalb auf zu Händler Nr.2 um da die B&W 683 zu hören. Voller Vorfreude ging ich dann hin natürlich mit der Erwartung das die Standbox noch besser klingen würde als die Kompakte. Leider war das Ergebnis ein anderes. Der Lautsprecher war recht ansprechend, jedoch im Vergleich zur Kompakten war ich wirklich enttäuscht. Leider kann ich nicht sagen an welchem Verstärker die Kompakte angeschlossen war, jedoch war der Standlautsprecher an einem Pioneer A6 angeschlossen der hat eine Leistung von 2 x 45Watt an 8Ohm. Jetzt meine Frage gibt es eine Fausregel in welchem Verhältniss die Leistung des Verstärkers zur Lautsprecherleistung steht? B&W gibt für die 683 eine empfohlene Endstufenleistung von 25-200Watt an.
Klas126
Inventar
#2 erstellt: 26. Sep 2009, 15:53
hmmm nö also die Watt Zahl ist nicht entscheident für den Hausgebrauch... Wenn man einen guten Versträker nimmt hat man eh mehr als genug.
Teste doch einfach weitere Stand LS bis du einen hast der besser Klingt als die Kompakt Boxen... Also ich habe mir auch Kompakt gegen Stand LS angehört. Aber ich brauche einen Stand LS weil ich druck brauche, höre viel Rock und Metal... Ich hole mir im November die Monitor Audio Silver RS8.


mfg
Klas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
passender Verstärker für B&W 683 gesucht
Luximage am 26.09.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  9 Beiträge
Passender Stereo-Verstärker zu B&W 683
*Hwoarang* am 29.12.2015  –  Letzte Antwort am 30.12.2015  –  18 Beiträge
Passender Verstärker zu B&W 683
gilmoure am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 21.08.2010  –  113 Beiträge
Verstärker für B&W 683
Hagbart84 am 27.03.2012  –  Letzte Antwort am 01.04.2012  –  27 Beiträge
Verstärker zu B&W 683
buutinie am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  10 Beiträge
B&W CDM9NT passender Verstärker
RonaldRheinMain am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 28.01.2004  –  2 Beiträge
Passender AR zu B&W 683 S2 gesucht
bonsario am 07.03.2015  –  Letzte Antwort am 09.03.2015  –  8 Beiträge
B&W 683 mit welchem Verstärker + Soundkarte?
Adem67 am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  24 Beiträge
Passender Verstärker für B&W CM9
surfing_che am 19.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  32 Beiträge
Passender Verstärker für B&W 602 S3
simsonganjacom am 27.03.2011  –  Letzte Antwort am 27.03.2011  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitglied10hififorum10
  • Gesamtzahl an Themen1.346.131
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.208