Verstärker für Quadral Aurum 4 / Preisgrenze 2000EUR

+A -A
Autor
Beitrag
acidix
Neuling
#1 erstellt: 12. Apr 2004, 12:33
Hallo,

hätte mal ein paar kleine Fragen an euch :-) .
Ich habe zur zweit zwei Quadral Aurum 4 im Einsatz. Allerdings werden diese noch an einem alten Yamaha Verstärker (AX-392) betrieben. Nun möchte ich diesen alten Verstärker gegen einen neuen austauschen. Preisgrenze ca 2000EUR . Was könnt ihr mir empfehlen ? Möchte mich nämlich nicht allzusehr auf die Testergebnisse von Audio, Stereoplay usw stützen.

Vielen Dank im Voraus


Schönen Gruß
Marius
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Quadral Aurum Orkan VIII
hacmac82 am 02.04.2012  –  Letzte Antwort am 24.05.2016  –  111 Beiträge
Verstärker für Quadral Aurum Wotan 8
spypig am 26.10.2014  –  Letzte Antwort am 30.10.2014  –  13 Beiträge
Quadral Aurum 4 auf ebay: Alter? Probleme?
airman1965 am 11.06.2013  –  Letzte Antwort am 11.06.2013  –  2 Beiträge
Welcher Verstärker zu Quadral Aurum 770?
joeyyy am 03.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  16 Beiträge
Boxenempfehlung < 2000EUR
bensh am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  4 Beiträge
Quadral Aurum 7 vs. Quadral Rhodium 70
koimanne am 22.10.2013  –  Letzte Antwort am 23.10.2013  –  8 Beiträge
Triangle Celius, Quadral Aurum Vulkan
Scorpio007 am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  16 Beiträge
Denon PMA1500AE & Quadral Aurum 770
Andy2 am 08.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  28 Beiträge
Accuphase e308 an quadral aurum montan
Ferkel6926 am 28.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  3 Beiträge
welcher Vollverstärker für Aurum-4 Boxen
aibl am 07.03.2008  –  Letzte Antwort am 09.03.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitgliedh2oo2h
  • Gesamtzahl an Themen1.407.219
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.800.729

Hersteller in diesem Thread Widget schließen