Lautsprecher für Sporthalle

+A -A
Autor
Beitrag
ib05
Neuling
#1 erstellt: 14. Okt 2009, 19:45
Hallo ihr,

ich suche Lautsprecher für eine Sporthalle.

Folgendes:
Wir haben bis jetzt eine Anlage die uns immer gute Dienste erwiesen hat. In letzter Zeit läuft eigentlich alles nur noch über MP3-Player und da ist es schon immer ziemlich lästig die ganze Anlage aufzubauen für jedes Training.

Ich suche also Lautsprecher, die direkt an einen MP3-Player angeschlossen werden können und nicht viel Aufwand beim Aufbauen entsteht.
Am besten also Box raus, Player dran, Netzstecker rein und los geht's bei hoher Lautstärke.

Preislich sollte es nicht so eine Menge kosten, bis 100€ so.
Das ich dafür nicht die beste Qualität bekomme weiß ich natürlich, aber wie gesagt, es soll einfach nur beim Sport Musik laufen.

Ich hoffe ihr habt eine Idee für mich!
Danke.
Chris_193
Neuling
#2 erstellt: 16. Okt 2009, 11:32
Hey,

ich kann verstehen, dass ihr nicht immer eine PA aufbauen wollt.. Da die Akustik in so ner Turnhalle sehr schlecht ist, da es sehr hallt, wird die qualität selbst mit einer guten Anlage zu keinem sonderlich guten Ergebnis führen.
Ich würde mir einen Powerblaster zulegen, den kannst du einfach in die Steckdose anschließen, anschalten und Musik hören.
Wie groß ist die Turnhalle den in etwa? Wenn sie größer ist, ist es sehr schwer mit einem kleinen Gerät diese zu beschallen!
Ich kenne mich leider in Sachen Powerblaster nicht so aus, weiß nur dass die von JVC akzeptabel sind. Diese kosten allerdings auch ein wenig mehr.

Grüße Chris
visir
Inventar
#3 erstellt: 16. Okt 2009, 11:44
Hallo!

In dem Fall gibts eigentlich nur eines: eine Aktivbox aus dem PA-Bereich. Wenn "gebraucht" eine Option ist, hast Du sogar die Chance, was Brauchbares zu kriegen, denn neu kriegst Du um 100€ (pro Stück) nur Schrott.

Einfach einmal den örtlichen Musikerladen quälen und Inserate abgrasen...

Bleibt nur noch, dass der mp3-Spieler einen stereo-Ausgang und die Aktivbox natürlich nur mono ist. Das heißt, Du brauchst ein Kabel oder einen Adapter stereo->mono.

lg, visir
ib05
Neuling
#4 erstellt: 16. Okt 2009, 16:00
Hallo,

also die Idee mit einer Aktivbox finde ich sehr gut. Dachte nur, dass ich da den MP3-Player nicht anschließen kann, welchen Adapter brauche ich denn da?

Gebraucht wäre auch eine Alternative. Hat jemand Empfehlungen, oder kann mir sagen worauf ich auf jeden Fall achten sollte?
Danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Lautsprecher für MP3 Player
phatair am 14.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  3 Beiträge
2.1 Lautsprecher für Anschluss an MP3 Player
Mariachi1101 am 20.05.2012  –  Letzte Antwort am 21.05.2012  –  10 Beiträge
Welchen MP3 Player für portablen Lautsprecher
Bricks am 24.02.2015  –  Letzte Antwort am 25.02.2015  –  12 Beiträge
guten mp3 player für unerfahrenen
Ohrpfropfen am 02.03.2014  –  Letzte Antwort am 03.03.2014  –  14 Beiträge
Suche Lautsprecher für Kenwood Anlage
x-tian am 08.02.2007  –  Letzte Antwort am 09.02.2007  –  2 Beiträge
MP3 Player für Sport
Rabauk am 29.09.2016  –  Letzte Antwort am 15.10.2016  –  5 Beiträge
portable lautsprecher für mp3 player
Dey am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.07.2006  –  3 Beiträge
Suche: Lautsprecher und Receiver für Plattenspieler und MP3 Player
PanamaTimo am 31.05.2016  –  Letzte Antwort am 01.06.2016  –  9 Beiträge
Suche Lautsprecher + Verstärker für MP3-Player
BoXenPoWer am 08.02.2007  –  Letzte Antwort am 09.02.2007  –  13 Beiträge
CD / MP3 player mit Festplatte
mula_de am 03.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedAydio79
  • Gesamtzahl an Themen1.382.735
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.337.423

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen